Nest im Nistkasten

Diskutiere Nest im Nistkasten im Zebrafinken Forum im Bereich Prachtfinken; [ATTACH] [ATTACH]

  1. #1 Amadine51, 05.11.2018
    Amadine51

    Amadine51 Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.11.2015
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    168
  2. #2 Amadine51, 05.11.2018
    Amadine51

    Amadine51 Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.11.2015
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    168
    Terryann gefällt das.
  3. #3 Amadine51, 05.11.2018
    Amadine51

    Amadine51 Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.11.2015
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    168
  4. #4 Nyrokay, 20.11.2018
    Nyrokay

    Nyrokay Stammmitglied

    Dabei seit:
    03.01.2017
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    40
    Ganz schön großes Nest. Ich bleibe bei den Kaisernestern...
     
  5. #5 Terryann, 22.11.2018
    Terryann

    Terryann Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2015
    Beiträge:
    1.737
    Zustimmungen:
    108
    Ort:
    Wien
    auch in Kaisernester verbauen die ZF sehr viel Material, wenn sie dürfen!
    sie versuchen oft auch, eine Art Einflugröhre zu schaffen; vor allem bei Aufzucht es ist wichtig, dass es im Nest dunkel ist, denke ich, damit die Eltern die Leuchtpunkte in den sperrenden Schnäbeln erkennen, auf die sie geprägt sind.

    das Volumen dieses Nestes, wenn es dann mal herausgenommen wird, ist unglaublich! ein Kunstwerk!!

     
  6. #6 Elentari, 23.11.2018
    Elentari

    Elentari Stammmitglied

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Österreich
    Sehr schöne Nester.
    Ich hatte auch schon welche, die Einflugröhren oder Dächer gebaut haben, einer baute sogar ein weit vorstehendes Dach ähnlich einer Markise
    Und ich hatte so einen kleinen Freak, der wollte nur in Badehäusern bauen und das auch noch zum Großteil aus zerrissenen Zeitungen. Leider habe ich kein Foto von der seltsamen Konstruktion, die er da gebaut hat. Zum Glück haben seine Nachkommen diesen Tick nicht übernommen und in ganz normalen Exotennistkästen gebrütet.
    Es gab auch welche, die ganz schlechte Nester gebaut haben, die Bandbreite ist groß.
    Die Gouldamadinen haben immer die schönsten Nester gebaut, zweikammrig mit einer Röhre verbunden, sehr aufwändige Struktur. Ich habe auch schon gehört, dass die sehr liederlich bauen, aber meine waren immer große Baumeister.

    LG
     
    Terryann gefällt das.
Thema:

Nest im Nistkasten

Die Seite wird geladen...

Nest im Nistkasten - Ähnliche Themen

  1. Baby vogel aus dem Nest gefallen!

    Baby vogel aus dem Nest gefallen!: Hallo, Ich habe einen kleinen Baby vogel gefunden, er hat eine Kopfverletzung die blutet. Er zappelt aber noch. Ich habe schon geguckt ob ich das...
  2. Junge Rauchschwalbe aus dem Nest gefallen?

    Junge Rauchschwalbe aus dem Nest gefallen?: Hallo ihr Lieben, eine Rauchschwalbe ist vermutlich aus dem Nest gefallen, aber ich habe da jetzt nicht so viel Ahnung bzw. ich kann das schlecht...
  3. Bereits 3 Tage verlassenes Nest

    Bereits 3 Tage verlassenes Nest: Hallo erstmal, und zwar ist mir am Freitag beim spazieren ein Nest aufgefallen. Direkt am Wanderweg auf einem Fenstersims eines Hauses welches...
  4. Nest mit Kleinen

    Nest mit Kleinen: Ich arbeite auf einem sehr grünen Friedhof/kleiner Wald und habe heute an einer Hecke geschnitten. Erst kurz vor dem Ende entdeckte ich das Nest,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden