Luftfeuchtigkeit????

Diskutiere Luftfeuchtigkeit???? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Wie hoch sollte die Luftfeuchtigkeit für die Krummschnäbler sein?:? In meinem FAll ist es ein Gelbbrustara. Über Tipps und Tricks wäre ich...

  1. #1 Claudia4711, 22. Januar 2006
    Claudia4711

    Claudia4711 Guest

    Wie hoch sollte die Luftfeuchtigkeit für die Krummschnäbler sein?:? In meinem FAll ist es ein Gelbbrustara.

    Über Tipps und Tricks wäre ich sehr dankbar.;)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alfred Klein, 22. Januar 2006
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.423
    Zustimmungen:
    149
    Ort:
    66... Saarland
    Im Allgemeinen wird für tropische Vögel eine relative Feuchte von 60% empfohlen.
    Zwar ist die Feuchte im Dschungel und den Regenwäldern erheblich höher, in unseren Breiten jedoch ist es angeraten nicht wesentlich über 60% zu gehen da sich sonst Schimmel an Wänden und Möbeln bilden kann.
    Zur Messung der Luftfeuchte gibt es zahlreiche zum Teil preiswerte Meßgeräte.
     
  4. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Wir haben uns z.B. im Baumarkt ein kleines digitales Kombi-Gerät gekauft, Hygro- u. Thermometer in einem ... ca 17 Euro ... schön klein und weiß ... hängt sehr unauffällig an der Wand in der Nähe der Voliere, kann aber auch aufgestellt werden.
     
  5. COCO04

    COCO04 Coco,Lea und Joy

    Dabei seit:
    7. Juli 2005
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Hallo,

    ich hab so zwischen 50% und 60% Luftfreuchtigkeit, manchmal auch mehr, die erreiche ich aber auch nur weil ich jetzt ein feuchtes Handtuch auf die Heizung lege
     
  6. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi again,

    also ich denke 60% sollten es schon sein, aber blos nicht mehr als 70%, was eigentlich schon wegen den von Alfred genannten Gründen fast zuviel ist.


    Ist doch ok, man sollte das Handtuch aber regelmäßig wechseln ... solange es frisch gewaschen riecht, ist alles ok, aber wenn's da mehrere Tage liegen würde, würdest Du Dich wundern, wie das anfängt zu müffeln ... ein Indiez für Pilze.
     
  7. #6 Claudia4711, 22. Januar 2006
    Claudia4711

    Claudia4711 Guest

    Danke....

    Würde auch ein kleiner Brunnen reichen, den man in die Nähe des Käfigs aufstellt?
    Wie gesagt, wir haben ja auch noch einen halben Dschungel im Wintergarten. Also Montag hole ich mir so ein Hycrometer ( richtig geschrieben? ) So nach und nach gedeiht alles zur vollsten Zufriedenheit, und dass liegt nicht zuletzt auch an Eurer Hilfe, DANKE:prima: :freude:

    Wünsche Euch noch einen zauberhaften Sontagabend.;)
     
  8. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Wahrscheinlich ja, aber die Dinger sind unheimlich schlecht sauber zu halten und entwickeln sich daher schnell zu Krankheitsherden.

    Nich' ganz ;) Man schreibt das mit G ... Hygrometer. Aber kauf nicht gleich das erstbeste Gerät ... meist werden einem dann Wetterstationen angeboten, die dann Funktionen haben, die man nicht braucht und die Dinger sind auch zu teuer.
     
  9. Merlino

    Merlino Flügelmutter

    Dabei seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    64347 Griesheim
    wir haben unsere hygrometer und thermometer aus der zoohandlung, genauer gesagt aus der reptilienabteilung... fand ich persönlich günstiger, als ausm baumarkt und die mechanischen sind auch nicht ganz so störanfällig wie die digitalen :zwinker:

    zum thema zimmerbrunnen... man könnte (je nach bauart) auch versuchen, ob man filterkohle mit "einbauen" kann durch die das wasser auf dem weg nach oben muss, dann würde sich die keimbelastung auch ein wenig in grenzen halten und man muss den brunnen nicht ganz so oft saubermachen.

    aber, gehört das nicht eigentlich eher ins zubehörforum? :+klugsche
     
  10. Elena

    Elena Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Februar 2005
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Lidl, Tchibo etc. bieten derzeit alle günstige Wetterstationen an.

    Bezüglich der Luftbefeuchtung habe ich mir einen Venta-Luftwäscher zugelegt, damit kann man problemlos Luftfeuchtigkeit von 60% erreichen, und das auch noch keimfrei (und beseitigt auch noch Staubpartikel aus der Luft).

    Ohne Venta habe ich eine Luftfeuchtigkeit von 40%, und auch ein Handtuch hilft da bei mir nicht viel.

    Gruss Elena
     
  11. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi again!

    Eher das Gegenteil ist der Fall bzw. sind die Digitalen genauer. Ich denke, das ist einfach eine Frage des Preises und des Geschmacks.


    Aktivkohle ist weder antiseptisch noch antifungizid ... bringt also herzlich wenig, schätze ich.
     
  12. Merlino

    Merlino Flügelmutter

    Dabei seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    64347 Griesheim
    ok, sorry... ich hab mich auf diese kompakten wetterstationen ausm baumarkt für 10-20 eus bezogen, die keinen externen fühler haben. hab selber so eine, die zeigte immernoch am genauesten die uhrzeit an, wogegen mein alter hygrometer aus dem terrarium schneller auf veränderungen reagiert hat und vom gefühl her, zeigt er auch realistischer die lf an. ok, ich habs nicht nachmessen können, muss ich zu meiner schande gestehen... aber der digitale ausm baumarkt zeigte auch immer sonnenschein an, wenns draussen regnete (auch bei geöffnetem fenster) und die lf war lt. dem ding immer schön über 50% auch wenn man vor lauter trockener luft ständig am husten war und der mechanische zeigte dann nur noch eine lf von 25% an :D


    schade, ich dachte nur, weil in luftfiltern auch mit aktivkohle gearbeitet wird, könnte man damit was erreichen? kenne sie bislang auch nur von der auqaristik nach medikamentengabe z.b., holt da halt alles aus dem wasser, auch die feinsten schwebeteilchen... :?
     
  13. Julius01

    Julius01 Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. August 2004
    Beiträge:
    1.303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo zusammen,
    wir haben uns auch lange mit dem Thema Luftfeuchtigkeit beschäftigt und ich kann zumindest schon einmal sagen, dass man mit einem Zimmerbrunnen nicht mehr als 50 % Luftfeuchtigkeit erreichen kann. Das haben uns alle Hersteller bestätigt.
    Schalen oder Handtücher auf die Heizung legen fördert Bakterien und Pilze und von daher würde ich davon auch stark abraten.
    Wir haben uns auch den Venta gekauft und haben jetzt eine Luftfeuchtigkeit von 55 - 60 % Prozent. In der Bedienungsanleitung von Venta steht, dass man mit diesem Gerät eine maximale Luftfeuchtigkeit von 50 bis 55 % erreichen kann. Das war mir beim Kauf zu wenig und ich habe bei Venta daher angerufen. Man sagte mir dort, dass man mit dem Mittel welches man immer alle 14 Tage nach Reinigung des Venta's dazugibt eine etwas höhere Luftfeuchtigkeit erreichen können. Im Klartext heißt das, das man 50 % mehr von dem Mittel als erforderlich in das Wasser gibt. Wir können bestätigen, dass dann die Luftfeuchtigkeit bei 60 % liegt. Mehr als 60 % haben wir aber auch mit dem Venta nicht erreicht.
    Sollte die Luftfeuchtigkeit mal ganz unten sein, dann leg ich auch mal ein nasses Handtuch auf die Heizung, aber dies wirklich nur in Ausnahmefällen.
    Außerdem ist es ganz wichtig die Papageien jeden Tag abzuduschen, damit die Haut nicht so trocken wird.
    just my 2 Cent zu dem Thema ;)
    Alles Liebe
    Kati
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Elena

    Elena Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Februar 2005
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo,

    70% habe ich in der Spitze auch schon mal erreicht, aber i.d.R. liegt die Luftfeuchtigkeit mit venta bei den vorgenannten 60%.

    Ich bereue den Kauf jedenfalls nicht, auch wenn die Fensterscheiben dadurch bei mir immer stark beschlagen sind (hoffentlich schimmelt nicht irgendwo die Tapete).

    Gruss Elena
     
  16. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    In unserer alten Wohnung hatten wir meist 70% in der Küche ohne irgendwelche Maßnahmen und beschlagene Fensterscheiben hatten wir da nie.

    Daher wundert mich das jetzt ein bißchen. Ist dieser Venta ein Heiß- oder Kaltverdunster? Bei einem Kaltverdunster sollten die Fensterscheiben ja nicht beschlagen, oder?
     
Thema:

Luftfeuchtigkeit????

Die Seite wird geladen...

Luftfeuchtigkeit???? - Ähnliche Themen

  1. Luftfeuchtigkeit bei Kunstbrut

    Luftfeuchtigkeit bei Kunstbrut: Hallo zusammen. Ich weiß, dass darüber schon viel berichtet wurde. Trotzdem bräuchte ich euren Expertenrat. Ich möchte Hühnereier mit dem Modell...
  2. Luftfeuchtigkeit bei Not-Handaufzucht

    Luftfeuchtigkeit bei Not-Handaufzucht: Hallo, unserer Sperli-Paar hat eins ihrer Küken verstoßen, deshalb muss ich es jetzt von Hand aufziehen. Ich habe einen Dunkelstrahler über dem...
  3. Luftfeuchtigkeit

    Luftfeuchtigkeit: Hallo, ich habe in meinen Kellerraum den ich als Zuchtraum für meine Glanz,Schön,Schmucksittiche hergerichtet habe, 72-75 % Luftfeuchtigkeit, ist...
  4. Luftfeuchte im Brutapparat

    Luftfeuchte im Brutapparat: Hallo Zusammen, bin Neuling in der Wachtelzucht! Wie füllt Ihr das Wasser in den Brutapparaten nach, es reicht ja nicht aus einmal zu befüllen....
  5. Luftfeuchtigkeit

    Luftfeuchtigkeit: Habe meine Sperlis bisher in einem Raum den ich im Winter mit thermostatgeregelten gelegentlichen Heizstössen auf ca 20*C halte. luftfeuchte liegt...