Maispflanzen

Diskutiere Maispflanzen im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallöchen, ich hab da mal ne frage: Kann man den Grauen auch komplette Maispflanzen von den Feldern, also mit Blättern in den Käfig hängen?...

  1. ing

    ing mit Zorro & Zarah

    Dabei seit:
    5. September 2005
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Hallöchen, ich hab da mal ne frage:

    Kann man den Grauen auch komplette Maispflanzen von den Feldern, also mit Blättern in den Käfig hängen?
    Oder sind die giftig?

    Könnte mir vorstellen, da hätten sie ne menge spaß wenn sie ihre Angst überwunden haben:+schimpf
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. pewe

    pewe Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin Kladow
    Um Gotteswillen! Ich weiß nicht, wie oft die Maispflanzen mit Insektiziden und was weiß ich behandelt werden. Da müsstest Du schon sicher sein, dass der Landwirt das alles nicht macht.
     
  4. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Ich würde die ganzen Maispflanze so einfach vom Feld auch nicht anbieten, da man nie wissen kann, in wie fern die Pflanzen gespritzt wurden.

    Ich selbst kauft Biomais aus dem Supermarkt, sicher ist sicher ;) .
     
  5. Terry57

    Terry57 Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. September 2006
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Volketswil - CH
    Hallo Ing

    ich entferne sowohl die Blätter (wie pewe schreibt, man weiss nicht womit es gespritzt ist) als auch diese braunen Haare.
    Dann wasche ich den Kolben mit heissem Wasser.
    Erst dann bekommen sie ihn.

    Liebe Grüsse aus der Schweiz

    Terry mit Kiko und Bonny
     
  6. ing

    ing mit Zorro & Zarah

    Dabei seit:
    5. September 2005
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Danke für eure Antworten...:zustimm:
     
  7. Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Huhu,

    also meine Agas lieben die Maispflanzen mit dem ganzen Blätterzeugs noch dran.....muss allerdings dazu sagen ich habe hier in der Nähe einen Bauer über den ich das beziehe. Der spritzt sicherlich nicht.

    Aber meine Oberschisser von Grauen die würden ja mauslestod von der Stange kippen wenn ich denen so einen ganzen Maiskolben reinhängen würde.

    Ne ne meine Sensibelchen bekommen diesen Deutschen Zuckermais aus dem Real und den muss ich noch in Scheibchen schneiden damit sie den futtern.


    Grüssle
    Corinna
     
  8. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.178
    Zustimmungen:
    121
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Wer einen Garten sein eigen nennt, kann auch selbst ein paar Maiskörner in den Boden stecken und später alles den Geiern anbieten. Dann ist man auf der sicheren Seite, dass wirklich nichts gespritzt ist. :zwinker:
    Man kann dem Mais beim Wachsen regelrecht zusehen......
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Karin haben wir gemacht und zwar in Massen, die sind auch super gewachsen nur es war kein Mais dran.


    Grüssle
    Corinna
     
  11. Cosima

    Cosima Guest

    Mein Sohn hatte voriges Jahr auch etwas Mais in seinem Garten angepflanzt. Der hatte zwar schöne Kolben, aber leider war Ungeziefer dran und drin. :k
     
Thema:

Maispflanzen