Nest wegnehmen oder nicht?

Diskutiere Nest wegnehmen oder nicht? im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Halllo, es geht um Folgendes: unsere Pfirsichhenne Romy beschloß vor über 4 Wochen einen neuen Versuch zur Familienplanung zu starten....

  1. #1 dragon109, 24. Juli 2004
    dragon109

    dragon109 Guest

    Halllo,

    es geht um Folgendes:

    unsere Pfirsichhenne Romy beschloß vor über 4 Wochen einen neuen Versuch zur Familienplanung zu starten. Überall versuchte sie ein Nest zu bauen. 8o

    Als sie begann sich im Gritnapf häuslich einzurichten gab ich ihr das Häusle. Sie baute ein Nest und legte 2 Eier rein. Und brütete...
    ... und brütet immer noch. :k

    Ich habe mal in einem Thread gelesen, man soll sie hocken lassen bis sie von selber das Nest verlässt, dann wird sie eventuell nicht sooo schnell wieder Lust drauf haben.

    Naja, sie kommt auch öfter raus, spielt, baut weiter, geht aber immer wieder rein. Sie schaut mich auch so mitleiderregend an, echt rührend... :heul:

    Was meint Ihr, hat sie die Nase voll? Soll ich sie noch sitzen lassen oder kann ich das Häusle wegnehmen ohne dass sie gleich nach einem neuen Bauplatz sucht?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alexandra, 24. Juli 2004
    Alexandra

    Alexandra Cheffe

    Dabei seit:
    7. Februar 2000
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    51515 Kürten
    Hallo!

    Wir lange sitzt die Henne den schon? Wenn das so ungefähr die normale Brutdauer ist, dann kann man die Eier wgenehmen, wenn sicher ist, dass nichts mehr schlüpft.

    Ist sicher, dass nichts mehr schlüpft???? Hat Romy einen Hahn dabei - so dass theoretisch Küken kömmen könnten???
     
  4. #3 dragon109, 24. Juli 2004
    dragon109

    dragon109 Guest

    Hallo Alexandra,

    sie hat Ihren Hahn, mit dem sie sich auch häufig paart. :D

    Da wir aber momentan keine Jungen möchten bebrütet sie Kunststoffeier.

    Nach der letzten Brut hatte ich nach knapp 4 Wochen das Häusle abgenommen, sie hatte sich aber wohl noch nicht von der "Hoffnung auf Nachwuchs" verabschiedet, denn sie war offensichtlich noch in Brutstimmung, sie versuchte seither ununterbrochen ein Nest zu bauen.

    Deshalb dachte ich nun, ich lasse sie mal bis sie keinen Bock mehr hat.
    Sie scheint auch irgendwiehin-und-hergerissen.
    Einerseits kommt sie ja wieder mehr raus, andererseits sitzt sie stundenlang drinnen. Habe gestern mal reingespickt, sie saß nicht auf den Eiern sondern daneben in die Ecke gepresst, der Hahn in der anderen Ecke.

    Ich möchte halt nicht, dass sie in 4 Wochen wieder nur "an DAS EINE" denkt...
     
  5. Elbu62

    Elbu62 Guest

    Das machen meine zwei auch. Ab und zu Paarung beobachtet, später festgestellt, das bis zu 4 Eier im Nest lagen. Irgendwann lag mal ein Ei auf dem Boden. Aber es liegen immer 4 Eier im Nest. Ich laß sie einfach. Glaube allerdings auch nicht, das was dabei rauskommt.
     
  6. #5 claudia k., 24. Juli 2004
    claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    hallo dragon,

    ich kann nur aus meiner eigenen erfahrung sprechen, als meine berta vor ein paar jahren im brutwahn war. anfangs habe ich ihr die eier immer nach der üblichen brutdauer weggenommen, sie aber noch nicht selbst die brut aufgegeben hatte. darauf hin hat sie immer wieder neue eier gelegt.
    erst als ich sie so lange sitzen ließ, bis sie von selbst aufhörte, ich weiß nicht mehr genau wie lange, aber auf jeden fall länger als die üblichen drei wochen ab dem letzen ei, kamen keine neuen eier mehr.
    solange der hahn nicht zu sehr leidet, würde ich die henne weiter machen lassen.
    ich mache es jetzt auch so. berta brütet ja auf dem boden. ihr "nest" kommt erst weg, wenn sie kein interesse mehr daran hat, egal wie lange es dauert.

    gruß,
    claudia
     
Thema:

Nest wegnehmen oder nicht?

Die Seite wird geladen...

Nest wegnehmen oder nicht? - Ähnliche Themen

  1. Nester der Zebrafinken

    Nester der Zebrafinken: hallo, ich tu hier mal ein paar Fotos der Nester meiner ZF rein, nach jeder beendeten Brutzeit (bei uns 3-4 Wochen auf Plastik) suchen sie in der...
  2. Nest für Diamanttauben

    Nest für Diamanttauben: Hi, ICH wollte fragen ob jemand weiß welche/s/n Nest/Nistkasten ich für Meine Diamanttauben verwenden soll?
  3. Küken aus dem Nest geworfen

    Küken aus dem Nest geworfen: Meine welli Dame hat ihr Kind aus dem nest geworfen und es kann nicht mehr laufen aber es isst noch ich ziehe die klein mit der Hand groß mach mir...
  4. Blaumeisen-Ei im Nistkasten an der Ecke, ganz allein ohne Nest?

    Blaumeisen-Ei im Nistkasten an der Ecke, ganz allein ohne Nest?: Guten Abend meine Lieben, bin ganz neu hier auf diesem Forum und habe eine neugierige Frage. In meinem Nistkasten ist es so gut wie leer und es...
  5. Welches Nest???

    Welches Nest???: Hallo, ich habe für 4 Wochen ein Pärchen Lauf/Springsittich zur Pflege. Nun habe ich den nicht ganz unbegründeten Verdacht, dass sie bald Eier...