neue wellis+bilder

Diskutiere neue wellis+bilder im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Ich habe mir vor ca zwei Wochen Zwei Wellensittiche gekauft! Sei waren noch sehr jung ca 7 Wochen alt. Meine Frage nun, ich glaube, dass es...

  1. Brieftaube

    Brieftaube Guest

    Ich habe mir vor ca zwei Wochen Zwei Wellensittiche gekauft! Sei waren noch sehr jung ca 7 Wochen alt.

    Meine Frage nun,
    ich glaube, dass es sich bei den beiden um zwei Weibchen handelt. (wegen der weißen Ringe um die Nasenlöcher) Was meint ihr? Und wann kann man dass 100% sagen?
    Noch eine Frage habe ich auf Lager, da ich auch mal mit zwei Paaren züchten will (lebe in Österreich, nur wegen der Zuchtgenemigung) möchte ich wissen wann ich denn die neuen dazu kaufen soll, wie alt die sein sollen und wie gewöhne ich sie aneinander? Ich meine ich habe mir schon einen 1m langen Kistenkäfig gebaut, damit ich sie beim Brüten separieren kann! Soll ich auch beim aneinander gewöhnen jeweils ein Männchen und ein Weibchen in einen anderen Käfig setzten oder einfach alle in einen. Oder soll ich überhaupt erst einen und dann noch einen dazukaufen, oder überhaupt noch warten? ich habe nur gehört, je früher desto besser, da sie sich da schneller aneinander gewöhnen!

    Sie sehen sich beide zum verwechseln ähnlich aber ich finde sie unheimlich niedlich und verspiel sind sie auch die kleinen Geier. ich sag nur so jung und schon so viel anstellen, wie wird das dann wenn die erst älter werden?

    Ersten 2 bilder = coca
    3 bild = mädchen

    Ich weiß die namen sin ziemlich einfallslos, aber die sind ja auch vom geschlecht abhängig!!! :+klugsche
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. VZ-Kaiser

    VZ-Kaiser Wellensittich Züchterin

    Dabei seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    4.809
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Rastede
    Stimmt beide sind 100%ig Hennen. Die Hähne kannst du ruhig jetzt schon nachkaufen (oder in ca. 3 Wochen wenn sich die zwei Weibchen an dich gewöhnt haben). Die Hähne können auch ruhig schon etwas älter sein oder ebenfalls so jung wie deine. Mit denen musste ja eh noch warten bis du sie zur Brut ansetzen kannst. Ich denke dass ist deine Entscheidung.
     
  4. Brieftaube

    Brieftaube Guest

    Und was mache ich wenn ich die Hähne habe? einfach dazusetzten oder hintereinander? Was mache ich wenn sie sich nicht verstehen?
    Sind sich mit dem 100%ig weibchen einig? Nicht dass ich dir nicht glaube VZ-Kaiser!!! bitte nicht falsch verstehen!
     
  5. Luder

    Luder Vogelsüchtige

    Dabei seit:
    21. November 2004
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    *No Comment* ;)
    super süß sind die :trost: Grüße von Luder und den kleinen Teufeln :zustimm: :zustimm: :zustimm:
     
  6. VZ-Kaiser

    VZ-Kaiser Wellensittich Züchterin

    Dabei seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    4.809
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Rastede
    dafür leg ich meine Hand ins Feuer, dass es Hennen sind :) Neue Vögel hält man immer in Quarantäne, ich halte mindestens 4 Wochen Quarantäne. Speriert von den anderen Wellis. Um möliche Krankheiten zu verhindern. Du kannst auch direkt mit den neuen Hähnen zum TA gehen. Kropfabstrich und Kotprobe machen und untersuchen lassen. Wenn das Ergebnis ok ist dann kannste die sofort dazu setzen.
     
  7. Brieftaube

    Brieftaube Guest

    Danke für die antwort!!!
    Ich hab hier noch einige Bilder, doch da ich erst 15 bin hab ich nur ein Zimmer zur ferfügung und in diesem sollte ich auch platz finden! ;)
    Aber sie haben den ganzen nachmittag Freiflug!!!
    Wenn es irgendwelche Beschwerden, Anregungen gibt bitte her damit, ich bin für alles offen.
     

    Anhänge:

  8. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Beschwerden?! :nene:
    Ein FETTES Kompliment: Direkt zwei Geier gekauft, großer Käfig, viel Freiflug, der selbstgebaute Käfig hat auch super Maße, genialer Kletterbaum... bin sprachlos! :beifall:
    Entweder Du hattest schon mal Wellis oder Du bist perfekt vorbereitet.
    Ich tendiere übrigens dazu, das erste Vögelchen für einen Hahn zu halten. Sieht so aus, als schimmere die Wachshaut blau-lila.

    Aber mal so ganz nebenbei: Die Beiden sind zu goldig!
     
  9. Brieftaube

    Brieftaube Guest

    Ja vor dem Kauf lagen einige Monate vorbereitung 5 Bücher unendlich viele Internetseiten und natürlich dieses forum!!! :freude:
    Wellis hatte ich übrigens noch keine! Wenn der erste Vogel nun doch ein Männchen sein könnte, soll ich dann mit den neuen noch warten? :?
     
  10. achel

    achel Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    1.844
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    15295 Brieskow-Finkenheerd
    laß dich herlichst begrüßt sein hier im forum. sabrina hat es schon gesagt, das sind mädels. deine fotos sind so gut, dass man sich da festlegen kann. da hast du deinen süßen ja ein schickes heim hergerichtet. glückwunsch dazu. :prima:
     
  11. Brieftaube

    Brieftaube Guest

    Danke!!! Schön das zu hören :)
     
  12. little_bird

    little_bird Guest

    ich würde auch sagen, das das ein weibchen ist. schönes heim hast du da für deine pieper gebaut...=)
     
  13. Ifirn

    Ifirn Guest

    super ist wirkleich spitzen Heim für deine Wellis. GLÜCKWUNSCH!!! und erst dieser Baum. und deine Wellis sind auch niedlich. :beifall:
     
  14. Brieftaube

    Brieftaube Guest

    Jetzt bin ich ganz verwirrt! :(
    Heute hab ich beobachtet dass sich meine zwei gegenseitig füttern!!!
    Ist das normal bei zwei Weibchen, oder liegt dies an dem Alter? Sind ja schon noch sehr jung! Bis heute dachte ich, dass machen nur Pärchen und halt Ausgewachsene bei der Jungenversorgung! Oder bedeutet das, dass es ein Pärchen ist?
    Bitte um Hilfe, da ich vor habe am Sonntag die neuen zu holen. ich möchte dann je nicht 3 Hähne und ein Weibchen haben und für 6 Vögel wird mein Käfig zu klein sein, oder???
     
  15. jayce

    jayce Nordlicht

    Dabei seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    @ Brieftaube:

    ich hatte früher 2 männchen, die haben sich auch gegenseitig gefüttert. wie das bei 2 hennen ist, weisss ich nicht, aber der akt des fütterns sollte ihnen ja sozusagen auch im blut liegen, schließlich sollten sie in der lage sein, nachwuchs zu füttern ;-)
     
  16. dolfoo

    dolfoo Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Hallo Brieftaube, ein schönes zu Hause haben Deine Kleinen gefunden! Es spricht so viel Liebe aus Deinen Worten und Deinen Fotos!

    Unser Rudolf (leider verstorben) hat Harry auch oft gefüttert. Ich meine auch, daß das ganz normal ist.
     
  17. #16 Kuschelcorsa, 27. November 2004
    Kuschelcorsa

    Kuschelcorsa Chaos-Miez'

    Dabei seit:
    4. Juni 2004
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südwestlich von Augsburg
    Hi,
    schicke Mädels hast Du da,
    und auch tolle Käfige, und einen schönen Baum..


    Mit dem Züchten solltest Du warten, da Du schreibst, dass Deine Hennen noch sehr jung sind.

    Zuchthennen sollten mindestens 7 Monate alt sein, besser 1 Jahr, und nicht älter als 6 Jahre.

    Ich möchte Dich hier nicht kritisieren, da ich ja sehe, dass Du Dich eingehend mit dem Thema "Wellensittiche und ihre Haltung" befasst hast,
    dennoch frage ich mich, warum Du mit 15 schon Wellensittiche züchten willst, wenn Du Deine erst seit wenigen Wochen hast.

    Du weisst schon, dass EIN Gelege aus 3-7 Eiern bestehen kann,
    und da Du ja beide Paare zur Zucht ansetzen willst, musst Du im "Idealfall" mit bis zu 14(!!!!) Küken rechnen..
    Okay, zieht man einige unbefruchtete Eier ab, dann sind es vielleicht immernoch 8 Küken, die Du bei Dir in Deinem Zimmer unterbringen musst.

    Was hast Du dann damit vor?

    Küken zu haben ist ja schön und gut, und die Kleinen sind ja auch niedlich, aber sie werden auch mal groß und brauchen ein Zuhause...




    Sorry, jetzt hab ich Dir doch ne Predigt gehalten...

    Sollte es eigentlich nicht werde... :)

    Bis es mit Deinen Hennen soweit ist, dauert es ja noch gut ein halbes Jahr, besser wäre, Du würdest noch ein ganzes Jahr warten,
    aber das ist dann Deine Entscheidung..



    Iich wünsche Dir hier im Welliforum viel Spass,
    verwöhn uns ruhig öfter mal mit schnuckeligen Bildern,
    und halte uns auf dem Laufenden, wie es Deinen Süßen so geht...



    Ach ja, Deine Frage betreffend: Da gerade Hennen untereinander mitunter recht zickig sein können, würde ich die Hähne so bald wie möglich dazusetzen...
    Klar, es kann auch gut gehen, und ne richtig dicke Weiberfreundschaft entstehen, aber da ist es nicht sicher, ob es nach der Jungmauser immernoch so ist..
    Lieber gleich zwei schicke Hähne dazugeholt, dann gewöhnen sie sich gleich aneinander, und es bilden sich mit ein bisschen Glück auch feste Paare,
    was Dir eine spätere Zucht deutlich erleichtern wird.
     
  18. D@niel

    D@niel Guest

    Vor der Jugendmauser füttert jeder jeden. Also Hahn Henne, Henne Henne und Hahn Hahn. Deine beiden sind definitiv Hennen, sodass auch dort das Füttern normal wäre. Auch erwachsene Hennen füttern einander schonmal. Füttern ist ein Gern-hab-Beweis und dient auch zur Paarfestigung untereinander.
    Schau aber dennoch am besten zu, dass du 2 Hähne bekommst. 2 Hennen kann gut gehen, es kann aber auch total daneben gehen, vielleicht mit blutigen Kämpfen zwischen den Hennen. Mit 2 Hähnen für deine beiden Hennen wäre diese Gefahr gebannt.:0-
     
  19. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. Brieftaube

    Brieftaube Guest

    Danke für die Antworten, ich bin eh schon auf der suche nach einem Züchter, der zur Zeit junge Wellensittiche abzugeben hat! Bin nur leider noch nicht fündig geworden. Kennt wer vielleicht einen Züchter oder eine Liste im Internet mit Züchtern aus wien und Umgebung?


    Kuschelcorsa:

    Bis ich wirklich züchte ist ja noch Zeit! Ich warte auf alle Fälle noch ein Jahr, ich mag ja Sachen wie Legenot vermeiden. Zurzeit erfreue ich mich an meinen Wellis und ob ich dann züchte oder nicht ist ja schließlich für mich nicht das Wichtigste!
    Ich kenne einen Zoohandlungsbesitzer (gutes und sauberes Tierabteil) der mir Jungvögel abnehmen würde!
    Aber wie gesagt, dass ist alles noch nicht so sicher!
     
  21. achel

    achel Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    1.844
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    15295 Brieskow-Finkenheerd
    da du ja noch "babyhennen" hast und dir die kenntnisse über die zucht noch fehlen, solltest du dir wirklich noch zeit lassen. wenn du die "passenden" hähne gefunden hast, und dich ausreichend belesen hast (es gibt übrigens tausende verfassungen von sogenannter fachliteratur), schadet es immer noch nicht über eine zucht nachzudenken. das schlimmste ist für mich, über tote kückis zu lesen, bloß weil der "züchter" nicht genügend kenntnis hatte. du kannst mir glauben, dass ich weiss, wovon ich spreche.... belesenes wissen ist nicht vergeichbar mit erlebtem.
    nutze dieses forum so gut es geht. :+klugsche
     
Thema: neue wellis+bilder
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kistenkäfig

    ,
  2. welli baum

    ,
  3. kletterbaum wellensittiche

Die Seite wird geladen...

neue wellis+bilder - Ähnliche Themen

  1. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  2. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  3. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  4. 27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause

    27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause: Hallo liebe Vogelfreunde, da ich leider mein Haus verkaufen muss und in eine Mietwohnung ziehe ist es mir leider nicht möglich meinen Kuddel...
  5. Neue Vögel

    Neue Vögel: Noch 4 Tage dann ist es soweit. Ich bekomme drei Paare Blauflügel-Sperlingspapageien Unterart Flavissimus. Die habe ich schon sehr lange nicht...