kurzer Lagebericht

Diskutiere kurzer Lagebericht im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, ich wollte euch mal kurz berichten wie es bei uns aussieht.Tja ,so langsam fange ich glaube ich an unseren Maiky (wir haben uns...

  1. #1 Caro27100, 01.08.2004
    Caro27100

    Caro27100 Guest

    Hallo,

    ich wollte euch mal kurz berichten wie es bei uns aussieht.Tja ,so langsam fange ich glaube ich an unseren Maiky (wir haben uns entschieden ihn/sie so zu nennen) zu verstehen.Er ist ungluecklich . Er kann mit uns glaube ich nicht viel anfangen. Wie gesagt ,gehe ich ja davon aus ,das Maiky ein Wildfang ist und ich glaube sein Fang liegt auch noch nicht solange zurueck. er ist den ganzen Tag ruhig kein Pfeifen kein Kreischen und jetzt da er sich etwas an mich gewoehnt hat ,auch kein knurren mehr. Gestern Abend lief bei uns im Fernsehen ein Dokumentarfilm ueber das wildeLeben in Afrika mit vielen Szenen aus den Waeldern dort mit Orginalton und er wurde ganz munter pfiff,sang und nuschelte vor sich hin. ich war richtig traurig. Allein schon durch die Gerausche ist er richtig aufgeblueht.Tja,so richtig heimweh hat er glaub ich. Ansonsten ist er ganz ruhig nur manchmal wenn ich ganz viel mit ihm spreche dann macht er so ein ganz weiches zaghaftes <uuuhhuu>. Kennt sich vielleicht jemand mit der Papageiensprache aus??? fuer mich hoert sich das sehr angenehm an. Er frisst eigentlich auch ganz gut . Morgens 3-4 verschiedene Obstsorten und Abends eine Handvoll Koernermischung fuer Papageien. Leider rupft er immer mehr an seinem Brustgefieder. Ich warte mittlerweile auf unseren neuen Papageienkaefig aus Deutschland aber das kann noch etwas dauern. Achso,kennt hier irgendjemand eine Adresse wo ich Palmnuesse bekommen kann? ich wuerde ihm so gerne wenigstens ein kleines Stueck Heimat anbieten.

    Gruss aus Griechenland


    Caro27100 :0-
     
  2. fisch

    fisch Guest

    Hallo Caro,

    es kann schon gut sein, dass Maiky ein vor kurzem gefangener WF ist:( und er Heimweh hat.
    Hast du die Möglichkeit, ihm/ihr einen Partner zu geben? Das würde eventuell schon viel gegen das Rupfen helfen können.
    Palmnüsse bekommt man bei TAZE . Allerdings weiß ich nicht, ob sie auch nach Griechenland versenden...
     
  3. Evelin

    Evelin Guest

    Ja, das glaube ich auch......
    Der arme kleine Kerl :( .

    Ich würde versuchen ihm einen Partner dazuzusetzen, damit er nicht so alleine ist.
    Wahrscheinlich würde er dann auch damit aufhören, sich die Bauchfedern auszurupfen.
    Rupfen ist oft ein Zeichen für Einsamkeit und Langeweile.

    So war es jedenfalls bei meinem Süssen..... ebenfalls Wildfang und alleine.
    Auch er hat sich seine Federn gerupft.
    Seit er eine Partnerin hat geht es ihm prächtig. Er ist immer gut drauf und vergnügt.
    Statt sich seine Federn auszurupfen beschäftigt er sich jetzt lieber mit seiner Partnerin.

    Alles Liebe für Dein Geierchen.... !!!!!
     
Thema:

kurzer Lagebericht

Die Seite wird geladen...

kurzer Lagebericht - Ähnliche Themen

  1. Schnabel kürzen, aber wie?

    Schnabel kürzen, aber wie?: Hallo, ich muss unserer Sittichdame den Schnabel kürzen. Wie macht ihr das, wenn ihr müsst? Wenn es geht, will ich TA vermeiden, weil es so...
  2. Wellensittich ist 5 Wochen alt und hat kurze Flügel!

    Wellensittich ist 5 Wochen alt und hat kurze Flügel!: Hallo zusammen Ich habe einen Wellensittich gekauft und er ist 5 Wochen alt. Er kann nicht fliegen und klettert auch kaum rum. Er hat Spielzeuge...
  3. kurze frage: Jahresfütterung Wildvögel?

    kurze frage: Jahresfütterung Wildvögel?: hallo gemeinde bitte. nur kurze frage. nachbar sagt ganze jahr wildvögel fütter ist noch nicht immer nötig. in forum und internet ist andere...
  4. Kurze Frage

    Kurze Frage: Ich wende mich mal an die Fachleute von Greifvögeln..welche Greife können meinen Zwerghühnern (Wayndotten) wirklich gefährlich werden?? Ich wohne...
  5. Kurze Frage zu Wärme / Heizung für den Käfig

    Kurze Frage zu Wärme / Heizung für den Käfig: Hallo, für den kommenden Winter habe ich eine Frage. Ich beheize das Wohnzimmer (= Vogelzimmer) konstant auf 20 Grad. über Nacht. Tagsüber 21-22...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden