Nichts von LoveBirds

Diskutiere Nichts von LoveBirds im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Wie schon geschrieben, hat es mit dem Brüten nicht geklappt, das Weibchen ist vor einigen Tagen aus dem Nest gekommen. (das Männchen durfte...

  1. ferchis

    ferchis Guest

    Wie schon geschrieben, hat es mit dem Brüten nicht geklappt, das Weibchen ist vor einigen Tagen aus dem Nest gekommen. (das Männchen durfte während der Brut nicht ins Häuschen!) Da waren die beiden zuerst kurz ein Herz und eine Seele und haben ja auch schon wieder begonnen, sich zu paaren. Aber jetzt haben die beiden plötzlich Streit! Das Männchen hat das Häuschen besetzt und lässt das Weibchen nicht mehr rein. Die beiden haben eine ganze Nacht (!) lang gestritten und einander offenbar auch mit den Schnäbeln traktiert. Das Männchen hat Verletzungen an den Augenringen, so dass ich wohl zum Tierarzt muss.

    IST DAS NORMAL? Ich bin sehr verunsichert.

    ferchis:?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Die Mietz

    Die Mietz Schnatter-Mietz

    Dabei seit:
    14. März 2001
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Limbach-Oberfrohna
    Ne Frage

    Vielleicht liege ich auch falsch, aber mir klingt das nach zwei Weibchen.

    Sind sie DNA-getestet?
     
  4. Aga

    Aga Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2000
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74731 Walldürn im Odenwald
    Hallo Ferchis,

    da muß ich Katja zustimmen!

    Nach deiner Ausage bzw. Du das Verhalten beschreibst könnte es sich um 2 Hennen handeln.

    Hatte auch ein gleichgeschlechtliches Paar (2Hennen) die sahen in der Brutzeit genauso aus wie du deine beschrieben hast, mit verletzten Augenringen, Schnabelverletungen und Kopfverletzungen.

    Habe die beiden nun je mit einem Hahn zwangsverpaart und ein Paar sitzt nun seit 1 Woche auf den Eiern.


    Da wird dir nur noch die DNA-Analyse bleiben, damit Du 100%ig weist was für ein Geschlecht die beiden haben.
     
  5. ferchis

    ferchis Guest

    Na ja, möglich ist ja alles, aber zwei Hennen, die sich paaren? Gibt's denn so was?

    :? ferchis
     
  6. Die Mietz

    Die Mietz Schnatter-Mietz

    Dabei seit:
    14. März 2001
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Limbach-Oberfrohna
    Ja, das gibts!

    Hab ich selbst beobachtet.

    Ich hatte zwei Rosenkopfdamen, die gemeinsam gebrütet und sich natürlich auch gepaart haben, da war jeder mal der Hahn, je nachdem wie sie gerade Lust hatten ;)

    Habe mich auch sehr gewundert, aber es gibt es wirklich!

    Bei meinen Hennen gab es allerdings nie Streit.
    Sie sind vor einiger Zeit in einen Schwarm gekommen (wegen der Legewut der einen Dame) und lebten dann in einer Dreier-Beziehung mit einem Hahn. Die eine Henne hat erfolgreich drei Junge groß gezogen. Die zweite Henne musste aber raus genommen werden, da sie ein Kücken getötet hat, wahrscheinlich aus Eifersucht :? naja sie wird wohl auch noch auf ihre Kosten kommen!

    Also ich würd die beiden mal testen lassen.
    Haben sie schon Eier gelegt? Wenn ja wie viele?
     
  7. Katti

    Katti Guest

    kann mich meinen vorgängern nur anschliessen.
    Hatte auch 2 weibchen und zuerst war alles friede, freude etc Aber als ein kasten da war haben sie sich mehr und mehr gezofft und die selben verletzungen gezeigt wie deine. Davor waren sie wie ein richtiges paar, sie haben sich gefüttert und eine henne hat den part des hahnes übernommen - ein herz und eine seele also :) . Und sie haben sich auch gepaart! Jetzt sind beide glücklich mit 2 richtigen hähnen zusammen und es gibt fast *nur noch* streit mit den nachbarn :)

    Gruss, Katti
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. ferchis

    ferchis Guest

    Das sind ja Neugigkeiten! Danke für all eure Tipps! Eigentlich will ich ja gar nicht unbedingt Nachwuchs, aber mal schauen, wie sich die Geschichte weiterentwickelt. Ich hab ihnen mal das Häuschen weggenommen, jetzt sitzen sie immerhin wieder auf demselben Ast, aber von Liebe ist noch nicht viel zu spüren!
    ferchis:0-
     
  10. Die Mietz

    Die Mietz Schnatter-Mietz

    Dabei seit:
    14. März 2001
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Limbach-Oberfrohna
    Achtung

    Wenn doch, denkst du dann bitte daran, das du eine Genehmigung zum Züchten brauchst :0-

    Wenn sie sich ansonsten gut verstehen und nicht anfangen ohne Kiste Eier zulegen spricht auch nix gegen eine gleichgeschlechtliche Beziehung...wenns denn so wäre...
     
Thema:

Nichts von LoveBirds

Die Seite wird geladen...

Nichts von LoveBirds - Ähnliche Themen

  1. Suchen Unzertrennliche mehr den Kontakt mit Menschen oder Sperlingspapageien? Bitte um Hilfe!

    Suchen Unzertrennliche mehr den Kontakt mit Menschen oder Sperlingspapageien? Bitte um Hilfe!: Ich will mir bald 2 Papageien kaufen aber daher,ich nicht weiß wie Unzertrennliche sind oder Sperlingspapageien benötige ich eure hilfe! Meine...
  2. LOVEBIRD INTERNATIONAL - BVA Masters 2012

    LOVEBIRD INTERNATIONAL - BVA Masters 2012: LOVEBIRD INTERNATIONAL - BVA Masters 2012 • 6300 Aalst Belgien Botermilkstraat 63b / Zaal Sint Paulus • Größte Agaporniden...
  3. junger lovebird entflogen

    junger lovebird entflogen: hallo ihr, wir leben in Singapore und unsere lovebirds stehen draussen, das Klima ist einfach klasse und sie lieben es. wir hatten nachwuchs...
  4. Parakeets = Lovebirds?

    Parakeets = Lovebirds?: Eine taxonomische bzw. Sprachen-Frage - aus rein wissenschaftlichem Interesse: Das Loro Parque-Futter (Best Premium) ist gedacht für "African...