Lexikon vom Vogelnetzwerk, wer macht noch mit dass alle Langflügelarten erklärt sind?

Diskutiere Lexikon vom Vogelnetzwerk, wer macht noch mit dass alle Langflügelarten erklärt sind? im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Ihr, wer macht denn mit das Lexikon zu vervollständigen? Pat hat die Langflügel wie folgt unterteilt: Braunkopfpapagei Goldbugpapagei...

  1. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Hallo Ihr,
    wer macht denn mit das Lexikon zu vervollständigen?
    Pat hat die Langflügel wie folgt unterteilt:
    Braunkopfpapagei
    Goldbugpapagei
    Grüner Kongopapagei
    Kappapagei
    Mohrenkopfpapagei
    Niamniampapagei
    Rotbauchpapagei
    Rüppellpapagei
    Schoapapagei

    Es wurden schon einige beschrieben, bes. Martin hat da viel geholfen, nochmal danke an dieser Stelle.

    Diese wären noch zu schreiben:
    - Goldbugpapagei (Poicephalus meyeri)
    engl: Brown Parrot
    - Niamniampapagei (Poicephalus crassus)
    engl: Niam-Niam Parrot
    - Schoapapagei (Poicephalus flavifrons)
    engl: Yellow-faced Parrot

    Wäre doch toll, wenn die Langflügelarten komplett wären, oder?
    Rüdiger hatte schon vor längerer Zeit dazu aufgerufen, leider ist dies nun schon wieder in Vergessenheit geraten, also wer macht mit und hilft.
    Bitte hier schreiben an welcher Art ihr gerade arbeitet, oder schreiben wollt nicht dass es Doppeltarbeiter gibt, das wäre ärgerlich.
    Man muß die Art nicht halten um über sie schreiben zu können, aber ich denke es ist hier doch einiges an Fachwissen was man mit den Tasten umsetzten könnte, danke an alle die helfen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Martin Unger, 4. Januar 2003
    Martin Unger

    Martin Unger Guest

    Hallo Moni,

    wenn du nichts dagegen hast mache ich noch den Goldbug (Meyers-) papagei, den hatte ich nämlich schon angefangen und das Textfile liegt noch bei mir aufdem Rechner ;) , gib einfach Bescheid wenn es ok ist.

    Gruss

    Martin
     
  4. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Super Martin, was soll ich da dagegen habe?
    ich schaue mal ob ich denn
    Poicephalus flavifrons= Gelbkopfpapagei=Gelbstirnmohrenkopfpapagei
    2 Unterarten
    - Poicephalus flavifrons flavifrons
    - Poicephalus flavifrons aurantiiceps
    übernehme, beim Lexikon als Schoapapagei aufgeführt. Habe mal Pat angeschrieben wegen der Bezeichung.
    Mal sehen.
    Und wer übernimmt den Niam Niam, ich weiß der ist wie der Schoapapagei so gut wie unbekannt und Bilder dieser Arten werden wir wohl auch nicht schaffen aber soweit es geht kann man es bearbeiten.
     
  5. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    So nachdem sich nichts tat, habe ich gerade beide Arten eingetragen, für Anregungen bin ich aber immernoch dankbar.
    somit sind alle Langflügelpapageien komplett.
     
  6. #5 Nicole Unger, 27. Mai 2003
    Nicole Unger

    Nicole Unger Guest

    Hi Moni,

    ich hab noch ein Foto vom Niam Niam Papagei gefunden im Internet, sag einfach Bescheid wenn du den Link brauchst.

    Liebe Grüße Nicole
     
  7. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    SChicke mir es doch einfach, danke.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Erhard

    Erhard Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. Juni 2003
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Bergstraße
    Frage zum Lexikon

    Hallo

    Nur eine kurze Frage; wird es ein Online Lexikon und wann wird es zur Verfügung stehen?

    Noch zu dem Photo von den Niam Niam Papagei, ich glaube ich habe ein Photo in einem Buch über African Parrots, doch das ist zur Zeit in einem Container zwischen Oregon und Mainz unterwegs. Werde das nachprüfen und mich dann nochmal melden. Muß mich aber auch dann noch über Urheberrechtliche fragen informieren, da das Bild sicher geschützt ist.
    Grüße,
    Erhard
     
  10. Rüdiger

    Rüdiger Guest

    Moin Erhard!

    Das Lexikon gibt es schon: KLicke einfach mal auf den Auswahlpfeil bei "Informationen" ganz oben auf der Seite, und in dem sich öffnenden Menü auf "Lexikon".
     
Thema:

Lexikon vom Vogelnetzwerk, wer macht noch mit dass alle Langflügelarten erklärt sind?

Die Seite wird geladen...

Lexikon vom Vogelnetzwerk, wer macht noch mit dass alle Langflügelarten erklärt sind? - Ähnliche Themen

  1. wer kann helfen

    wer kann helfen: Ich habe im Netz diesen tollen Vogel entdeckt. Leider hat die Suche nach der Art nichts gebracht . Handelt es sich um einen Papagei ? Kann jemand...
  2. wer kann helfen

    wer kann helfen: Hallo ich würde gern wissen um was für Vögel es sich handelt . Es sind Jungtiere etwa 8 Wochen und etwa 20 cm groß[ATTACH]
  3. Wer will hier unsere Hühner

    Wer will hier unsere Hühner: Guten Tag, ich bin neu hier im Forum. Wir wohnen in einem ländlichen Teil von München. (Ja, das gibt es!) Wir halten Kühe und Hühner. Immer wieder...
  4. Wer kennt diesen Vogel

    Wer kennt diesen Vogel: Hallo, ich habe in meinem Garten in der nähe von München diesen Vogel gesehen. Kann mir jemand sagen, was das für einer ist. Ich hab schon das...
  5. Wer frisst meine Gartenschlapfen?

    Wer frisst meine Gartenschlapfen?: Servus Community, Ich lasse meine Gartensschlapfen (Pantoffeln) immer vor meinem Fenster stehen. Heute früh lag er ca 20 Meter weiter entfernt und...