Meine Süße ich tot- Ersatz?

Diskutiere Meine Süße ich tot- Ersatz? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Meine Vogeldame ist gestern durchs gekippte Fenster abgehauen. Ich Idiot bin auf der Couch eingeschlafen. Hatte den Käfig nicht richtig zu.. Ich...

  1. #1 Cocojambo24, 14. Mai 2007
    Cocojambo24

    Cocojambo24 Guest

    Meine Vogeldame ist gestern durchs gekippte Fenster abgehauen. Ich Idiot bin auf der Couch eingeschlafen. Hatte den Käfig nicht richtig zu..
    Ich habe sie gestern nicht mehr gefunden Abends im Dunkeln. Habe gehofft sie heute zu finden. Da liegt sie heut früh neben meinem Auto im Gras :traurig: Ganz steif.. ich frag mich woran sie gestorben ist? Durch den Regen?? Warum hat sie die eine Nacht denn nicht überlebt? Ich fühle mich so schuldig.
    Naja, zumindest ist mein anderer Welli jetzt allein.. würde ihm natürlich gern wieder einen Spielkameraden holen weil ich nicht viel zu Hause bin. Da ist es wohl besser oder?
    Ich frag mich ob ich diesmal ein Männchen holen soll. Mit der Henne hat er sich öfters mal gezofft. Sie war eher ruhig. Er ist etwas jünger und noch sehr aktiv.. denke sie war oft genervt von ihm. Er müßte jetzt c.a. ein Jahr alt sein.
    Was würdet ihr machen? Ihn hab ich vom Züchter. Ist es o.k wenn ich ihm einen Partner aus der Zoohandlung hole?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fantasygirl, 14. Mai 2007
    Fantasygirl

    Fantasygirl -Federbällchen-Freundin-

    Dabei seit:
    22. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.259
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Essen - im Herzen des Ruhrgebietes
    Das ist wirklich dumm gelaufen! :traurig:
    Tut mir Leid!

    Ein neuer Partner für den Kleinen sollte auf jeden Fall schnellstmöglich her, denn er fühlt sich sicher einsam.

    Wenn er ca. 1 Jahr als ist, dann ist er ja schon erwachsen. Dehalb würde ich zu einem Vogel raten, der auch erwachsen bzw. ungefähr im selben Alter ist. Vielleicht findest du ja auch einen aus der Vermittlung oder dem Tierheim?!

    Ob Hahn oder Henne ist eigentlich egal, beides klappt gut, wobei ich persönlich ein echtes Paar schöner finde. Dass die Hennen die Hosen anhaben und den Hähnen das zeigen, ist übrigens ganz normales Wellensittich-Verhalten. ;)

    Denke aber bitte an den Eingangscheck bei einem vogelkundigen Tierarzt und eine Quarantäne des/der Neuen, bis die Ergebnisse von Kotuntersuchung und Kropfabstrich vorliegen, damit du dir nicht ungesehen evtl. ansteckende Krankheiten einschleppst.
     
  4. Gill

    Gill Guest

    Oh, das tut auch mir sehr leid. :trost:
    Wieso/ warum Dein Welli nun draussen nicht überlebt hat kann viele Gründe haben. Viell. durch den Wind ans Auto oder so geprallt oder irgendwo gegengeflogen, viell. zu viel Aufregung oder durch Greifer, Katze, oder so erschrocken... . Nur so n paar Ideen von mir.
    Einen Partner würde ich auich auf alle Fälle wieder dazusetzen. Ein Vogel bracuht einen Partner, sonst vereinsamt er. Dann kann es sein, das aus Deinem sehr aktiven Hahn ein ganz ruhiger wird und wenn Du ganz großes Pech hast kann es auch sein das er sich anfängt zu rupfen.
    Zu einem Hahn kannst Du im Grunde sowohl einen Hahn alsauch eine Henne dazusetzen. Ich persönlich würde aber auch eine Henne im gleichen Alter dazusetzen.
     
  5. #4 Cocojambo24, 14. Mai 2007
    Cocojambo24

    Cocojambo24 Guest

    O.k danke euch..
    Hab dauernd dieses Bild im Kopf wie sie da lag im Gras :traurig: Glaub das verfolgt mich noch lange. Hab so gehofft sie lebendig wieder zu finden. Die arme Maus.. hoffe sie hat nicht gelitten :(
    Dann fahr ich heut Abend gleich mal zur Zoohandlung und halte Ausschau nach einer Henne. Bei dem Züchter wäre ich natürlich sicherer das die Vögel gesund sind.. Hm. Oder ich geb doch die 10 Euro mehr aus und hole wieder einen vom Züchter..?
     
  6. #5 Fantasygirl, 14. Mai 2007
    Fantasygirl

    Fantasygirl -Federbällchen-Freundin-

    Dabei seit:
    22. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.259
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Essen - im Herzen des Ruhrgebietes
    Dass ein Vogel wirklich gesund ist, davon kann man eigentlich nie wirklich ausgehen. Überleg mal: Die Vögel aus der Zoohandlung sind schließlich auch von einem Züchter. ;) Deshalb die Sache mit dem Eingangscheck.

    Ich finde es übrigens interessant, dass bei euch die Vögel in der Zoohandlung günstiger sind als beim Züchter. Das kannte ich bisher nur anders herum. Aber das nur am Rande...
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Kero

    Kero Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    0
    Vögel aus der Zoohandlung sind aber oft auch Ausschussware das kann sein weil sie dem Züchter nur nicht ins Bild passen. Kann sein das er einfach welche an die Zoohandlung verkaufen musste weil er Geld brauchte. Gibt aber Auch welche die verkaufen kranke dorthin. Schwarze Schaafe eben.
     
  9. #7 Fantasygirl, 14. Mai 2007
    Fantasygirl

    Fantasygirl -Federbällchen-Freundin-

    Dabei seit:
    22. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.259
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Essen - im Herzen des Ruhrgebietes
    Die gibt es sicherlich, aber genauso gibt es sicherlich auch Züchter, die einen kranken Vogel auch direkt an den Kunden verkaufen, auch wenn sie wissen oder ahnen, dass er krank ist. ;)

    Was ich damit sagen will: Man kann nicht alle über einen Kamm scheren. In der Zoohandlung, in der ich des Öfteren bin, sehen die Wellis zum Beispiel immer gut und gesund aus (zumindest sind sie nicht augenscheinlich krank). Die hatten dort auch schon AZ-Beringte, aber da glaube ich ehrlich gesagt auch nicht, dass das Ausschussware war.

    Lange Rede, kurzer Sinn: Mach den Eingangscheck.
    Besser der Vogel ist gesund und du weißt es mit Sicherheit als dass später doch etwas passiert. :)
     
Thema:

Meine Süße ich tot- Ersatz?