Nestsuche

Diskutiere Nestsuche im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Meine zwei Nymphensittiche sind von früh bis spät unterwegs, um sich ein geeignetes Nest zu suchen. Sie schrecken dabei vor nichts...

  1. bombini

    bombini Guest

    Hallo

    Meine zwei Nymphensittiche sind von früh bis spät unterwegs, um sich ein geeignetes Nest zu suchen. Sie schrecken dabei vor nichts zurück.Sogar unter der Couch wird gesucht.
    Kann man das unterbinden?

    Grüße Elke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Elke :0-

    Du kannst ihnen einen Niskasten anbieten damit sie ihren Bruttrieb ausleben können.
    Vieleicht kommt es dann auch zur Eiablage. Hast Du ein Pärchen?
    Denn dann können die Eier befruchtet sein und Züchten darfst Du nur mit Zuchtgenemigung.
    Du kannst aber die Eier gegen Plastikeier austauschen oder die gelegten abkochen. Es muß aber wieder die genaue Anzahl an Eier die sie gelegt hat in den Nistkasten sonst legt sie wieder nach.
    Das selbe passiert wenn du die Eier ganz entfernst.


    Lass Dich doch registrieren dann kannst Du uns mit weiteren Fragen löchern. Ansonsten kannst Du nur mitlesen und nicht antworten.
     
  4. bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    ^Den Bruttrieb

    kann man schon etwas beeinflussen.
    In erster linie durch Tagesverkürzung.
    Das heist das Die Pieper nach etwa 8-10 Stunden schlafen geschickt werden.
    Desweiteren kann man das Futter ändern .
    Nicht etwa einfach reduzieren , sondern Keim und Quellfutter weg lassen . Auf Energiereiche Saaten wie zb. Leinsamen und Sonnenbumenkerne verzichten.
    Das Futter anders anbieten so das sie mit der nahrungsaufnahme länger zu tun haben .
    Knabberstangen (die meines Erachtens sowieso nicht verfüttert wrden sollten da sie zu viel Zucker enthalten )weglassen.
    Aber eine Garantie das die beiden das brüten dan sein lassen gibt es nicht .
    Da hilft dann nur der oben beschriebene weg . Entweder die Eier anstechen und abkochen . Oder gegen passende Kunststoffeier austauschen . Gibt es glaube ich bei Bird Box
     
  5. bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Hab gleich mal nachgesehne

    Die richtigen Eier sind die Großsitticheier, kosten bei Bird Box 10 Stück 2,70€
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Nestsuche

Die Seite wird geladen...

Nestsuche - Ähnliche Themen

  1. Nestsuche

    Nestsuche: Hey, heute konnte ich beobachten wie meine beiden Zebras Cinnamon und Sugar ein Nest bauen wollten. Aber anstatt normal im Kasten zu bauen, bauen...