Kunstbrut chin. Zwergwachtel

Diskutiere Kunstbrut chin. Zwergwachtel im Forum Wachtel, Reb&Steinhühner, Frankoline im Bereich Hühner- und Entenvögel - hi ich habe seit 28.2 17 Eier von meinen chin Zwergwachteln im Brüter. Die sollten ja heute ausfallen. Eins der Eier hatte gestern einen kleinen...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
geoigl

geoigl

-A U T-
Beiträge
1.131
hi
ich habe seit 28.2 17 Eier von meinen chin Zwergwachteln im Brüter. Die sollten ja heute ausfallen.
Eins der Eier hatte gestern einen kleinen Sprung hat sich bis heute nicht geändert, ich habe ein bischen nachgeholfen und es ist dann auch geschlüpft. Die anderen Eier habe ich dann nach und nach vorsichtig geöffnet. In einem Ei höre ich noch was und eins habe ich erst einen Tag später dazugelegt.
Ich habe nun die Daten in einer Tabelle gesammet
 

Anhänge

  • Foto388.jpg
    Foto388.jpg
    32,5 KB · Aufrufe: 576
ich fasse zusammen

1. die Eier die älter als 14 Tage sind haben sich nicht eintwickelt
2. Alle anderen Eier waren befruchtet

ich kann nicht verstehen, dass soviele Eier (4 Eier kurz vor dem Schlupfen )abgestorben sind. (siehe Foto)

noch ein paar infos

ich verwende einen Flachbrüter (foto)
die Temparatur lag bei zwischen 37,6 und 38,3
ich habe die Eier 3 mal am Tag gewendet
am ersten und am den letzten zwei Tagen nicht mehr
ich habe die Eier (vorher) bei ca 7 C gelagert und täglich gewendet
Der Brüter hat 3 Wasserrinnen eine war immer gefüllt am Schluß alle drei
 

Anhänge

  • Kopie von 050311 056.jpg
    Kopie von 050311 056.jpg
    20,5 KB · Aufrufe: 631
  • Kopie von 050311 057.jpg
    Kopie von 050311 057.jpg
    16,7 KB · Aufrufe: 236
Oftmals sind Zwergwachteln nicht sehr Kunstbrutfest. AUßerdem scheint mir die Brutmaschine nicht optimal zu sein. Zudem waren die Eier wohl schon zu alt.
 
Hallo!
Also Zwergwachteln lassen sich auch in Brutmaschinen optimal ausbrüten. Wichtig ist die Luftfeuchtigkeit und die Temperatur (60% Feuchte beim Brüten und 80 beim Schlupf). 37,8 C Temperatur. Eier nicht älter als 10 Tage bei ca. 10 Grad lagern und einmal täglich wenden. Flächenbrüter sind leider nicht immer so genau wie Motorschrankbrüter. Oft liegt dies an den Membranen Steuerungen. Neuere Geräte haben aber auch schon einen vollelektronische Steuerung. Die Temperatur sollte sehr konstant sein.

Ich brüte Wachteln (Zweg, Rot,-Reb,-Stein,- etc.) alle maschinell aus und habe keinerlei Probleme!

Schau mal bei www.kunstbrut.net rein!

Viele Grüsse
Andre
 
So! Hatte gestern Schlupf! Von 36 Zwergwachteleier sind 29 Küken geschlüpft - keine Verluste bis jetzt! Also kein Problem in einer guten Brutmaschine!

Viele Grüsse
Andre :zustimm:
 
Hallo,
wie lange brauchen die Chinesischen Zwergwachteleier?
Habe die noch nie im Brüter gehabt und denke darüber nach, die im nächsten Jahr mal auszubrüten.

LG Widdi
 
hi,
zwergwachteln brauchen genau ebenfalls 16 tage wie die meisten anderen wachtelnarten. ich habe immer verschiedene arten zusammen in meinem brüter gehabt. so lohnt es sich noch. für 20 zwergwachtelneier den brüter anschmeißen rechnet sich nicht und den brüter voll machen. wer braucht schon 240 zwergwachteln. :zwinker:
ich habe die raufe in meinem brüter immer schräg eingelegt die zw-eier auf die hohe seite und die legewachteleier auf die tiefere. so liegen alle eier in etwa gleich hoch im brutautomat.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Kunstbrut chin. Zwergwachtel

Ähnliche Themen

N
Antworten
1
Aufrufe
509
norita
N
S
Antworten
5
Aufrufe
389
seidenschnäbelchen
S
K
Antworten
7
Aufrufe
1.702
wolfguwe
wolfguwe

Neueste Beiträge

Zurück
Oben