Musste das mal loswerden

Diskutiere Musste das mal loswerden im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo Leute! Ich habe ja drei Wellis. Die ersten zwei habe ich mir im September 2003 gekauft. Flipsi und Rana. Rana ist gestern 1 Jahr alt...

  1. #1 Franzi92, 2. Juli 2004
    Franzi92

    Franzi92 Guest

    Hallo Leute!
    Ich habe ja drei Wellis. Die ersten zwei habe ich mir im September 2003 gekauft. Flipsi und Rana. Rana ist gestern 1 Jahr alt geworden. Mein armer Flipsi ist am 19. 04.04 leider ins Regenbogenland geflogen... :( :heul: .
    Der kleine Blaue war so ein Süßer und sooooo zahm, obwohl er nie in seinem Leben alleine war. Er hatte überhaupt keine Angst vor Menschen. Immer, als ich aus meinem Zimmer raus wollte, und die Türe auf gemacht habe, ist er immer auf meinen Kopf geflogen, als ob er nicht wollte, dass ich raus gehe. Rana war damals auch furchtbar zutraulich...*schnief*. Oder sie sind auch auf die Tür geflogen und haben zu mir runter geguckt. Dann passierte es, am letzten Ferientag. Wie immer, an den freien Tagen, habe ich gleich morgens die Käfigtüre aufgemacht für den Freiflug, und mein Flipsi konnte nicht mehr fliegen... 8o . Er ist abgestürzt. Ich habe den kleinen aufgehoben, und er war in meiner Hand.Ich wollte schnellstmöglichst zum Ta, der mein Nachbar ist. Flipsi bekam auf einmal so komische Krämpfe und hat seinen Kopf in den nacken gelegt. Bin raus mit ihm, er in meiner hand, auf dem Weg zum TA, und vor dem Gartentor ist er dann geflogen....ins Regenbogenland! Es war so schrecklich!!! Wie seine kleinen Füsschen zusammengingen, ich darf gar nicht daran denken! Ich habe soo lange nur noch geheult! Rana war bestimmt auch agnz traurig, denn sie waren ein Paar. Schlimm...:-(((. Mein Papa war auch traurig und da verkaufsoffener Sonntag war, *spendierte* er mir einen Neuen Welli. Ich wusste schon welchen, einen schönen gelbe Schecken in rezzesiv. Auch so ein Lieber! Zu erst war ich ganz glücklich. Da die Trauer aber noch so tief schmerzte, war alles nur noch sch...e , sogar meine Wellis! 0l Den Neuen, der Chipsy hieß, hab ich gleich zu Rana getan und er war total scheu! Freiflug hatten sie auch gleich. Dann hab ich Körner auf meinen Kopf getan, und Rana kam gleich, Chipsy hat nur doof geguckt. Am nächsten Tag nach der Schule (Montag) hab ich wieder Körner auf'n Kopf getan und siehe da, plötzlich hat auch Chipsy seine ganze Scheu verloren, und kam auch gleich und turnte auf mir herum. Ich hab mich so wahnsinnig gefreut! Ich hatte ihn ja noch nicht einmal einen Tag! Am Mittwoch habe ich nach der Schule von meinem Handy aus meine Mama angerufen, ob meine Freundin zu mir mit kommen dürfte. Meine Mama hat gesagt, dass es Chipsy nicht gut ginge. Ich hatte solche Angst um ihn. Sie hat gesagt er würde auf dem Käfigboden sitzen und nicht mehr hochkommen! 8o . Das Warten im Zug war unerträglich. Mama hat den Kleinen zum TA gebracht, und als ich endlich zu Hause war, war es dann schon zu spät... : Beim Ta ist er gestorben. :heul: . Keine drei Tage hat erbei mir gelebt! Er war auch so zahm, er ließ sich sogar überall *abpflücken*! Ich bin so unendlich Traurig!!! Ich glaube, dass beide am gleichen gestorben sind, denn der TA hat gesagt, dass Chipsy vor ihrem Ende auch den Kopf so komisch verkrampft herumbewegt hat. :-( Vermute mal, dass Flipsi faule Blumenerde gefressen hat, und ich, so unheimlich blöd wie ich war, hab den Kot auf dem Boden nicht weggewischt, => Chipsy hat Kot gefressen :-(((. Den Fehler mit der Blumenerde werde ich nieee wieder machen!!!!
    Fast eine Woche später hab ich dann Monty zu Rana gesellt. Die beide sind ein Ungewöhnliches Paar...zwei Weiber :D . Ca. einen Monat später hab ich mich in den Racker verliebt und jetzt hab ich drei. Am anfang hatte ich wirklich Pech mit Wellenpieper...:-( Ich hoffe, dass in Zukunft mehr Glück mit ihen haben werde! Sorry, dass ich euch so zugetextet hab, aber das musste ich endlich mal loswerden! :heul:

    Ein Bild in Erinnerung an Flipsi gib es morgen! Von Chipsy hab ich leider keines.
    Ich werde euch beide nie vergessen...irgenwann werden wir uns wieder treffen!!! *schniiiiiiieeeeef*
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 shyillusion, 2. Juli 2004
    shyillusion

    shyillusion Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. März 2004
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Virgo.

    Es ist zwar eine traurige Geschichte so spät am Abend. Aber schön, dass du uns an deinen Gefühlen teilhaben lässt.

    Es ist sehr schlimm, was du und deine Rana erleiden musstet. Aber schön, dass es wieder Berg auf geht und du mit deinen Dreien nun wieder glücklich bist.
     
  4. Welli

    Welli Guest

    Ich kann mich dir nur anschließen :heul: :heul:
     
  5. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Hallo Franziska,

    da hast Du ja wirklich schimmes erleben müssen.

    Dass Du aber die Flinte nicht ins Korn geworfen hast, finde ich klasse. :blume:
     
  6. D@niel

    D@niel Guest

    Da hast du ja echt keinen schönen Dinge erlebt.:(
    Mir gings da aber ähnlich, als ich meinen Max einschläfern lassen musste. Da war auch an dem Tag und noch einige Tage danach alles Käse. Zu der Zeit hatte ich wirklich keine Lust mehr auf Wellis. Aber Lucky war noch da und er brauchte einen neuen Partner. Es ist immer doof, wenn Haustiere sterben...man verarbeitet den Tod zwar, aber eine Leere bleibt immer.
     
  7. #6 Franzi92, 3. Juli 2004
    Franzi92

    Franzi92 Guest

    Hallo!
    Danke für euren lieben Trost, den hab ich gebraucht. Zu Hause versteht mich in Sachen Welli keiner so gut wie hier! Im Forum kann man so ziemlich über alles schreiben, und ich hab mich bei euch 'mal' ausgeheult. Ich finde es echt toll, dass ihr mich versteht!
    Der april war bei mir überhaupt ein Sch..ßmonat, denn zwei überaus geliebte Wellis sind so unheimlich plötzlich gestorben und der süße Kater von meinem Bruder ist auch verschwunden! Einfach nur zum Heulen!

    @Daniel: Das mit Max tut mir auch leid. Ich denke, ich kann dir gut nachfühlen.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Christianchen, 3. Juli 2004
    Christianchen

    Christianchen Guest

    Hallo!

    Es ist immer hart geliebte Haustiere zu verlieren. Als ich mit unserer Anja (unser Dackelmädchen) letztes Jahr zu Tierarzt musste zum einschläfern... :heul: Und das 1 Tag vor meinem Urlaub. Aber wenigsten konnte ich bei ihr bleiben bis zum Schluss. Auch wenn´s echt hart war. Aber besser so als wenn ich vom Urlaub wieder gekommen wäre und sie wäre nicht mehr da gewesen. Vermissen tun wir sie alle noch. Unser Yaco (unser neuer Hund) ist zwar ein Schatz, aber an unsere Anja reicht er nicht ran. Aber er ist auch etwas besonderes und wir werden sicherlich mal das gleiche über ihn sagen. LG
     
  10. Thomas

    Thomas Guest

    hallo franziska,

    deine gefühle kann ich sehr gut nachvollziehen. wir haben erst seit etwas über einem jahr wellies und auch schon eine henne verlieren müssen !!!

    aber irgendwie gibt mann halt nicht auf und das ist sicherlich auch gut so !!!
     
Thema:

Musste das mal loswerden

Die Seite wird geladen...

Musste das mal loswerden - Ähnliche Themen

  1. Was ich schon mal wissen wollte...

    Was ich schon mal wissen wollte...: Hi. Es gibt da zwei Fragen die mich schon etwas länger beschäftigen... 1. Wieso heißt die Sumpfohreule eben Sumpfohreule? Ich meine alle anderen...
  2. Zum ersten mal

    Zum ersten mal: hallo heute ist ein wichtiger tag... obwohl ich wildvogel in quebec seit jahrezehnten beobachte habe ich zwei arten nur ein mal in zig jahrzehnten...
  3. Zum ersten ersten mal

    Zum ersten ersten mal: Seit sehr langen jahr hab ich ein paar graupis... Gestern war es schon dunkel als ich draussen zu tun hatte und ins helle belichtete Zimmer...
  4. Wieder mal die Möwe

    Wieder mal die Möwe: Hallo, ich hab mal wieder das "Möwenproblem" ;) Ich wäre ja für Mittelmeermöwe, wie seht ihr das? [IMG] Lg Mica
  5. Zum 3ten mal Eier

    Zum 3ten mal Eier: Hallo ihr lieben, ich konnte leider keinen Beitrag finden der mein Problem aufweist... Jedenfalls hat meine Henne dieses Jahr zum 3ten Mal Eier...