meine wellis griegen keine Babys!!!

Diskutiere meine wellis griegen keine Babys!!! im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo erstmal, also ich hab zwei wellis ein männchen und ein weibchen, Cinderella und Snowdancer,ich weiß leider nicht wie alt meine zwei süßen...

  1. Cindy_95

    Cindy_95 Guest

    Hallo erstmal,
    also ich hab zwei wellis ein männchen und ein weibchen, Cinderella und Snowdancer,ich weiß leider nicht wie alt meine zwei süßen sind, aber ich schätze mal 1 jahr. hab mir immer gedacht das wird schon.bis mir pünktchen&jimmy(hoffe das schreibt man so:zwinker:) vorgeschlagen hat mal hier zu fragen.
    Tja, und da frag ich jz einfach mal nach ob da eh alles OK ist.Hoffe schon...
    bussi
    Cindy_95:):)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Stubenhockerin, 31. März 2008
    Stubenhockerin

    Stubenhockerin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Februar 2008
    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen ( Ruhrgebiet)
    Hast du denn eine Zuchtgenehmigung ?
    Und mit einem Jahr sind sie ja erst seit kurzem Gecshlechtsreif.
     
  4. Cindy_95

    Cindy_95 Guest

    okeee naija dan is ja eh alles okee..
     
  5. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    In Österreich braucht man keins.
     
  6. Christo

    Christo Nu ohne ZG

    Dabei seit:
    12. Mai 2007
    Beiträge:
    1.546
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22089 Hamburg
    Was aber als guter Tierhalter nicht bedeutet, dass man sich vorher! nicht informiert über Krankheiten und Komplikationen.
    Anhand deiner Frage sehe ich: Das hast du nicht!

    1. Was machst du wenn eine Legenot auftritt?
    2. Was machst du wenn ein Küken behindert schlüpft oder im Ei stecken bleibt?
    3. Was tun, wenn die Eltern nicht füttern?
    4. Wohin kommen die Küken? Willst du sie alle behalten (u.U. 7 Stück [normal um die 4-6]) oder hast du abnehmer dafür?
    ... Nu sag bitte nicht Tierheim nimmt die schon.
    5. Was sagen deine Eltern dazu, dass du mit 13 deine Wellis vermehren willst?
    6. Reicht der Platz im Käfig dafür? Das Ding auf deinem Avatar reicht auf keinen Fall auf dauer um alle zu behalten.


    Bitte sei vernünftig, mach dir darüber erstmal gedanken und wenn du diese Fragen nicht korrekt für dich beantworten kannst, lass es bitte zum wohl der Tiere bleiben.
     
  7. #6 Steffchen79, 31. März 2008
    Steffchen79

    Steffchen79 Mitglied

    Dabei seit:
    18. Oktober 2006
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    WEllis brüten meistens nur, wenn sie eine Location dafür haben ;)
     
  8. #7 DeichShaf, 31. März 2008
    DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Und genau an dieser Stelle sollten die Informationen erstmal versiegen. Im Interesse der beiden Wellis und des potenziellen Nachwuchses.

    Nein, ich spreche jemandem mit 13 Jahren nicht die Fähigkeit ab, erfolgreich Wellensittiche zu züchten. Aber ich habe gewisse Bedenken, dass das notwendige Wissen vorhanden ist. Die - auf den kurzen Nenner gebrachte - Frage "Wieso bekommen meine Wellis keinen Nachwuchs" zeigt überdeutlich, dass Du noch viel zu lernen hast, bevor Du mit einer Zucht anfängst.

    Hier mal ein paar Fragen, von deren Beantwortung weitere Tipps abhängig zu machen wären:

    1. Weißt Du, wie überhaupt Eier befruchtet werden?
    2. Weißt Du, wie lange es dauert, bis das erste Ei gelegt wird?
    3. Weißt Du, wieviele Eier und in welchen Abständen eine Henne legt?
    4. Weißt Du, wann die Henne mit dem Brüten beginnt?
    5. Weißt Du, wie lange ein Ei bebrütet werden muss?
    6. Weißt Du, was für Futter Du den Elterntieren anbieten musst und ab wann?
    7. Weißt Du, wie oft ein von der Henne aufgegebenes Küken in welchem Alter gefüttert werden muss?
    8. Weißt Du, was bezüglich Sauberkeit im Nistkasten und Sauberkeit der Küken unbedingt zu beachten ist?
    9. Weißt Du, woran man Erkrankungen der Henne (Legenot, Kloakenprolaps) erkennt?
    10. Weißt Du, woran man Psittakose bei Jungtieren und Küken erkennt?

    Dazu kommen noch etliche moralische Fragen: Küken, welche aufgegeben wurden - Handaufzucht machen, oder sterben lassen? Küken bei Missbildungen und Erkrankungen (Featherduster, frz. Mauser, Fehlstellung der Beine oder Wirbelsäule) erlösen oder nicht? Und diese Fragen muss man vorher ganz klar für sich beantwortet haben - und vor allem genau danach handeln.

    Und daher nochmal die Frage: Willst Du wirklich züchten?

    Ich gönne diese Freude wirklich jedem - es ist ein unschätzbar wertvolles Erlebnis, wenn das erste Küken geschlüpft ist und wenn man die kleinen Würmchen heranwachsen und schließlich das erste Mal fliegen sieht...aber mögliche Probleme bei der Zucht sollten vorher bekannt sein!
     
  9. kyllini

    kyllini Liebhaberzüchter (mZg)

    Dabei seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koeln, Germany, Germany
    Da kann ich mich Deichshaf nur anschließen. :zustimm:
     
  10. #9 blaulatino, 1. April 2008
    blaulatino

    blaulatino Mitglied

    Dabei seit:
    13. Februar 2008
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    692xx
    ich

    schliesse mich dem auch an.

    keine zucht von wellis mit minderjährigen besitzern - knall hart!!
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Na, das Alter hat damit sicher nichts zu tun! Es gibt auch 18- oder 40-jährige, denen man das nicht erlauben sollte...
     
  13. Christo

    Christo Nu ohne ZG

    Dabei seit:
    12. Mai 2007
    Beiträge:
    1.546
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22089 Hamburg
    Sehe ich auch so, allein am Alter sollte man es nicht fest machen. Eher an der Reife und dem Wissensstand.
    Und im Grunde hat Deichi nur meine Fragestellung weiter konkretisiert ;)
     
Thema:

meine wellis griegen keine Babys!!!