Krallenschneiden

Diskutiere Krallenschneiden im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hi Leude, meine Gelbwangenamazone hat mitlerweile bissle zu lange Krallen, würd ick sagen ! Ick werd heut erstmal zum TA gehn, da ick eh...

  1. #1 Melanie/SnowSun004, 23. Mai 2002
    Melanie/SnowSun004

    Melanie/SnowSun004 Guest

    Hi Leude,

    meine Gelbwangenamazone hat mitlerweile bissle zu lange Krallen, würd ick sagen !
    Ick werd heut erstmal zum TA gehn, da ick eh hinmuss nehm ick ihn mal mit, damit der datt erstma machen kann !

    Wie siehts aus, wie macht ihr das, was muss man genauer beachten, habt ihr irgendwelche tricks oder tipps ???

    CyAcYa-bYe Snow *winkz*
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Hy, ich hab keine Amazonen, aber Graue usw. und ich habe Krallenstangen, nicht die mit Schmiergelpapier, die helfen außerdem nehme ich viel Naturgeäst und das hilft auch mit.
    [​IMG]
    das ist einer meiner Mohrenköpfe auf der Stange.
    das ganze gibt es auch als Schaukel
     

    Anhänge:

  4. #3 Melanie/SnowSun004, 23. Mai 2002
    Melanie/SnowSun004

    Melanie/SnowSun004 Guest

    -II-

    Danke für die Antworten !!!

    Also, mein Tierarzt, also bei dem ick wa ;), hat ihm die Krallen mit ner naja, art zange gekürzt !
    Ick würd sagen, viel zu weit !
    Jetzt isser ganz schön unsicher, da er sich net mehr so jut festhalten kann !
    Ick werds denn mal probieren, mit feilen ;)
    Er machts sich ja net von alleine bzw durch naturäste irgendwie kürzer, wie mene Aga´s, denn in meinen Volieren sind nur Naturäste !!!

    Naja, schaun, wird scho ;)

    CyAcYa-bYe Snow *winkz*
     
  5. Doris

    Doris Guest

    Hallo,

    Normalerweise müssten Naturäste gegen übermäßiges Krallenwachstum schon helfen. Wäre interessant, wieso deine Amazone sich daran die Krallen nicht abwetzt. Wieviel klettert sie denn auf den Naturästen herum? Hat sie "Anregungen" zum Klettern - also viel Beschäftigungsmaterial, an verschiedensten (möglichst weit auseinanderliegenden) Stellen in der Voliere? Ein Vogel, der den ganzen Tag nur herumhockt, wird sich freilich kaum die Krallen abwetzen. Bei aktiven Tieren, die ständig auf Achse sind, ist das schon etwas anderes. :)

    Wenn aber auch das nichts helfen sollte, würde ich a.canus`s Tip mit den Pedikür-Sitzstangen befolgen. Dem Vogel die Krallen zu feilen halte ich - insofern er nicht wirklich alles mit sich machen lässt - für nicht so gut. Zumindest kann ich mir absolut nicht vorstellen, wie ich das z.B. bei meinen Geiern anstellen sollte. Das Ergebnis wäre da wohl eher ein empörter Blick auf Seiten der Amazonen und ein Finger weniger bei mir. ;) :D
     
  6. #5 Melanie/SnowSun004, 24. Mai 2002
    Melanie/SnowSun004

    Melanie/SnowSun004 Guest

    HI Doris....

    also, er hat genug Naturäste und genug stellen zum klettern usw. !!!
    Daran liegts net, ich weiß au net warum er sich die krallen net selber kürzt !
    Er lässt eigentlich scho relativ alled mit sich machen.... ick denke datt mit dem feilen wird scho hinhaun... kann ick ja, wenns soweit is ma berichten ;)

    Danke...
     
  7. #6 Markus2002, 29. Mai 2002
    Markus2002

    Markus2002 Guest

    Hi,

    ich kann Dir nur so eine Stein-Stange empfehlen, da werden ganz automatisch die Krallen stumpf, also nicht mehr so spitz.

    Seit dem ich die habe, sehen meine Hände und Arme wieder normal aus. ;-)

    Gruß
    Markus
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Krallenschneiden