Meine Nymphen

Diskutiere Meine Nymphen im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, vor ein paar Monaten hab ich ja schon angekündigt das ich mir ein Nymphenpaar holen möchte, das sind sie, Sunnie und Spike(Ok nicht der...

  1. SVEN92

    SVEN92 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    1. August 2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    vor ein paar Monaten hab ich ja schon angekündigt das ich mir ein Nymphenpaar holen möchte, das sind sie, Sunnie und Spike(Ok nicht der beste VOgelname :D )
    Der Naturfarbene ist Spike und die geperlte Sunnie.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Stimmt es eigentlich das Weibchen nicht singen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Richard

    Richard Guest

    Hallo Sven,

    ja, in der Regel singen Hennen nicht. Manch eine hält sich da aber nicht dran. ;-) Bei deiner Sunny allerdings kannst du dir sicher sein, dass sie eine Henne ist, wenn sie schon älter als ein Jahr ist. Geperlte Hähne verlieren nämlich mit ihrer Jungmauser die Perlen und werden Wildfarben. Hennen behalten die Perlung.
     
  4. Nymphis

    Nymphis Tierliebhaberin

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Hallo Sven!

    Glückwunsch zu den beiden Hübschen! Deine Henne ist ja wirklich schön :beifall:.
    Erzähl doch mal ein bißchen mehr über die Beiden!
     
  5. #4 BayCityRoller, 25. November 2007
    BayCityRoller

    BayCityRoller I believe I can fly ...

    Dabei seit:
    13. Juli 2007
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Sven,

    auch von mir herzlichen Glückwunsch zu den beiden Süßen. Sind wirklich hübsche Nymphis. Erzähl`uns doch noch etwas mehr zu den beiden.
     
  6. SVEN92

    SVEN92 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    1. August 2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hm, joa,
    hab die beiden jetzt ca n Monat und haben sich ohne Probleme in mein leben eingefügt.
    Naja und die Charakter der beiden sind unterschiedlich wie Tag& Nacht, Sunnie ist die Entdeckerin die alles lieber aus der nähe beobachtet und zutraulicher ist sie auch, Spike hingegen ist auf eine art n Macker der das Alphamännchen spielt... solang der Käfig zu ist und er in sicherheit, doch sobald man mit der Hand zunahe kommt flüchtet er.
    Immerhin fressen die beiden schon Hirse aus der Hand aber nur wenn sie im Käfig sind, ausserdem kommt Spike nich raus, er war in der ganzen Zeit nur 2 mal draußen, Sunnie hingegen kommt sofort wenn ich schon ansatzweiße auf das Törchen zugeh.
    Joa und sons machen sie mal von Zeit zu Zeit ihre Mätzchen, wobei das Pippsen mit dem KOpf an der Stage noch favorite ist , oder schlafen auf dem Futtertopf.
    Wenn ich überlege das ich nen Ara in der WOhnung halten wollte..Spike ist schon laut genug, Sunnie schreit zwar auch viel aber nicht in der Lautstärke, vorallem trifft Spike die höchsten Töne.(Die Nachbarn stört es nicht, zum Glück)
    Habt ihr nen Tipp was ich machen kann wenn meine Nymphen nich so auf Hirse stehen?
     
  7. SVEN92

    SVEN92 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    1. August 2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Wollte kurz Fragen für wie alt ihr die beiden Ca schätzt, ich ruf die Tage mal beim Züchter an wo ich die beiden herhab.
    Entweder die sind 12 Wochen oder 12 Monate. Wenn se 12 Wochen wären würde erklären warum die beiden sich so noch nicht annähern bzw noch miteinander rumraufen.
     
  8. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Der Hahn ist sicher älter als 12 Wochen , weil er schon ausgefärbt ist ... 12 Monate kommt vielleicht hin.
    Der geperlte hat soweit man das sehn kann noch eine sehr kleine Haube und sieht für mich auch sonst noch sehr jung aus. Wenn er tatsächlich so jung ist , wie das Foto vermuten läßt, könnte es sich aber auch um einen jungen Hahn handeln - besonders wenn er singt. Dann hast Du 2 Hähne und brauchst demnächst 2 zusätzliche Hennen ;) damit sich Deinen Pieper wohlfühlen
     
  9. tun.

    tun. Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. August 2006
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Kurze Frage, ob ich das Gelesene richtig verstanden habe?
    Faßt Du mit der Hand in den Käfig?
    Falls ja, muß ich Dir dringend raten, das nicht zu tun, da de Käfig für
    die Nacht bzw. für den Rückzug und die Futteraufnahme für die Vögel
    ein sicherer Ort sein soll.
    Also am besten nur in den Käfig fassen, wenn die Zwei nicht drin sind.
    Und: wenn der Käfig nur selten von Dir geöffnet werden sollte, dann ist
    es nicht verwunderlich, wenn einer eher innen sitzenbleibt, denn er kennt
    die Möglichkeit herauszukommen zu wenig.
    Oft ist es auch nur die Position des gestellten Käfigs. Vielleicht hilft es, wenn
    Du den Käfig anders positionierst.

    Kann so sein, muß aber nicht.
    Übrigens: warum bist Du zum Züchter gegangen?
    Hier suchen doch so viele - auch junge Nymphies - ein neues Zuhause?

    Nun egal, ist ja passiert!

    Gruß
    tun.
     
  10. SVEN92

    SVEN92 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    1. August 2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hm dann erklär ich das für dich nochmal anders.
    Ich muss mit der Hand in den Käfig allerdings nur um die Futternäpfe ;)
    rauszuholen, ok ich hab am Anfang(nach ca 14 Tagen) ab und zu mit der Hand n bisschen Hirse zur Stange hin(die Seite wo keiner von dem beiden saß) und dann kamen sie um sich ihre Hirse zu holen, seit dem sie wissen wenn Klappe auf is gibt es draußen Futter kommen sie raus.
    Freiflug haben sie genug, sie können den ganzen Tag raus wenn ich da bin, nur Spike weiß nicht wo er landen soll und wenn er auf einem Schrank Notlandet weil er aus der Puste ist, kommt er dort auch nicht runter.

    zum Alter: Sie sind beide gleich groß, müsste wenn der Hahn schon ca 12 Monate ist und sie vielleicht erst 12 Wochen alt ist nicht größer sein?Ok die Bilder(grade das von Sunnie) sind nicht die besten werde beim nächsten Freiflug welche machn wenn sie nebeneinander sitzen.

    MfG
    Sven
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. tun.

    tun. Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. August 2006
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Das ist schön, Sven.

    Viele nette Grüße
    tun.
    Und alles Gute für Deine Zwei.:)
     
  13. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Nein - die Größe sagt gar nichts aus - wie bei allen anderen Lebenwesen gibt es auch bei Nymphen große und kleine Erwachsene - ich hatte mal eine Brut , bei der alle 3 Küken deutlich größer als ihre Eltern waren (obwohl die Mutter auch nicht grade winzig ist ) - sie waren so groß , daß jeder gestaunt hat.
    Ich habe auch eine Henne , die im Vergleich zu den Anderen recht klein ist - und sie ist meine Älteste (schon 9 Jahre alt)
    Die GRöße der Haube ist auch kein zuverlässiges Zeichen - aber wie gesagt kommt mir die Haube Deiner Perle wirklich noch sehr "kükig" vor
     
Thema:

Meine Nymphen

Die Seite wird geladen...

Meine Nymphen - Ähnliche Themen

  1. Nymphen wollen kein Gemüse

    Nymphen wollen kein Gemüse: Hallo Leute! Bin schon vor ein paar Jahren hier aktiv gewesen und hatte damals schon den Traum mir Vögel anzuschaffen. Jetzt knapp 3 Jahre Später...
  2. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  3. Will mein Nymph Eier legen?

    Will mein Nymph Eier legen?: Hallo ich habe mal eine frage wo rann erkenne ich ob mein nymphensittich mit den namen susie eier legen will Modi-Hinweis: wurde abgetrennt von...
  4. Vorstellung meiner 2 nymphensittiche

    Vorstellung meiner 2 nymphensittiche: Hallo, am Montag sind bei mir 2 drei Monate alte Nymphensittiche eingezogen. Sie haben bis jetzt die Zimmervoliere erkundet und werden innerhalb...
  5. Fragen zu Nymphen

    Fragen zu Nymphen: Hallo und ein Wunderschönen guten Morgen Wollte mich vorab mal über Nymphen infomieren. Hatte geplant so zum Ende /Anfang 2018 mir Nyphen an zu...