Milben ???

Diskutiere Milben ??? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, kann mir jemand sagen,was ist mit seine nase??? Kann mann das kurieren ??? Wir haben ihnvor einem monat geauft und es war noch...

  1. papasha

    papasha Neues Mitglied

    Dabei seit:
    2. April 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, kann mir jemand sagen,was ist mit seine nase???
    Kann mann das kurieren ???
    Wir haben ihnvor einem monat geauft und es war noch schlimmer!!
    Hilfe , plz !!!!

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 charly18blue, 2. April 2010
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.363
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Hessen
    Hallo

    und herzlich willkommen in den Vogelforen.

    Ich würde mal auf einen noch leichten Befall mit Räudemilben tippen. Sowas kann gut behandelt werden. Ihr solltet zu einem vogelkundigen Tierarzt gehen, der wird den Kleinen mit Ivomec oder Stronghold behandeln. Wichtig ist, dass die Behandlung im Abstand von je 1 Woche insgesamt dreimal wiederholt werden muß. Dein Welli bekommt einen Tropfen von dem Medikament in den Nacken (Spot-On).

    Hier kannst Du mal über Räudemilben lesen.

    Vogelkundige Tierärzte findest Du hier in unserer Datenbank. Bitte lies Dir auch die Kommentare zu den einzelnen Ärzten durch, sofern vorhanden.

    Liebe Grüße Susanne
     
  4. papasha

    papasha Neues Mitglied

    Dabei seit:
    2. April 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Danke.
    Aber können wir nicht selber diese medikamente kaufen und selber behandeln ???
    Ich war noch nie beim TA und weiss nicht ob es teuer ist !?!? :nene:
     
  5. #4 charly18blue, 2. April 2010
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.363
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    nein, diese Medikamente sind nur beim Tierarzt erhältlich. Und ich halte es auch für wichtig, dass ein Fachmann da mal draufschaut. Ich vermute ja nur, dass es Räudemilben sind, es kann ja auch was anderes sein. Allerdings kostet so eine Allgemeinuntersuchung und auch die Behandlung nicht viel. Ich habe bislang für eine Allgemeinuntersuchung, da wird der Vogel im Ganzen mal angeschaut, 7-10 Euro gezahlt. Und bitte achtet, darauf, dass der Arzt auf jeden Fall vogelkundig ist.

    Liebe Grüße Susanne
     
  6. papasha

    papasha Neues Mitglied

    Dabei seit:
    2. April 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die hilfe!!
    Frohe Ostern !!!!!
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 charly18blue, 3. April 2010
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.363
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Hessen
    Gern geshehen, Euch auch Frohe Ostern.

    Liebe Grüße Susanne
     
  9. papasha

    papasha Neues Mitglied

    Dabei seit:
    2. April 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Also,wir waren gestern bei Tierarzt, die sagte ,das es ist alles ok,und die vögeln sind voll gesund !!!!! :prima:
    Hab nur 9 euro bezahlt.
    Jetz muss ich mich noch um ZG kümmern,hoffe es wird nicht so problematisch sein!:?
     
Thema:

Milben ???

Die Seite wird geladen...

Milben ??? - Ähnliche Themen

  1. Hornmilben oder Pilz ?!

    Hornmilben oder Pilz ?!: Hallo ich habe einen Buchfinken. Dieser hat laut Arzt angeblich Hornmilben. Allerdings könnte es sich ein Pilz sein. Ich sehe aber nichts...
  2. Welche Parasiten können auf den Menschen überspringen?

    Welche Parasiten können auf den Menschen überspringen?: Liebe Vogelfreunde, ich besitze keine Vögel, sondern schreibe einen Roman, in dem jemand vorkommt, der welche besitzt. Da habe ich nun ein paar...
  3. tödlicher Milbenbefall bei Kanarienvogel

    tödlicher Milbenbefall bei Kanarienvogel: Hallo ihr Lieben, ich hab gerade Sorge um einen Kanarienvogel! Ein Verwandter ist vor ca. 3 Wochen auf Urlaub gefahren und hat seine Nachbarin...
  4. rote vogelmilbe

    rote vogelmilbe: Ich habe seit ein paar Tagen Milben im Hühnerstall mittlerweile sind sie auch schon im garten im Gras und vereinzelt im Haus wir haben schon...
  5. Milben oder ähnliches bei einem Singvogel - Grauschnäpper

    Milben oder ähnliches bei einem Singvogel - Grauschnäpper: Hallo liebe Vogelfreunde, ich nehe ja an, dass es aussichtslos ist, frage hier aber trotzdem mal bei Euch, ob man dem armen Ding helfen kann. Ich...