Lucy und Purzel

Diskutiere Lucy und Purzel im Forum Graupapageien im Bereich Papageien - Lucy und Purzel sind seit Montag Abend endlich aus der Wohnzimmerquarantäne raus und ins Vogelzimmer gezogen nachdem der TA die...
Drakulinchen

Drakulinchen

Obstschnipplerin
Beiträge
527
Lucy und Purzel sind seit Montag Abend endlich aus der Wohnzimmerquarantäne raus und ins Vogelzimmer gezogen nachdem der TA die Untersuchungsbefunde bekam und uns sein "OK" gegeben hatte.

Die beiden Schatzerln die bisher nur gewohnt waren miteinander auszukommen wurden nun mit der Situation konfrontiert daß sie jrtzt umquartiert werden und mit 6 Wellis, 2 Pennanten und 5 anderen Grauen zurechtkommen müssen.

Da wir sie möglichst schonen wollen haben wir ihren Käfig ins Vogelzimmer gestellt bis sie sich eingewöhnt haben. Später wird der dann zu den anderen Exemplaren wandern die sich im Laufe der Zeit so angesammelt haben ;)

Lucy ist mutig - hat sich gleich auf die an der Decke angebrachten Stangen begeben und zeigt keine Scheu den anderen gegenüber.

Rocky - der seinem Namen alle Erhe macht meinte, er kann mit seinem Machogehabe Eindruck schinden - er vertreibt gerne die anderen Vogel wenn er meint, er will jetzt an Ort X - aber da biß er auf Granit - Lucy war von ihm gar nicht beeindruckt und flüchtete nicht sondern stellte sich der "Bedrohung" - bravo Lucy - Du hast es geschafft daß Rocky klein beigibt und sein rotes Schwänzchen virtuell einzieht und verwundert ist, daß da mal ein Geierlein da ist welches sich nichts gefallen läßt :)

Lucy macht sich gut in der Gruppe - sie hat einfahc keine Angst - geht auf jeden zu uns zeigte Purzel 1 schon wo sie gerne gekrault werden möchte - sie sucht Kontakt.

Sorge macht ein bißchen Purzel 2 (also ihr Partner - schon blöd wenn 2 Vögel gleichen Namen haben ;) )
Er hat anscheinend Angst - traut sich nicht auf die Stangen - bleibt lieber im Käfig. Ok, Purzel kann icht gut fliegen aber kletternf sind die Stangen auch für ihn erreichbar - aber er hat anscheinend noch zuviel Angst vor den anderen.

Wie immer bemerkbar wenn ein Neuling in der Gruppe ist - er hat erstmal Angst wenn andere über ihn hinwegfliegen - sooo viele andere Flieger...

Purzel und Lucy haben öfters mal "gepanikt" - sprich sie sind halt losgeflogen wenn sie mal jmd angeflogen/überflogen hatte - aber heute haben sie sich schon dran gewöhnt - dauert halt immer ein paar Tage bis sie sich an die neue Situation angepaßt haben.

Bei Lucy hat man das Gefühl als wäre sie schon immer in der Gruppe - bei Purzel merkt man noch das Unbehagen und die Angst (hoffentlich tun die mir nix).

Was mich freut - Lucy ist zwar unter Tags weniger bei Purzel und sitzt lieber in Nähe von den anderen Geierleins, aber des Nachts leistet sie ihm dann doch Gesellschaft im Käfig :) So ist der liebe Purzel nicht so "einsam" :)

Die erste Zeit ist halt immer schwer für Neuankömmlinge - so viel Ungewohntes...

Purzel hat heute schon ein Geräusch nachgemacht welches er von Susa gehört hat :)

Bin mal gespannt wie die beide sich verhalten wenn sie sich erstmal eingewöhnt haben. Heute jedenfalls haben sie nicht mehr Angst gehabt wenn einer von den anderen Geierleins rumgeflogen ist.

Bilder gibts dann am Wo-Ende

Liebe Grüße,

Draku
 
Hallo Nina,

Glückwunsch zur Beendigung der Quarantäne :prima:
Ein bischen Angst hat man ja doch bis die Ergebnisse kommen - oder?

Supi, dass sich Lucy gleich so gut eingeführt hat in eure Gruppe und du wirst sehen, dass Purzel es auch noch schafft :zustimm:
 
Auch von mir einen Glückwunsch.

Schön, daß ihr die Beiden aufgenommen habt. Bei Euch haben sie es ja wirklich gut.

Hoffen wir, daß auch Purzel2 sich schnell einlebt und nicht mehr so ängstlich ist.

Und auf die Bilder sind wir ja allllllllllllllllllleeee schon so gespannt.
 
Hallo Nina :0-

schön, dass die Quarantänezeit herum ist, pass mal auf, wie schnell sich beide in die Gruppe einleben werden, es braucht halt bei dem ein oderen anderen ein bischen mehr Zeit. Es gibt auch Geierlein, die absolut nicht mit der Gruppe leben können. So ist unser Moses :traurig: , wir haben alles versucht, aber es hat nicht geklappt. Wir haben ihn wieder mit seiner Chica in seine alte Voli gesetzt und da fühlt er sich wohl. Die Türe ist oft auf, aber kommt noch nicht einmal freiwillig da raus.
 
Am Wochenende sind wir leider nicht viel zum Bildermachen gekommen,
aber Purzel und Lucy leben sich seht gut ein. Lucy ist als die Neugierigere
von beiden eh ständig unterwegs und erkundet jede Ecke des Vogelzimmers,
Purzel ist noch etwas zurückhaltender und beobachtet lieber vom
Käfig aus.
Allerdings habe ich auch ihn schon mehrmals beim Hochklettern auf andere
Äste "erwischt", also auch bei ihm siegt langsam das Interesse über die
Furcht.
Hier mal ein erstes Bild von Luca, natürlich war es schwierig, daß Sie nicht
erst mal die Kamera auseinandernimmt ;-)
 

Anhänge

  • Lucy.jpg
    Lucy.jpg
    18,7 KB · Aufrufe: 78
Purzel blieb lieber hinten auf meiner sicheren Schulter; ihm war die
Fotografiererei doch eher nervig.
Der Kerl vorne, der sich hier grad die Birne kraulen läßt, heißt
übrigens auch Purzel:
 

Anhänge

  • 2Purzel_Lucy.jpg
    2Purzel_Lucy.jpg
    15,1 KB · Aufrufe: 79
später kam es dann noch zum Stelldichein aller Geier bei mir;
schließlich kann es ja nicht sein, daß nur die "Neuen" die
begehrten Plätze auf der Schulter ergattern, oder ?
Der einzige, dem es zuviel des Getümmels war, war Odin, der
blieb lieber oben auf dem sicheren Ast sitzen.
 

Anhänge

  • 7Geierchen.jpg
    7Geierchen.jpg
    26,8 KB · Aufrufe: 81
Zuletzt bearbeitet:
Hier noch eins mit 6 Geiern, Susa wollte lieber wieder bei Nina sein...
Oben auf der Stange von links nach rechte: Odin, Erin, Purzel (der alte)
Bei mir: Purzel, Lucy, Rocky.

Es ist immer wieder schön zu sehen, daß alle ohne Berührungsängste
beieinander sitzen können, und es keine Rangeleien gibt. Normalerweise
sitzen sie zwar nicht so nah beisammen, aber manchmal ergibt es sich halt ;-)
 

Anhänge

  • 6Geierchen.jpg
    6Geierchen.jpg
    23 KB · Aufrufe: 79
Buchi, Draukklinchen.... WAHNSINNNNNNNNNNNNNN!!!!!!!!!!!!


Toll, einfach nur Klasse. Mehr kann man dazu nicht mehr sagen.


Euch beide mal ganz dolle :trost: , weil Ihr so gut seid zu den Geiern.

Liebe Grüsse
Petra
 
Wie immer - einfach TOLL eure Bilder! :zustimm:

Jeder einzelne eurer Grauen wird sicher ganz glücklich sein, dass er bei euch gelandet ist. :freude:

Liebe Grüße
Elke
 
die bilder wo buchi alle aufn schulter hat sind echt klasse, meeeehr davon :dafuer: :dafuer: :dafuer:
 
Thema: Lucy und Purzel

Ähnliche Themen

Drakulinchen
Antworten
5
Aufrufe
936
ginni
G
P
Antworten
1
Aufrufe
676
Sybille
Sybille
Siggi und Erna
Antworten
0
Aufrufe
444
Siggi und Erna
Siggi und Erna
Manfred Debus
Antworten
2
Aufrufe
1.009
Manfred Debus
Manfred Debus
Tanygnathus
Antworten
7
Aufrufe
1.332
Cyano - 1987
C
Zurück
Oben