"leise" papageien

Diskutiere "leise" papageien im andere Papageien Forum im Bereich Papageien; Hallo zusammen ich bin auf der suche nach einer papageienart die nicht so stimmgewaltig ist. das heisst, ich mcöhte sie in einer zimmervoliere...

  1. tirggel

    tirggel Guest

    Hallo zusammen

    ich bin auf der suche nach einer papageienart die nicht so stimmgewaltig ist. das heisst, ich mcöhte sie in einer zimmervoliere halten. tagsüber wären sie alleine, abends freiflug wenn ich zu hause bin.

    leider wohne ich noch in einer mietwohnung und muss aus diesem grund auch ein wenig auf meine nachbar rücksicht nehmen.

    cih werde meine frage auch in den aderen foren posten.
    danke für eure hilfe
    markus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Christian, 25. Mai 2004
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi Markus,

    also ich würde Papageien nicht den ganzen Tag in der Voliere lassen wollen, dafür ist eine Zimmervoliere meist zu klein. Aber wie sieht's mit Sittichen aus? Zumal Papageien immer mal recht laut werden können, besonders wenn ihnen etwas nicht paßt. Unter den Sittichen findest Du eher leise Mitbewohner ;)
     
  4. tirggel

    tirggel Guest

    hallo chris

    vielen dank für deine antwort. ich dachte immer, dass sittiche viel lieber fleigen als "papageien". mir ist bewusst, dass viele sitticharen leiser sind als die papageien. habe mir aber wenige für die interessiert weil sie ja mehr flugraum brauchen...
     
  5. #4 Christian, 26. Mai 2004
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi again!


    Sorry, aber das ist ein Irrtum ... meist sind es die Papageien, die mehr Flugraum brauchen, einfach weil sie meist mehr Flügelspannweite haben. Vergleichen wir doch mal einen Wellensittich mit einem Graupapageien ... wenn beide in einem Raum von 4x4 Meter fliegen, macht der Graue zwei, drei Flügelschläge und ist locker vier Meter geflogen ... der Wellie macht da doch viel mehr Flügelschläge. D.h. insbesondere die größeren Papageienarten (als auch die großen Sittiche) brauchen viel mehr Platz zum Fliegen, um sich austoben zu können.

    Was das Flugbedürfnis angeht, liegen Papageien und Sittiche gleich auf ... beide brauchen täglich mehrstündigen Freiflug, vorzugsweise morgens und am späten Nachmittag oder frühen Abend, je nach Art.

    Ansonsten gibt es viele Sittiche, die vom Verhalten her den Papageien extrem ähnlich sind, z.B. viele der südamerikanischen Sitticharten, aber die größeren Arten sind sehr laut. Eher leiser sind die Katharinasittiche, Aymarasittiche als auch Sperlingspapageien.

    Für Dich könnten auch Bourkesittiche interessant sein ... auch nicht laut und vor allem dämmerungsaktiv ;)
     
  6. tirggel

    tirggel Guest

    hallo christian

    die bourkesittiche gefallen mir nicht so gut. die südamerikanischen sitiche sind superschön (sonnensittiche, z.t. die rotsteisssitiche und div. andere) alle sind sie aber relativ laut. soweit ich mich an den letzten züchterbesuch erinnern kann. sie südamerikanischen sittiche gefallen mir besser als die ausstralischen, da sie die wuchterigen schnäbel haben. aus dem asiatischen raum würde ich die chinasuttiche am liebsten haben. aber die werden ja relativ gross (flurgraum!) und machen auch wieder mehr "lärm" (aus sicht der nachbar sage ich das ;) )

    tja, bin selber gspannt was ich mal kaugen werde...
     
  7. #6 Christian, 26. Mai 2004
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Na, dann haben wir ja was gemeinsam ;)

    Hast Du Dir mal unsere Aymara-Sittiche näher angeschaut? Sie sind zwar auch wilde Flieger, aber dafür nur so groß wie Wellensittiche. Sie sind super verspielt, erinnern sehr an Papageien und werden auch zahm ... und das beste ... sie sind leiser als Wellies ;)
    Ich habe ich Südami-Forum viel über sie berichtet, mit vielen Fotos ... schau sie Dir vielleicht mal an.
     
  8. tirggel

    tirggel Guest

    ... ich werde im südami forum mal schauen gehen, danke!

    gruss
    markus
     
  9. #8 Christian, 26. Mai 2004
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
  10. tirggel

    tirggel Guest

    chris, sind alle keilschwanzsittiche eher laut??
     
  11. #10 Christian, 26. Mai 2004
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Ja, die Aratingas gelten als relativ laute Arten.

    Was das Thema Lautstärke der Südamis angeht, habe ich hier mal eine Umfrage gestartet:
    http://www.vogelforen.de/showthread.php?t=53998

    Allzuviel Feedback war da bisher aber leider nicht.
     
  12. Linus

    Linus Guest

    Wir haben einen Goldbugpapagei seit 5 Monaten. Der Kleine ist auch nicht sehr laut. Wer hier laut ist, ist der Mohrenkopf und natürlich der Graue.
    lg
    Manu
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. mellanie

    mellanie Mitglied

    Dabei seit:
    16. Juni 2003
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    47228 Duisburg
    Ich denke für einen Papageien ist den ganzen Tag im Käfig sitzen einfach nichts. Du solltest dich schon auf Sittiche konzentrieren. Da gibt es einfach tolle Tiere.
    Bourksittiche sind vielleicht nicht so farbenfroh aber super leise und wie gesagt dämmerungsaktiv. Also wenn du Tagsüber arbeiten gehst ruhen die Sich aus um abends richtig gas zu geben.
    zwei Tiere sollen es ja auf jedenfall sein. Da kommt bei Papageien auch wieder die Kostenfrage.

    Liebe Grüße
    Melanie
     
  15. Tomgang

    Tomgang Mitglied

    Dabei seit:
    15. Januar 2003
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    70345 Stuttgart
    Wie bitte?

    Nach meiner meinung liegen die bedürfnise ziemlich unterschiedlich weil meine Graue sind viel weniger mobil als Wellis.
    Das wäre ja ziemlich anders als hier oben beschrieben.
    Dazu sind sie auch ruhiger, ... also scheint das mit dieser raumzuordnug gar nicht so eindeutig zu sein.
    Sie haben allerdings relativ grosse voliere zur verfügung.
    Etwa 1,80cm halbkreis in der ecke von boden bis zur abgehängte decke mit intergriertem beleuchtung.
    :0-
     
Thema: "leise" papageien
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. leise papageien

    ,
  2. leiser papagei

    ,
  3. welcher Papagei ist leise

    ,
  4. leise papageienart ,
  5. leise papageienarten,
  6. welche papageien sind leise,
  7. kleine leise papageien,
  8. papagei leise,
  9. leisester papagei,
  10. zitronensittich Lautstärke ,
  11. leise kleine papageien,
  12. papagei sorten nach lautstärke,
  13. leise papageien für die Zimmervoliere,
  14. welche sittiche sind leiser,
  15. welche papageienart ist leise,
  16. http:www.vogelforen.deandere-papageien58773-leise-papageien.html,
  17. leise kleinpapagein,
  18. leise Sittiche,
  19. kleinpapagei haltung,
  20. haustier papagei leise,
  21. leise papageie ,
  22. kleinpapagei arten,
  23. welche papageien sind am leisesten,
  24. bourkesittich Flügelspannweite,
  25. papagei rot leise
Die Seite wird geladen...

"leise" papageien - Ähnliche Themen

  1. Audio Konferenz der Papageien

    Audio Konferenz der Papageien: Hallo zusammen, Ich spiele meinen beiden Mohrenköpfen oft YouTube Videos von Artgenossen vor bei denen sie dann fleißig mitzwitschern. Viel...
  2. Dampf Luftbefeuchter für Papageien

    Dampf Luftbefeuchter für Papageien: Nun fängt die kalte Zeit wieder an. Die Luftfeuchtigkeit nimmt rapide ab. Da bin ich auf diese Produkt gestoßen: Dampf Luftbefeuchter für...
  3. Welchen kleinen Papagei?

    Welchen kleinen Papagei?: Hallo erstmal, ich will mir bald einen Papagei kaufen.Dieser sollte nicht zu groß sein 20 - 40cm.Außerdem sollte er auh nicht zu teuer sein heißt...
  4. Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.

    Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.: Hallo, meine Venezuela Papagei ist leider Krank. Ich habe Sie vor 2 Jahren über Ecken Geerbt und leider erst später Erfahren was dieser Vogel...
  5. Für Frühaufsteher: Papageien, Palmen u. Co´, Loro Park

    Für Frühaufsteher: Papageien, Palmen u. Co´, Loro Park: Hallo, hier ein Tip für die Freunde der Gefiederten, allerdings läuft es schon sehr früh. Viele kennen bestimmt schon die Sendungen aus dem Loro...