Newbie fragen

Diskutiere Newbie fragen im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; 1. Wieviel kostet ein solches Tier ?? 2. Woran erkenne ich ob es ein Männliches oder Weibliches Tier ist ? 3. wo finde ich einen geeigneten...

  1. #1 eichengruen, 25. Dezember 2003
    eichengruen

    eichengruen Guest

    1. Wieviel kostet ein solches Tier ??
    2. Woran erkenne ich ob es ein Männliches oder Weibliches Tier ist ?
    3. wo finde ich einen geeigneten Züchter in meiner nähe ?

    das wars dann erstmal schon :-)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo :0-

    Und willkommen bei uns im Nymphenforum.

    Hier ist mal eine Züchterdatenbank und der Tierflohmarkt .

    Das mit dem Geschlecht ist nicht leicht zu beantworten durch die vielen verschiedenen Farbschläge die es gibt. Aber oben rechts gibt es ein "Suchen". Da findest du bestimmt Informationen. Und wenn Du dann gezielte Freagen zum Geschlecht hast sind die auch leichter zu beantworten.
     
  4. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Huch noch vergessen. Schaffe Dir bitte nicht einen Nymphen an nimm immer 2 am besten ein Pärchen.


    Schau mal diese Bilder an und lese die Geschichte .
     
  5. #4 eichengruen, 25. Dezember 2003
    eichengruen

    eichengruen Guest

    ich hatte sowieso vor ein pärchen zu nehmen
    habe ich warscheinlich vergessen zu schreiben ;-)
    aber nun ist noch immer nicht die frage
    des preises geklärt ?

    was kostet ein nymphensittich ?
     
  6. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Das kann man nicht pauschal sagen.

    Ich habe schon für einen Nymphen beim Züchter 15 € bezahlt, bei einem anderen auch nur 10, kommt halt drauf an. Muss dazu sagen es waren beides Hobbyzüchter.
    Bei uns im Zoohandel kostet ein Nymph 55 €, besondere Farbschläge auch schon mal 85 €.

    Ich denke mal so 25 - 30 € solltest du einkalkulieren.
    Aber schau dich ruhig vorher mal um, es werden auch oft Pärchen vermittelt, die ien neues Zuhause suchen. Meist, wenn überhaupt wird nur eine Schutzgebühr gefordert.
     
  7. #6 eichengruen, 25. Dezember 2003
    eichengruen

    eichengruen Guest

    ich werd einfach mal schauen :-)
    muss aber erstmal meine Voliere auf fordermann bringen :0-
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Newbie fragen

Die Seite wird geladen...

Newbie fragen - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  2. ein paar Fragen

    ein paar Fragen: meine agas fressen kein Obst und Gemüse :+screams::heul:ich hab alles versucht das einzige was sie wirklich fressen sind Feigen hat jemand Tipps...
  3. Wichtige Fragen zur Brut

    Wichtige Fragen zur Brut: Hallo Leute vielleicht könnt ihr mir ja helfen was man bei einer brut beachten muss da unsere ziegensittiche gerade in der brutwilligen zeit sind...
  4. Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen

    Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen: Hallo zusammen, ich bin neu hier und bitte darum, mich zu korrigieren, wenn ich ich irgendetwas falsch mache :) Wir haben seit 29. August einen...
  5. Anfänger fragen

    Anfänger fragen: Hallu :) Ich interessiere mich schon seit längerem für Aras und möchte gerne in 3-4 Jahren einen in meiner Familie begrüßen. Da meine jetzigen...