Neues von "Ein Herz und eine Seele": Familie Tetzlaff ist komplett

Diskutiere Neues von "Ein Herz und eine Seele": Familie Tetzlaff ist komplett im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Ja, so ein schicker Lotto-Gewinn würde womöglich in einem neuen Vogelpark münden :D Und nein, keine Zitronen dazu setzen, lieber den...

  1. #41 Christian, 23.05.2018
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23.02.2003
    Beiträge:
    10.663
    Zustimmungen:
    138
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Ja, so ein schicker Lotto-Gewinn würde womöglich in einem neuen Vogelpark münden :D

    Und nein, keine Zitronen dazu setzen, lieber den Kathi-Schwarm vergrößern ... da haben alle Beteiligten mehr von ,)
     
  2. #42 Fluffballs, 23.05.2018
    Fluffballs

    Fluffballs Ein Herz und eine Seele

    Dabei seit:
    04.01.2018
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    52
    Ort:
    Niederlande
    Ja, das sehe ich auch so. Beides. Hehehe.

    Wie gesagt, ich träume schon vom dritten Pärchen, will aber erst Einiges hier noch verbessern. Und vielleicht klöppele ich dann tatsächlich mal ne Voliere zusammen, dahingehend hab ich auch schon überlegt, was man umsetzen könnte.

    Zu dumm nur, dass ich gar nicht Lotto spiele, also werd ich wohl nicht gewinnen :traurig:
     
    Flöckle1406, Qwert und Christian gefällt das.
  3. #43 Flöckle1406, 24.05.2018
    Flöckle1406

    Flöckle1406 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10.05.2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    5
    Hi,
    man sollte den 12 Stunden Rhytmus von den Südamerikanern nicht bis in die späten Abendstunden ausdehnen, sonst ist Ärger vorprogrammiert. Ich finde es schön, das man keinen Wecker benötigt u. man hat mehr vom Tag :dance: - gilt nicht für Morgenmuffel :D
    Christa
     
  4. #44 Flöckle1406, 24.05.2018
    Flöckle1406

    Flöckle1406 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10.05.2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    5
    Hi Familie Tetzlaff :),
    ich finde es toll, wenn man seinen Tieren Namen gibt, die ein wenig ihren Charakter wiederspiegeln.
    Grüße an die Niederlande . . .:blume:
    Christa
     
  5. #45 Christian, 24.05.2018
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23.02.2003
    Beiträge:
    10.663
    Zustimmungen:
    138
    Ort:
    Ruhrgebiet
    ... also nicht für mich ;)

    Meine Aymaras sind nach Inka-KönigInnen benannt ... passt :D
     
    Flöckle1406 gefällt das.
  6. #46 Fluffballs, 24.05.2018
    Fluffballs

    Fluffballs Ein Herz und eine Seele

    Dabei seit:
    04.01.2018
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    52
    Ort:
    Niederlande
    Hallo Christa,

    weißt Du, das habe ich auch schon öfter gedacht.
    Ist ja schön und gut, dass ich momentan abends arbeite, aber dank der Vögel habe ich so mehr vom Tag, weil ich ansonsten doch öfter mal zu lange schlafen würde. Und wenn ich beide Türen zu mache, höre ich sie gar nicht sooo früh. Eine andere Sache die mich beschäftigt ist, dass das Vogelzimmer Ostlage hat. Sie bekommen morgens also die volle Sonnenstrahlung, danach ist das Zimmer aber recht dunkel. Wär irgendwie unfair, wenn sie diese Sonne dann auch nicht bekämen.

    Ich habe darum angefangen, ihnen auch Freiflug bis ins Wohnzimmer zu ermöglichen, allerdings nur beaufsichtigten.
    Und wenn erst der Vogelbalkon da ist, wird alles noch viel schöner...!

    Was die Charaktere angeht: Es ist ehrlich gesagt, eher andersrum. Ich hatte mir vorab überlegt, dass ich gerne Namen hätte, die irgendwie in Beziehung zueinander stehen und da ich von vornherein eher vier als nur zwei Vögel wollte, fiel mir die Familie Tetzlaff ein.
    Dass die Vögel sich tatsächlich den Charakteren entsprechend verhalten ist eher Zufall, aber sehr lustig.

    Zu dem anderen Thema, also dem Eingesperrtlassen. Michi schreit sich die Seele aus dem Leib. Ich komme mir vor wie ein Tierquäler. Gestern Abend ging es nach einer Ruhephase auch wieder los, ich habe dann tatsächlich den Käfig mit einem Tuch abgedeckt, eine Vorgehensweise, die ich noch aus Omas Zeiten kenne und eigentlich für nicht mehr zeitgemäß halte.
    Ich glaube nicht, dass ich das bis zum Wochenende durchziehen kann. Der Kleene hat Hummeln im Hintern und ist jetzt richtig wütend auf mich. Christian, sprich doch mal ein Machtwort. Erklär ihm, dass er seinen Fuß schonen muss, von mir aus auf Aymarisch, auf mich hört er nicht.

    Inka-KönigInnen hast Du, Christian? Das ist ja auch mal originell :jaaa:.
    Also ich finde es auch immer schön, wenn Tiere nicht so langweilige Standardnamen haben wie Hansi und Bubi.
     
    Flöckle1406 gefällt das.
  7. #47 Christian, 24.05.2018
    Zuletzt bearbeitet: 24.05.2018
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23.02.2003
    Beiträge:
    10.663
    Zustimmungen:
    138
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Ich überlege gerade, ob es so gut ist, sie eingesperrt zu lassen, denn er soll ja seinen Fuß schonen, was er aber nicht tut, wenn er wie ein Wilder im Käfig rumturnt. Bei Freiflug würde er vernutlich das Bein weniger belasten, oder?

    Was die Inka-Namen angeht ... ich dachte mir, wenn man Südamis hat, wären passende Namen cool. Und die Inkas lebten ja in der gleichen Region wie die Aymaras ... und es sind die einzigen Indianer-Namen, die keine Zungenbrecher sind.

    Hier mal ein paar Beispiele:

    Männlich: Roca, Amaru, Mayta
    Weiblich: Arauna, Caua, Micay
     
    Flöckle1406 gefällt das.
  8. #48 Fluffballs, 24.05.2018
    Fluffballs

    Fluffballs Ein Herz und eine Seele

    Dabei seit:
    04.01.2018
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    52
    Ort:
    Niederlande
    Er turnt nicht viel herum, meckert eben nur, weil er raus möchte.

    Jetzt sind beide wieder auf dem Balkon und die "Alten" genießen die Ruhe.

    Heute zieh ich das noch durch, aber ich denke, dass ich sie morgen rauslasse. Geht nämlich auch etwas auf die Nerven die Meckerei ;) und so sicher, dass es was bringt, bin ich mir auch nicht.
     
  9. #49 Baghira1, 24.05.2018
    Baghira1

    Baghira1 Foren-Guru

    Dabei seit:
    08.02.2013
    Beiträge:
    712
    Zustimmungen:
    69
    Ort:
    Hohenlohe
    Deswegen haben meine 9 Landschildkröten auch griechische Namen :D

    Würde ihn auch nicht ganz so lange eingesperrt lassen, er wird sein Füßchen nur so weit belasten wie es weh tut.
     
    Fluffballs gefällt das.
  10. #50 Fluffballs, 24.05.2018
    Fluffballs

    Fluffballs Ein Herz und eine Seele

    Dabei seit:
    04.01.2018
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    52
    Ort:
    Niederlande
    Ja, finde ich auch. Ein Tierarzt ist auch nur ein Mensch und kennt ja meinen Michi nicht. Rita ist auch nicht gerade happy, hält sich aber zurück, was das Meckern angeht und guckt mich nur vorwurfsvoll an.

    Morgen kommt der kleine Rotzlöffel wieder raus, wenn das Füßchen nicht besser wird, soll ich Traumeel ins Wasser geben.
     
  11. #51 Fluffballs, 24.05.2018
    Fluffballs

    Fluffballs Ein Herz und eine Seele

    Dabei seit:
    04.01.2018
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    52
    Ort:
    Niederlande
    Christian, hast Du sechs Aymaras?
    Frage wegen des Unterschieds zu vier versus sechs Vögeln. ;) Dann hattest Du ja bestimmt auch erst zwei, dann vier, dann sechs?
     
  12. #52 Fluffballs, 24.05.2018
    Fluffballs

    Fluffballs Ein Herz und eine Seele

    Dabei seit:
    04.01.2018
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    52
    Ort:
    Niederlande
    Baghira, die vier auf Deinem Profil sehen meiner Truppe sehr ähnlich. Aber Du hast ja wohl noch viel mehr von den kleinen Knutschkugeln?
     
  13. #53 Christian, 24.05.2018
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23.02.2003
    Beiträge:
    10.663
    Zustimmungen:
    138
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Ich hatte mal 2 Paare, aktuell leider nur eine einsame Henne, die nun nachdem ihr Hahn kürzlich verstarb, darauf wartet, dass die Brutzeit zu Ende geht und sie einen neuen Kumpel bekommt.
     
  14. #54 Fluffballs, 24.05.2018
    Fluffballs

    Fluffballs Ein Herz und eine Seele

    Dabei seit:
    04.01.2018
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    52
    Ort:
    Niederlande
    ach, wie traurig. Na, dann drücke ich mal die Daumen, dass Du bald einen netten Mann für sie findest und es dann auch mit der Verpaarung gut klappt. :blume:
     
  15. #55 Christian, 24.05.2018
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23.02.2003
    Beiträge:
    10.663
    Zustimmungen:
    138
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Ja, das passierte leider zu einem ziemlich ungünstigen Zeitpunkt. Wird wohl noch bis Juli oder August dauern, bis die 2018er Nachzuchten alt genug sind.

    Zum Glück kann ich derzeit zuhause arbeiten. Sie sitzt dann oft auf meiner Schulter, wuselt in meinen Haaren rum und guckt zu was ich mache.
     
  16. #56 Baghira1, 25.05.2018
    Baghira1

    Baghira1 Foren-Guru

    Dabei seit:
    08.02.2013
    Beiträge:
    712
    Zustimmungen:
    69
    Ort:
    Hohenlohe
    Momentan habe ich 14 Kathis. :) Ging vor ein paar Jahren mal mit 2 Paaren los, hatte aber früher schon mal welche gehabt.
    Die Kleinen Scheißer gehören zu meinen absoluten Lieblingen, neben den Königssittichen.
    In so einem großen Schwarm ist es echt klasse alle zu beobachten.
    Das Bild ist schon bisschen älter, da sind inzwischen auch nicht mehr alle bei mir.
    Zur Zeit brüten bei mir 3 Paare, konnte aber bisher nur ein Gelege auf Befruchtung kontrollieren und hier sind 5 von 5 befruchtet :dance:
     
  17. #57 Fluffballs, 25.05.2018
    Fluffballs

    Fluffballs Ein Herz und eine Seele

    Dabei seit:
    04.01.2018
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    52
    Ort:
    Niederlande
    stell ich mir alles sehr spannend und interessant vor. Ich mach mal grad ein neues Thema auf, weil Alfred und Else unbedingt Eltern werden wollen...
     
  18. #58 Fluffballs, 25.05.2018
    Fluffballs

    Fluffballs Ein Herz und eine Seele

    Dabei seit:
    04.01.2018
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    52
    Ort:
    Niederlande
    Michi und Rita düsen wieder herum. Sie sind als erstes in die Zimmervoliere geklettert, um zu prüfen, ob da noch alles in Ordnung ist. Dann wurden mehrere Runden gedreht. Scheinen glücklich zu sein. Das Beinchen wird benutzt, aber er schont es weiterhin. Jedenfalls glaube ich nicht, dass ich ihm mit der Käfighaft geholfen hätte.
     
Thema: Neues von "Ein Herz und eine Seele": Familie Tetzlaff ist komplett
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. christian tetzlaff familie

    ,
  2. Ein Herz und eine Seele neu

Die Seite wird geladen...

Neues von "Ein Herz und eine Seele": Familie Tetzlaff ist komplett - Ähnliche Themen

  1. Neues von der kleinen gerupften Paula :-)

    Neues von der kleinen gerupften Paula :-): Huhu, ich hab mir ja vor ca. 7 Wochen die kleine Paula in mein Haus geholt (neben Walter also Nr. 2) ! Die war ja sehr gerupft aber ansonsten sehr...
  2. Neues von Einstein & Paula

    Neues von Einstein & Paula: Hallo zusammen, es sind ja nun ein paar Monate vergangen als ich euch Bilder zeigte wo Paula bei uns einzog. Nun dachte ich mir heute das ich...
  3. Neues von meinen Kanaris

    Neues von meinen Kanaris: Also ich wollte mal berichten was es bei meinen Süßen so neues gibt... Nachdem 2 meiner geliebten Kleinen auf mehr oder weniger tragische Weise...
  4. Neues von meinen beiden Terrorkrümeln

    Neues von meinen beiden Terrorkrümeln: Hi, zusammen, Habe ja wieder den Vogel von meinen Eltern als Feriengast. Habe es mal ausprobiert, die beiden gemeinsam fliegen zu lassen -->...
  5. Neues von meinen Mohrenkopfpapageien ( Zuchtberichte )

    Neues von meinen Mohrenkopfpapageien ( Zuchtberichte ): Meine Lilly hat nun das vierte Ei gelegt, was mich natürlich rießig freut!! Willi greift nun ordentlich an, letztes Jahr hat er mich so gebissen...