Noch 2 Wellis dazu kaufen?

Diskutiere Noch 2 Wellis dazu kaufen? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo zusammen, ich hoffe, Ihr könnt mir bzw. meiner Tante weiterhelfen. Meine Tante hat vor ein paar Monaten 3 Wellensittiche gekauft...

  1. Tanja

    Tanja Guest

    Hallo zusammen,

    ich hoffe, Ihr könnt mir bzw. meiner Tante weiterhelfen.

    Meine Tante hat vor ein paar Monaten 3 Wellensittiche gekauft (einen weißen, einen hellblauen und einen gelb-grünen). Der weiße und der hellblaue Welli mussten noch mit Aufzuchtfutter gefüttert werden, beide waren im Vergleich zum gelb-grünen sehr klein. Die beiden kleinen Wellis waren angeblich Geschwister und saßen immer eng bei einander, kraulten sich usw. Nun ist vor 2 Wochen der hellblaue Welli plötzlich gestorben (hatte Durchfall und starb sehr schnell).

    Der gelb-grüne hat die beiden schon immer wieder mal gejagt. Nach dem Tod des hellblauen, jagt der gelb-grüne nun ständig und ziemlich heftig den kleinen weißen Welli. Meine Tante hat die beiden nun getrennt.

    Nun unsere Frage: Sollte sie jeweils einen Partner für die beiden kaufen?

    Ich habe mal gelesen, dass die weißen Wellis bei den wildfarbenen oft nicht sehr beliebt sind (wohl weil die weißen Federn flourezieren und die anderen dieses sehen können, was sie verängstigt oder aggressiv macht).

    Würde es wohl einen Sinn machen, dem weißen einen anderen weißen Partner zu kaufen und dem wildfarbenen einen anderen wildfarbenen?

    Kann man beim Züchter evtl. auch einen Vogel kaufen und ihn zurückgeben, falls der gelb-grüne ihn auch beißt?

    Wir möchten die beiden jedenfalls nicht jeweils einzeln halten. Einen Partner für den weißen zu finden, scheint nicht so schwierig, denn er ist ruhig und nicht aggressiv. Beim gelb-grünen ist es schwieriger, denn er ist sehr lebhaft und (zumindest gegenüber dem weißen) aggressiv.

    Irgendwelche Ideen?

    Meine Tante hat leider keinerlei Erfahrungen mit Wellensittichen...

    Vielen lieben Dank schon mal für Eure Antworten

    Tanja
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. wellimaus

    wellimaus Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. September 2007
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76187 Karlsruhe
    es sollte auf jedenfall für die zwei partner geholt werden.ihr müssr aber darauf achte das ihr nicht unbedingt 2 hennen zusammen in einem käfig haltet da dies meist zu streitigkeiten führt.es gibt auch verschiedene züchter die ihre verkauften vögel sozusagen umtauschen falls sie sich mit den alteingessesenen nicht vertragen aber da müsst ihr vorher beim züchter nachfragen

    lg tamy
     
  4. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.256
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    57078 Siegen
    Ich würde erstmal einwandfrei das Geschlecht bestimmen. Mit Farben hat das wohl eher weniger zu tun.
    So wie du das beschreibst klingt das nämlich nach 2 Hennen und da ist dieser Streit vorprogrammiert. Dann könnt ihr euch immer noch Gedanken um zwei weitere Vögel machen.

    Und wenn, dann solltet iht auf jeden Fall darauf achten, das die Wellis alt genug sind um selbständig zu fressen. Ich kann es nur vermuten, aber ich glaube der blaue Welli starb, weil er zu früh von den Eltern getrennt wurde.
     
  5. Tanja

    Tanja Guest

    Ja, das könnte natürlich sein... Allerdings war er ja schon etwa 3 Monate bei meiner Tante, als er starb. Kann das immer noch an der zu frühen Trennung von den Eltern liegen?

    Ich hatte nicht gedacht, dass das Geschlecht bei so jungen Wellis schon was ausmacht, aber das könnte natürlich sein, dass es 2 Hennen sind... Ab welchem Alter kann man bei Wellis denn überhaupt das Geschlecht erkennen? Jungvögel sehen doch wie Hennen aus, oder? Bei Wellis kenn ich mich leider gar nicht aus...

    Bei unseren Nymphies musste ich das alles ja erst lernen. Als wir unseren zweiten Nymphie kauften, sagte man uns, es sei ein Weibchen. Das glaubten wir - bis nach der Jugendmauser die knalligen Ohrflecken rauskamen...

    Danke und viele Grüße
    Tanja
     
  6. #5 AstridLindgren, 28. Dezember 2007
    AstridLindgren

    AstridLindgren Mitglied

    Dabei seit:
    16. Juli 2006
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Kannst du mal Bilder von den beiden einstellen? Dann können wir dir sagen, was sie für ein Geschlecht haben.
    Oder du schaust mal bei den Bildern unter www.birds-online.de
    Das ist eine sehr informative Seite, auf der fast alles steht, was man wissen muss.
     
  7. Tanja

    Tanja Guest


    Danke für den Tipp mit birds-online. Sehr interessante Seite! Das mit der Geschlechtsbestimmung ist aber echt nicht einfach! Vorallem, weil es ja noch recht junge Vögel sind... Ich selbst habe die Vögel noch gar nicht gesehen. Werde mal zu meiner Tanta fahren, mir die Wellis mal anschauen und vielleicht Fotos von den Kleinen machen!

    Vielen Dank an alle,
    Tanja
     
  8. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.256
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    57078 Siegen
    Klar. Wenn sie so früh on den Eltern getrennt werden und noch nicht selbständig genug fressen können, führt das zu Organschäden. Die müssen sich aber nicht sofort auswirken. Es kann also gut sein, dass der Vogel erst einen fitten Eindruck macht.
    Sichere Aussagen kann man etwas ab der achten Woche treffen. Junge Hähne haben eine gleichmäßig lila/rosa gefärbte Wachshaut wogegen die Farben bei jungen Hennen variieren. Da kann die Haut hellblau/beige oder auch weißlich sein. Außerdem haben Hennen helle Ringe um die Nasenlöcher.
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Tanja

    Tanja Guest

    Vielen lieben Dank an alle!

    Also, die beiden Wellis meiner Tante sind Weibchen. Sie hat nun gestern bei einem Züchter 2 Männchen mit "Umtauschgarantie" gekauft. Die "Herren" sind etwa 5 Monate alt und passen auch farblich zu den beiden Weibchen. Nun hoffen wir darauf, dass sie sich gut verstehen...

    Viele Grüße
    Tanja
     
  11. AlliJe

    AlliJe Mitglied

    Dabei seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    60488 Frankfurt
    na das hoffen wir doch auch :D schreib uns wies läuft
     
Thema:

Noch 2 Wellis dazu kaufen?

Die Seite wird geladen...

Noch 2 Wellis dazu kaufen? - Ähnliche Themen

  1. TERA Lichtleiste T5 54W EVG - 2-oder 3 adriges Stromkabel?

    TERA Lichtleiste T5 54W EVG - 2-oder 3 adriges Stromkabel?: Hallo ich möchte zwei der im Titel genannten Leisten (TERA Lichtleiste T5 54W EVG) für meine Zimmervoliere kaufen. Benötige Ich ein zweiadriges...
  2. Neue Kathis und Federlose im Forum (oder: Aus 2 mach 4?)

    Neue Kathis und Federlose im Forum (oder: Aus 2 mach 4?): Liebes Forum, meine zwei Federbällchen und ich sind neu hier, hallo zusammen :) Vor vielen Jahren hatte ich mal einen kleinen Nymphen- und...
  3. Anfang Januar: welcher Vogel singt um 2 Uhr nachts

    Anfang Januar: welcher Vogel singt um 2 Uhr nachts: Hallo und ein frohes neues Jahr in die Runde. Ich komme aus Leimen bei Heidelberg, bin viel draussen mit dem Hund unterwegs und sehe und höre so...
  4. 53572 Unkel - 3 Wellis ca. 6-8 Monate (Mega+PBFD-Kontakt) - 1 Henne, 2 Hähne - einzeln vermittelbar

    53572 Unkel - 3 Wellis ca. 6-8 Monate (Mega+PBFD-Kontakt) - 1 Henne, 2 Hähne - einzeln vermittelbar: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne Violetta - Gelbgesicht Zimter Hahn Marco - Schecke blau-weiß...
  5. 41468 Neuss - 5 Wellis (Mega+PBFD-Kontakt) - 3 w (einzeln), 1 Pärchen (m+w) gemeinsam - 3 Jungw/2 un

    41468 Neuss - 5 Wellis (Mega+PBFD-Kontakt) - 3 w (einzeln), 1 Pärchen (m+w) gemeinsam - 3 Jungw/2 un: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne Tina - Gelbgesicht blau - Jungwelli Henne Kati - Schecke...