Link Krankheiten und Medikamente

Diskutiere Link Krankheiten und Medikamente im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo habe diese Seite entdeckt. Ist zwar für Wildvögel, denke aber alle Vogelhalter können sich hier über diverse Krankkeitsbilder und...

  1. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Hallo

    habe diese Seite entdeckt.

    Ist zwar für Wildvögel, denke aber alle Vogelhalter können sich hier über diverse Krankkeitsbilder und "gängige" Medikamente, informieren. :).

    http://www.wildvogelhilfe.org/gesundheit/krankbilder.html
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Antje

    Antje Guest

    Hallo Inge,

    danke, toller Tip, ich habe die Seite gleich meinen "Favoriten" hinzugefügt.
     
  4. Jeanne

    Jeanne Guest

    Hallo Inge,

    der Tip ist wirklich klasse, ich habe die Seite auch gleich gebookmarked!

    Sie ist aber nicht nur bei Krankheiten interessant, sondern insbesondere für jeden der einen Garten hat. Hoffentlich ist auch der Bereich "Vogelfreundlicher Garten" bald fertig. Wir sind nämlich gerade umgezogen und haben jetzt einen schönen Garten. Da würde ich gerne einiges tun, damit uns viele Vögel besuchen. Einziges Problem sind die 3 Katzen unserer Nachbarn :~
     
  5. Corspa

    Corspa Guest

    Hallo
    super Seite!!!:)

    Da habe ich doch gleich mal nachgelesen, was KOKZIDIOSE genau ist, das habe meine Beiden nämlich jetzt:(

    Gruß Cordula
     
  6. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Freut mich dass Euch der Link gefällt, ich fand/find ihn auch toll. :)

    @ Jeannie,
    Ich habe neben meinen Vögeln seit Jahren selbst 4 Katzen. In 6 Jahren kam es 1 mal vor dass eine der Katzen einen Vogel anschleppte, ansonten liegen nur Mäuse vor der Türe.
    Ich habe schon oft gelesen (bitte frag mich jetzt nicht wo) dass eine Katze keine Chance gegen einen gesunden Vogel hat. Wenn eine Katze einen Vogel fängt, ist der Vogel krank.

    Wenn Du Dir Gedanken wegen den Jungvögeln/Nestern machst, kannst Du z.B. immer versuchen, mit Wasser (Gartenschlauch z.B.) die Katze vom Grundstück zu "verjagen". Sie weiss es mit der Zeit und kommt nicht mehr.
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Merline

    Merline Mitglied

    Dabei seit:
    12. März 2001
    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    92262
    Hallo,

    danke für das Lob unserer Seite :)

    Jeanne, der "Vogelfreundliche Garten" ist in Arbeit, dauert nicht mehr lange. Wir brauchen noch ein paar Bilder, z.B. von einer begrünten Fassade, vielleicht habt Ihr so etwas für uns?

    Inge, daß Katzen nur kranke Vögel fangen, ist die Standard-Ausrede der Katzenhalter :( Stimmt leider nicht.

    Viele Grüße,

    Merline
     
  9. Jeanne

    Jeanne Guest

    Hallo zusammen,

    wenn ich keine Vögel hätte, dann hätte ich schon längst auch wieder eine Katze. Gerade letzte Woche hat man mir einen kleinen "Findling" angeboten - ich würde so gerne, aber meine Vernunft sagt mir, dass das einfach nicht geht. Wir haben ein sehr offenes Haus (großes Wohnzimmer, offene Treppe nach oben und in den Keller). Dann müsste ich immer entweder die Katze oder die Vögel einsperren - das würde auf Dauer sicher nicht gut gehen...

    Die eine Nachbarskatze war sogar schon im Haus, ich glaube sie hat die Vögel schon bemerkt. Ich mag den Käfig auch gar nicht alleine auf die Terasse stellen. Ich glaube zwar nicht, dass etwas passieren würde, selbst wenn die Katze den Käfig runterreißt 8o sollten die Türen zubleiben. Aber... :s

    Und neulich lief eine der Katzen bei uns über die Terasse und hatte eine Drossel im Schnabel 8(

    @Merline:

    Die Seiten sind wirklich klasse und schön, dass es auch eine Verbindung zu diesem Forum gibt :)

    Mit einer begrünten Fassade kann ich leider nicht dienen, wir haben nur jede Menge Büsche, kleine Bäume und eine große Hecke, die von den (echten!) Bienen bevölkert ist. Ich hoffe, ich kann irgendwie noch ein paar Vögel in unseren Garten locken. Achja, einen Teich haben wir auch noch und einen kleinen Wasserlauf dorthin - darin habe ich die Vögel schon beim Baden beobachtet!

    Freue mich schon, wenn die Seite fertig ist !
     
Thema:

Link Krankheiten und Medikamente

Die Seite wird geladen...

Link Krankheiten und Medikamente - Ähnliche Themen

  1. Welche Krankheiten haben Nymphensittiche häufig?

    Welche Krankheiten haben Nymphensittiche häufig?: Hallo, ich bin neu hier und habe ein Frage. Wir haben schon immer 4 Nymphensittiche (2 Pärchen) Normalerweise werden die Flieger ja 20-25 Jahre,...
  2. Anschaffung eines Wellensittichs

    Anschaffung eines Wellensittichs: Hallo zusammen, ich bräuchte mal Hilfe in folgender Frage. Ich halte im Haus 2 Wellensittiche, habe jetzt einen dritten wunderschönen...
  3. kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.

    kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.: Liebe Forenleser und Vogelliebhaber, seit einigen Monate beobachte ich Euer Forum und habe mir schon viele interessante Infos von der Plattform...
  4. Kahle Stelle am Kopf

    Kahle Stelle am Kopf: Hallo zusammen, eine meiner kleinen hat eine kahle Stelle am Köpfchen. Mit der Mauser hat dies nichts zu tun. Hat hier jemand Erfahrung was ich...
  5. Schnabel - mit Parasiten?

    Schnabel - mit Parasiten?: Hallo zusammen, unser Pauli (Graupapagei, ca. 1 Jahr alt) reibt sich für meine Begriffe ungewöhnlich oft den Schnabel. Er macht das natürlich...