Meine Ziegensittiche Chico und Chica ^^

Diskutiere Meine Ziegensittiche Chico und Chica ^^ im Laufsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hi ^^. Ich halte nun seit Freitag mit meinem Freund Ziegensittiche. Die Henne habe ich mir bei einem Züchter in meiner Nähe geholt, den Hahn...

  1. LadyLuna

    LadyLuna Mitglied

    Dabei seit:
    21. Januar 2007
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rügen
    Hi ^^. Ich halte nun seit Freitag mit meinem Freund Ziegensittiche. Die Henne habe ich mir bei einem Züchter in meiner Nähe geholt, den Hahn jedoch ca. 150 km entfernt von mir von einer Züchterin

    Chica is eine zimtfarbener Schecke und Chico ein gelber Ziegensittich. Chica haben wir seit Freitag und Chico seit Samstag ^^. Chica is jetzt gerade mal futterfest geworden und Chico bereits ca. 3,5 bis 4 Monate alt. Leider hat Chica keinen Ring. Chico is auch schon ein wenig handzahm. Jedoch irretiert es mich, dass ich nun schon häufiger gelesen habe, dass Ziegensittiche nicht laut sind. Mein Chico weiss das wohl leider nicht. Heute früh war er die ganze Zeit am Gackern. Ich halte nun schon seit über 7 Jahre Vögel und habe gestern früh zum 1. Mal Ohrstöpsel benutzen müssen.

    Hmm...is das normal oder hört das auch wieder auf, wenn er sich etwas eingewöhnt hat?

    Neben dem Ziegen haben ich noch 1 Welli-Paar (Luna + Phoebe) und 1 Nymphen-Paar (Charlie + Angie). Die Ziegen leben mit den Nymphen in einer Voliere. Die Wellis haben ihren eigene Käfig. Eigentlich habe ich nun auch schon oft gehört, dass es keine Probleme mit dieser Konstellation gibt. Nun aber habe ich erfahren, dass ich aufpassen muss wegen den Wellis. Is es denn ein Risiko sie zusammen fliegen zu lassen?

    Meine Welli-Henne is sehr dominant und eine richtige Zicke. Mein Welli-Hahn hat auch schon mal mein Nymphie-Henne 2 Tage lang bebalzt. Also direkte Scheu haben meine Wellis vor den großen Tieren nun unbedingt nicht.

    Das sind meine Piepser:

    [​IMG]

    (von li. nach re.: Charlie, Angie, Luna, Phoebe)

    [​IMG]

    (Chica)

    [​IMG]

    (Chico)

    Lg LadyLuna
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hühn

    Hühn ~~piep~~

    Dabei seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedernberg
    Erstmal wegen dem meckern...meine Ziegen meckern eigentlich nicht oft und wenn, dann nur mal kurz und ich glaube meistens wenn ihnen etwas nicht passt oder sie nacheinander rufen. In welchen Situationen meckern er dann am schlimmsten?


    Wie gross ist denn die Voliere in denen die Vier untergebracht sind und wieviel Freiflug bekommen sie?

    Wenn Chico geschlechtsreif wird (ich glaube mit so 5-6 Monaten) solltest du gut aufpassen, denn dann kann es passieren, dass er die Nymphen angreift. Obwohl ich auch schon gelesen hab, das die Konstellation Ziegen - Nymphen funktionert, auch die Variente Ziegen - Welli soll gehen, aber genauso gut kann es schiefgehen und die Ziegen fangen an auf die anderen loszugehen. Ist also Glückssache....Hast du denn die Möglichkeit die beiden Arten ggf. zu trennen?

    Selbst der Freiflug funktioniert nicht, wenn Ziegen jemand auf dem Kiecker haben...unsere Schildsittiche (die um einiges grösser sind), werden von unserem einen Ziegen-Hahn attackiert...

    Also, ich würd gut beobachten..
     
  4. LadyLuna

    LadyLuna Mitglied

    Dabei seit:
    21. Januar 2007
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rügen
    Hi ^^. Normalerweise meckert Chico gleich am Morgen wenn es hell wird. Zurzeit lassen wir deshalb das Rollo zugezogen, damit er nicht so früh meckert. Jetzt bekommen die Ziegensittiche auch Freiflug, so dass er sich richtig austobben kann.

    Zurzeit interessieren meine Ziegen sich eigentlich für keinen außer für sich selber. Hmm...wie stark is eigentlich die Partnerbindung bei Ziegensiitichen? Naja meine beiden Ziegen hassen sich jetzt nicht, aber so wirklich für einander interessieren tuen sie sich auch noch nicht so recht. Obwohl Chica ab und zu mal nach Chico schaut.

    Die Voliere is 1,50 m hoch, und der Rest is 1,25 m x 1,22 m. Zudem sind die Beine der Voliere nochmal 40 cm hoch. Auf dem Dach der Voliere befindet sich auch ein Spielplatz und nahe der Voliere können die Piepser sich auch auf eine hängende Schale umzäumt von 3 Ästen setzen.

    Wenn wir da sind, bekommen die Piepser fast den ganzen Tag Freiflug. Sonst aber nur mehrere Stunden. Bevor die Ziegensittiche da waren, konnten wir die Nymphies ja den ganzen Tag draußen rum fliegen lassen. Die Ziegensittiche haben da ja mehr Blödsinn im Kopf :~ . Deshalb schauen wir uns mal das genau an, wie die ihre Freiflugzeit nutzen.

    Aber eigentlich sind die beiden noch viel in der Voliere, obwohl sie auch draußen sein könnten.

    Hmm...sollte es in der Brutzeit wirklich Probleme geben, dann haben wir noch 2 Käfige da, aber eigentlich is das ja nix für Ziegensittiche. Chico kennt auch schon Nymphensittiche, da er bei der Züchterin sich die Voliere auch mit Nymphis geteilt hat.

    Lg LadyLuna
     
  5. Hühn

    Hühn ~~piep~~

    Dabei seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedernberg
    Erstmal zu der Paarbidung....so ein inniges Verhältnis haben Ziegen zueinander eigentlich nicht, ich meine jetzt mit Schnäbeln, Kraulen etc, aber trotzdem wird sofort nacheinander gerufen, wenn der andere mal nicht gleich auffindbar ist. Aber füttern tun sie oft, wenn sie sich lieb haben und unternehmen halt viel zusammen. Deine beiden sind jetzt auch noch nicht geschlechtsreif, da ist das andere Geschlecht wohl auch noch nicht ganz so interessant, aber schonmal gut dass sie sich soweit vertragen, ist ja bei Ziegen auch nicht immer so.


    Ich finde die Voliere aber etwas (eigentlich "viel" zu klein), selbst wenn die Nymphies nicht mit drin wären, dann wäre sie für Ziegen eigentlich auch nicht ausreichend. Wieviele Stunden Freiflug bekommen sie denn genau am Tag?


    Wenn du sie mal von den Nymphen trennen sollen müsstet, dann wäre es für die Ziegen auch nicht toll, wenn sie in einen Käfig müssten, denn bei Ziegen kann die Brutzeit eigentlich das ganze Jahr über anhalten. Hast du denn die Möglichkeit noch eine Voliere für die Ziegen zu bauen? Dann könnten die Nymphen auch tagsüber wieder raus. Meiner Meinung nach sollte die Voli schon 2 x 2 x 1 meter sein, wenn sie nicht den ganzen Tag rauskönnen, hört sich jetzt viel an, aber ich spreche aus Erfahrung. Wir hatten sie auch erst in einer kleinen Zimmervoli, aber das ging nicht lange gut und sie haben sich dort total unwohl gefühlt. Da haben wir dann das halbe Arbeitszimmer an die Ziegen abgetreten und jetzt sind sie viel ausgelichener als vorher, denn so können sie auch mal tagsüber ein Stück fliegen und sich ein bisserl austoben und wenn sie einen Abend mal nicht rauskommen, wäre das jetzt auch kein Drama mehr.

    Was meinst du denn dazu?

    Lieben Gruss,
    Dagmar
     
  6. LadyLuna

    LadyLuna Mitglied

    Dabei seit:
    21. Januar 2007
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rügen
    Hi ^^. Also 2 bis 3 Stunden sind es mind. am Tage. Aber zurzeit wird Morgens der Käfig aufgemacht und gegen 21 Uhr wieder zugemacht.

    Ich hoffe ja ganz doll, dass ich im Sommer eine gemeinsame Wohnung mit meinen Freund beziehen kann. Diese Wohnung soll dann aber eine 3-Raum-Wohnung sein. Ein Wohnzimmer mit 2 Schlafzimmern. Also mein Freund bekommt ein eigenes Zimmer mit einem großen Bett und ich ein Zimmer auch mit einem kleineren Bett. In meinem Zimmer möchte ich dann auch die Voliere drin stehen haben. Dort möchte ich dann auch ein vogelsicheres Zimmer haben, so dass sie die ganze Zeit fliegen können. Also die Voliere is dann ihr Schlafplatz und ansonsten können sie sich die ganze Zeit draußen austobben.

    Hmm...kann man denn nicht auch versuchen den Bruttrieb einzudemmen? Oder sind da Ziegensititche ganz besonders fleißig? Bis jetzt sind die beiden aber gar nicht agressiv. Da is meine Nymphie-Henne agressiver mit ihrem Futterneid. :? Aber das passiert auch nur, wenn ich Futter über die Hand gebe bzw. den Piepsern den Futternapf hinhalte und sie sich darauf setzen.

    Die Züchterin, von der ich Chico habe, hat zu mir gemeint, dass Chico bereits geschlechtsreif sei, aber keinerlei Agressionen gegenüber den Nymphen- oder Katharinasittichen gezeigt hat. Soweit sie das beurteilen kann zumindestens.

    Lg LadyLuna
     
  7. Hühn

    Hühn ~~piep~~

    Dabei seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedernberg
    Sollen in der grösseren Wohnung die Nymphen und Ziegen wieder zusammen in der Voliere untergebracht werden?

    Ich würd einfach das alles mal gut beobachten....vielleicht ist ja Chico auch nicht aggresiv, aber man weiss ja nie....es kommt ja wirklich auf den einzelnen Charakter an. Hühn ist voll der Aggressor und Kapitän, der andere Hahn, ist anderen Arten gegenüber überhaupt nicht aggressiv (obwohl er wiederrum den anderen Ziegen gegenüber manchmal recht böse ist)
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Meine Ziegensittiche Chico und Chica ^^
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. warum meckert mein ziegensittig nicht

    ,
  2. zimtfarbener ziegensittich

    ,
  3. zimtfarbener nymphensittich

Die Seite wird geladen...

Meine Ziegensittiche Chico und Chica ^^ - Ähnliche Themen

  1. Ziegensittich und Musik oder Fernseher

    Ziegensittich und Musik oder Fernseher: Wir betreuen zur Zeit die Ziegensittiche unseres Sohnes. Da wir kein eigenes Vogelzimmer haben, wohnen die beiden bei uns im Wohnzimmer. Stört es...
  2. Ernährung der Ziegensittiche

    Ernährung der Ziegensittiche: Kürbiskerne und Leinsamen
  3. Wichtige Fragen zur Brut

    Wichtige Fragen zur Brut: Hallo Leute vielleicht könnt ihr mir ja helfen was man bei einer brut beachten muss da unsere ziegensittiche gerade in der brutwilligen zeit sind...
  4. Ziegensittich Pärchen Geschwister?

    Ziegensittich Pärchen Geschwister?: Hallo! Hab mir vor kurzem ,ein ziegensittich paar zugelegt. Wie kann ich erfahren, ob es Geschwister sind oder nicht? Die Henne hat einen Ring,...
  5. 93077 Bad Abbach Ziegensittich mit Ring gefunden..

    93077 Bad Abbach Ziegensittich mit Ring gefunden..: Hallo liebe Forengemeinde, Gestern auf unserem Spaziergang ist uns auf einem Spielplatz etwas gelbes auf dem Zaun sitzend aufgefallen. Wie sich...