"Langweilige" Wellis, was tun?

Diskutiere "Langweilige" Wellis, was tun? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hi, Ich habe seit einer Weile 2 Wellensittich-Weibchen (ca. 3 Jahre alt). Mir ist von Anfang an aufgefallen, dass die beiden sehr wenig aktiv...

  1. pigeonz

    pigeonz Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20. Dezember 2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Ich habe seit einer Weile 2 Wellensittich-Weibchen (ca. 3 Jahre alt). Mir ist von Anfang an aufgefallen, dass die beiden sehr wenig aktiv bzw. neugierig oder unternehmungslustig waren. Ab und zu kommt es auch vor, dass sie nacheinander hacken und sich zanken. Zärtlichkeiten habe ich sie noch nicht austauschen sehen. Den Menschen gegenüber sind sie sehr ängstlich und schreckhaft.

    Mir ist es gar nicht so wichtig, dass die beiden handzahm oder so werden. Ich möchte nur nicht, dass sie unglücklich sind :roll:

    Kann es sein, dass sie sich nicht besonders mögen oder sogar unter der Gesellschaft des anderen leiden? Und dass sie deshalb irgendwie depressiv werden oder resignieren? Ich habe auch gelesen, dass Hennen etwas passiv sein können und sich das bei zwei Hennen ohne Hahn verstärke kann. Wäre es eine Maßnahme, einen Hahn dazu zu setzen oder zwei, oder sollte ich eine Henne weggeben und stattdessen einen Hahn zu der anderen gesellen? Oder sind diese beiden einfach nur langweilig vom Charakter aus?

    Danke für eure Antworten

    Greetz
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Carola

    Carola Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Juli 2010
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Wenn du genügend Platz hast, nimm zwei Hähne dazu!

    Erstens sind Wellis erst im Schwarm richtig lustig und aktiv. Es kommt oft vor, dass paarweise gehaltene Wellensittiche relativ wenig unternehmungslustig sind. Zu viert werden sie richtig aufblühen.

    Zweitens ist es so wie du sagst, zwei Hennen passen in den allermeisten Fällen nicht wirklich zusammen und reagieren manchmal sogar aggressiv aufeinander. Nur ein Hahn dazu zu setzen finde ich keine gute Idee, das könnte dann eventuell erst Streitereien und Aggressivität zwischen den Hennen auslösen. Besser ist ein ausgeglichenes Geschlechterverhältnis.

    Besser als deine bisherige Haltung wäre sicher auch, eine Henne gegen einen Hahn zu tauschen, aber das Optimum, wie gesagt, wenn genug Platz da ist, ist die Haltung dann von zwei Paaren.
     
Thema: "Langweilige" Wellis, was tun?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. langweilige wellensittiche

Die Seite wird geladen...

"Langweilige" Wellis, was tun? - Ähnliche Themen

  1. Wellis klauen Nymphenfutter?

    Wellis klauen Nymphenfutter?: Hey zusammen, ich habe ein kleines problem. Im Freiflug gehen meine Wellis in den Nymphenkäfig und fressen von dem Futter. Meine Nymphen kriegen...
  2. Was tun gegen Beratungsresistente Personen?

    Was tun gegen Beratungsresistente Personen?: Hallo meine lieben Graupifreunden Ich habe Bekannte in Brandenburg, welche sich ein handaufgezogenes 5 Monate altes Grauesmäuschen geholt...
  3. Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!

    Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!: Hey, meine 4 Wellis haben 2 Fressnäpfe in denen genug platz und Futter ist das alle gleichzeitig Essen können. Allerdings Kämpfen Alle immer um...
  4. Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?

    Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?: Hallo eine Kurze frage: in letzter zeit sitzen meine Wellis gerne auf meinem Schuhschrank und knabbern an einem Bestimmten alten zerfleddertem...
  5. Polygame Bisexuelle Wellis?

    Polygame Bisexuelle Wellis?: Hallo ich habe mal eine Frage: Seit kurzem hat sich Piru (Weibchen) Mit dem Pärchen Mina und Momo angefreundet. Sie Füttern sich alle...