Neues zum Thema "Magendrücken"

Diskutiere Neues zum Thema "Magendrücken" im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Ich hatte vor einiger Zeit den Artikel "Magendrücken" in dieses Forum gesetzt, in dem ich meine Sorgen und Ängste schilderte. Und heute möchte ich...

  1. #1 brockenhexi, 8. Juli 2002
    brockenhexi

    brockenhexi Guest

    Ich hatte vor einiger Zeit den Artikel "Magendrücken" in dieses Forum gesetzt, in dem ich meine Sorgen und Ängste schilderte. Und heute möchte ich ein paar postive Worte dazu verlieren.
    Ich mußte wieder mal feststellen, daß in manchen Sachen das Sprichwort "In der Ruhe liegt die Kraft" zutrifft, oder man sollte die Hoffnung nicht aufgeben...
    Ich habe auch wieder gelernt, daß in manchen Dingen doch Geduld mit das Wichtigste ist, und man nicht vorschnell entscheiden sollte. Dies habe ich gemacht und ich denke, ich bin dafür belohnt wurden.
    Meine beiden Geier machen sich von Tag zu Tag besser. "Albert" (der Hahn, den ich vor einigen Monaten zu meiner Dame "Einstein" hinzusetzte) legt von Tag zu Tag immer mehr Mißtrauen mir gegenüber ab. Und das Beste ist, die beiden verstehen sich von Tag zu Tag besser. So durfte ich letzte Woche zum ersten Mal beobachten, wie Albert seinen Kopf Einstein zum graulen hinhielt. Ein paar Tage später fütterte Einstein Albert mit seiner Lieblingsspeise!!! Und heute haben sie sich gegenseitig gegrault. Es ist einfach schön, den Tieren zuzuschauen!!! :) Die beiden spielen miteinander, und der eine schaut sich die Dummheiten vom anderen ab. :D
    Ich bereue diesen Schritt nicht mehr. Ich bin froh, daß es geklappt hat. Und ich denke, ich hatte auch etwas Glück, da es der erste Versuch war, das Singleleben von Einstein zu beenden.

    Viele Grüße von Einstein, Albert und Bianca
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kuni

    Kuni Guest

    hallo!

    das ist ja toll! herzlichen glückwunsch!

    das sind die schönsten momente im vogelhalterleben, wenn man sieht, die beiden mögen sich.

    schade daß sie sich manchmal sehr viel zeit damit lassen "ihrem menschen" diesen freudigen moment zu gönnen.

    du wirst sehen jetzt wirds immer besser!!!
     
  4. #3 brockenhexi, 8. Juli 2002
    brockenhexi

    brockenhexi Guest

    Hallo Kuni.

    Das stimmt. Zeit haben sie sich ja gelassen. Aber es hat sich gelohnt. Und die beiden jetzt so zu sehen, entschädigt für alles!!

    Liebe Grüße von uns hier
     
  5. Mona

    Mona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Norden an der Elbe
    Priiima!!

    Hi :-)

    DAS freut mich aber ganz besonders!

    Hilf mir bitte mal: hatten sie sich anfangs nur gejagt?
    Ich weiß auch nicht mehr, um welche Amazonenarten es sich handelte
    (kannst Du das bitte noch in Dein Profil schreiben? Habe gerade nachschauen wollen, aber da steht nixxx...)

    Ein paar Fragen habe ich noch: :D :D
    • ab wann hast Du die beiden zusammengesetzt in einen Käfig ?
    • Wie alt sind die Beiden?
    • Welche Arten von Amazonen ?
    • Naturbruten, Handaufzuchten oder Wildfänge ?
    Halte uns bitte auf dem Laufenden (und Fotos wären auch nicht schlecht ...bis Suuuper ... wenn Du nicht klarkommst, helfe ich Dir gerne!)

    Liebe Grüße !!
     
  6. #5 brockenhexi, 9. Juli 2002
    brockenhexi

    brockenhexi Guest

    Hallo Mona.

    Also mein Profil habe ich eben noch einbißchen erweitert :-) Ist aber noch nicht vollständig. An Bildern scheitert es nicht, da habe ich genug, aber leider keinen funktionstüchtigen Scanner um sie hier rein zu bringen :-((
    Es handelt sich bei meinen Geiern um 2 Blaustirnamazonen. Sie haben sich anfangs nicht gejagt. Beide waren mehr oder weniger interessiert aneinander, aber es war nicht das, wie ich es mir vorgestellt habe. Und da ich auch noch wenig Erfahrung habe mit Paarhaltung, war ich mir anfangs sehr sehr unsicher. Anfangs hatte mehr oder weniger jeder von ihnen sein Ding für sich gemacht. Sie haben sich nicht komplett ignoriert, haben sich aber auch nicht gleich "geliebt". Aber sie haben sich auch nicht bösartig gehackt. In diesem Fall hätte ich sie auch sofort getrennt. Einstein (also die Henne) habe ich seit Dezember 97, da war sie ein halbes Jahr alt. Wußte anfangs nicht, daß ich da eine Henne habe, deshalb der Name ;-) Den Albert (der Hahn) den habe ich seit März 2002. Einstein ist jetzt etwa 5 Jahre und Albert etwa 1 1/2 Jahre. Albert hatte ich etwa 14 Tage, als ich sie zusammen in einen Käfig gesetzt habe. Vorher standen sie in getrennten Käfigen nebeneinander.
    Was heißt Naturbruten?? Das muß ich mal dumm fragen.
    Beide sind keine Wildfänge, also Nachtzuchten und beides sind keine Handaufzuchten. Sie sind beide von unterschiedlichen Züchtern. Solltest Du in diesem Bezug noch Fragen haben, ich beantworte sie gerne.

    Viele Grüße von uns hier
    Bianca
     
  7. Kuni

    Kuni Guest

    hallo!

    wenn sie keine handaufzuchten sind, sind es naturbruten, also von den eltern aufgezogen. die wildfänge kennst du ja schon, sie werden auch schon mal freundlich als "naturentnahme" bezeichnet, was sich ja wohl viel freundlicher anhört.

    dann gibt es noch die kunstbruten, dabei wird das befruchtete ei den elterntieren weggenommen und in einer brutmaschine ausgebrütet, wie bei den suppenhühnern. anschließend werden diese kunstbruten dann von hand aufgezogen. diese methode finde ich allerdings bis auf in sehr seltenen ausnahmen für recht fragwürdig, denn im prinzip ist da die verhaltensstörung noch viel mehr vorprogrammiert als z.b. schon bei der handaufzucht. ich würde diese aufzuchtmethode nur für massiv gefährdete arten akzeptieren und auch nur, wenn das küken sonst keine chance hätte zu überleben. ...aber ich schweife ab*ggg*

    weiterhin viel spaß mit deinen beiden und berichte bitte weiter!
     
  8. Mona

    Mona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Norden an der Elbe
    Vielen Dank Bianca,

    Kuni hat ja schon alles gesagt!
    Frag doch mal im Kollegen und Freundeskreis rum, wer einen Scanner hat. Oder frag im nächsten CopY-Shop nach.
    Die haben mittlerweile (fast) alle einen.

    Bei allem Weiteren helfe ich gern.
    (Bin so heiß auf Papa-Fotos *ggg*)
     
  9. #8 brockenhexi, 10. Juli 2002
    brockenhexi

    brockenhexi Guest

    Hm... Einen Scanner habe ich hier, es fehlt nur am Verbindungskabel zum Rechner. Aber das ist schon in Arbeit.
    Trotzdem danke für die Info.

    Liebe Grüße
     
  10. #9 brockenhexi, 27. Juli 2002
    brockenhexi

    brockenhexi Guest

    Ich versuche jetzt mal ein Bild von einem meiner Geier hier rein zu setzen. Da ich aber ein technischer Tiefflieger bin:D , kann es sein, daß dies nicht gleich klappt. Also ich bitte um Verständnis:D :D :D
    Sollte es klappen, dann zeigt das Bild einen verträumten Einstein!!
     
  11. #10 brockenhexi, 27. Juli 2002
    brockenhexi

    brockenhexi Guest

    Mh.... Hat natürlich nicht geklappt. Neuer Versuch
     
  12. #11 brockenhexi, 27. Juli 2002
    brockenhexi

    brockenhexi Guest

    2. Versuch
     

    Anhänge:

  13. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Bianca,

    ich zeig dir mal deine beiden Geierlein!!!;) :p

    Liebe Grüße
    Sybille & die Geier

    Oh, Bianca war schneller und kann es nun!*freu*

    Hier sind Biancas Geierlein:
    links = Albert; rechts = Einstein
     

    Anhänge:

  14. #13 brockenhexi, 27. Juli 2002
    brockenhexi

    brockenhexi Guest

    Nun gut. Der 2. Versuch hat ja erstmal geklappt. Es ist aber, wie unschwer zu erkennen, nicht das Bild vom verträumten Einstein :D
    Der ist noch in Arbeit!!
    Auf diesen Bild ist Einstein (im Vordergrund) und Albert zu erkennen. Einstein mag Fotoshootings, Albert ist da noch nicht so dafür zu haben.
    Ihr dürft aber nicht denken, daß das der Käfig ist, wo ich die beiden Geier drin halte. Das ist nur die "Behausung" in meinem Zimmer in Thüringen, wo ich noch arbeite. Und wenn ich da länger als 2 Tage bin, nehme ich die Geier mit. Da sind sie aber den ganzen Tag draußen.
    Da wo ich richtig wohne, steht ein großer Käfig:)
     
  15. #14 brockenhexi, 27. Juli 2002
    brockenhexi

    brockenhexi Guest

    Danke Sybille:) :) :)

    Ich schicke Dir noch ein paar Bilder zur "Verkleinerung" rüber :D
    Schicke sie mir dann wieder zurück, da bringe ich sie gleich mit Beschreibung rein. Habe es ja jetzt verstanden. Hat ja lange genug gedauert :( Ich werd nochmal ein Kombjuterschenie

    :D :D :D :D

    Viele Grüße von uns hier
     
  16. #15 brockenhexi, 31. Juli 2002
    brockenhexi

    brockenhexi Guest

    Heute mal noch ein paar Bilder von meinen Geiern. :)
    Diese Bild zeigt einen Verträumten Einstein :o . Das Foto gefällt mir mit am besten!!!!
     

    Anhänge:

  17. #16 brockenhexi, 31. Juli 2002
    brockenhexi

    brockenhexi Guest

    und nochmal ein verträumter Einstein
     

    Anhänge:

  18. #17 brockenhexi, 31. Juli 2002
    brockenhexi

    brockenhexi Guest

    und weil es so schön war, noch ein verträumter Einstein (Nahaufnahme) :D
     

    Anhänge:

  19. #18 brockenhexi, 31. Juli 2002
    brockenhexi

    brockenhexi Guest

    Albert und Einstein zusammen, Einstein im Vordergrund und Albert noch diskret im Hintergrund. Fremde Menschen sind noch nicht so sein's
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 brockenhexi, 31. Juli 2002
    brockenhexi

    brockenhexi Guest

    Nahaufnahme Albert, sieht einbißchen zerzaust aus, mausert sich gerade:)
     

    Anhänge:

  22. #20 brockenhexi, 31. Juli 2002
    brockenhexi

    brockenhexi Guest

    Mh... Ich wollte gerade noch ein Porträt von Albert anhängen, aber da wurde mir mitgeteilt, daß die Graphik zu groß ist :(
    Versuche ich noch ein letztes Bild für heute. Das ist dann nochmal Einstein
     

    Anhänge:

Thema:

Neues zum Thema "Magendrücken"

Die Seite wird geladen...

Neues zum Thema "Magendrücken" - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. 27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause

    27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause: Hallo liebe Vogelfreunde, da ich leider mein Haus verkaufen muss und in eine Mietwohnung ziehe ist es mir leider nicht möglich meinen Kuddel...