Nymphen-Tagebuch

Dieses Thema im Forum "Nymphensittiche" wurde erstellt von kimika, 27. August 2008.

  1. #3281 Susanne Wrona, 31. Oktober 2014
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    1.952
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35041 Marburg
    Hallo zusammen,
    sittich, war die Fd heute schlecht gelaunt. Blos weil wir die Wände etwas besser gestalten wollten und etwas daran herumgearbeitet haben. Na, ja, hauptsache wir haben heute trotzdem unsere leckere kolbenhirse bekommen.
    Viele Grüße
    Rocky und Floeckchen
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas gutes!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. tutnix55

    tutnix55 Mitglied

    Dabei seit:
    31. August 2014
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Hallo ihr beiden,

    bei uns haben wir nicht die Möglichkeit die Wohnung umzugestalten. Fauchen und Herrschen haben uns sovielllllll Sachen zum zerstören gebastelt, das wir gar nicht auf die Idee kommen an den Wänden und Tapeten zu knabbern. Außerdem haben sie uns heute wieder was neues gebastelt. Eine neue Leiter die direkt am Fenster hängt. Wie du ja weißt sind Nymphensittiche erst mal Vorsichtig und tasten sich ganz langsam an die Sache ran. erzähle dir Morgen wie die neue Leiter ist, bis bald ......Bild folgt.

    Mfg
    Coco & Co
     
  4. #3283 Susanne Wrona, 1. November 2014
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    1.952
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35041 Marburg
    Hallo zusammen,
    ach wir hatten heute von 11.00 bis 17.00 Uhr Knast, weil ich, Rocky ein großes Loch in die neue Tapete geknabbert habe. So eine 'Gemeinheit. Unsere Fd gibt uns auch genug zum Spielen, aber das ist uns zu gefährlich, davor haben wir meistens Angst.
    Viele Grüße
    Rocky und Floeckchen
     
  5. tutnix55

    tutnix55 Mitglied

    Dabei seit:
    31. August 2014
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Hallo und guten Morgen alle,

    ja ja heute Morgen hätten die beiden Frauchen und Herrschen uns bei nahe vergessen aus dem Käfig zu lassen. Denen haben wir es aber gezeigt. Wir haben alle soviel Krach gemacht, das sie uns ganz schnell raus ließen. Das war schön wie die beiden für uns gesprungen sind ( Lach ) war lustig. Natürlich mussten sie das wieder gut machen und zwar mit Hirse den roten die mögen wir besonders gerne. Mal schauen was der Tag noch so bringt. Ach ja die beiden hatten erzählt, das sie zu einer Vogelbörse gehen wollen. Bin mal gespannt was sie da wieder mitbringen!.

    Mfg

    Coco & Co
     
  6. #3285 Susanne Wrona, 2. November 2014
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    1.952
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35041 Marburg
    Hallo Coco und Co,
    heute brauchten wir Gott sei Dank nicht in den Knast. Wir hatten ja schon sowas befürchtet. Aber wir waren heute von 10.00 Uhr bis gerade draußen. Na, ja, die FD hat micch, Rocky, ein paarmal verjagt. Ich hatte imer geacht, sie schaut gerade weg und ich wollte wieder an der Tapete rumknabbern. Da hatte ich mich getäuscht, sie hats genau gesehen und mich gleich weggescheucht.
    Na, Coco, wahrscheinlich werdet ihr wieder neuen Zuwachs bekommen. Vertragt ihr Euch denn alle gut. Ich mein, bei uns beiden ist das manchmal schon nicht ganz so einfach.
    Viele Grüße
    Rocky und Floeckchen
     
  7. kimika

    kimika Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    1.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Ulm
    Hallo zusammen,

    sagt mal, Coco & Co, wie ist das bei Euch so, wenn ein Neuzugang kommt? Hat dann keiner Angst vor dem Neuen? Bei uns ist es echt ein Drama. Kiro war ja zuerst da (gut ok, eigentlich die Aki, aber die hab‘ ich ja nicht mehr kennengelernt). Als ich dazu kam, war das für Kiro ok. Als dann der Kemi und später der Moyo kamen, hatte Kiro Angst vor ihnen. Ich dachte, das wäre, weil das auch Hähne waren. Aber als nun unsere Yuna kam, hatte Kiro auch vor ihr Angst – und Moyo hatte auch Angst. Nach ein bis zwei Jahren (!) legt sich die Angst dann zwar, aber so richtig trauen tun die sich nicht. Da meint jeder der „Herren“, alle Neueren könnten ihn fressen wollen. Außer ich. Vor mir hat keiner Angst, mir halten sie alle (sogar Yuna) das Köpfchen zum Kraulen hin… Was mach ich nur falsch?

    Am ersten Sonntag an diesem Wochenende (ja, es gab komischerweise 2 Sonntage! Bei Euch auch?), iat Kiro wieder zu den FD an den Tisch und auf den Arm vom FD-Papa. Nachdem ihm ewig nichts Schlimmes passiert ist, bin ich dazu. Ich fand es aber etwas langweilig. Moyo kam auch noch dazu. Da dachte die hungrige Yuna, dass es da bestimmt was zu essen geben würde… Als sie dann auch noch auf dem Arm landete, wurde es Kiro zu viel. Da ist er dann auf und davon. Das hat die andern so erschreckt, dass sie auch weggeflogen sind…

    Flöckchen und Rocky, Eure FD soll Euch doch Tapete auf ein paar Stücke Pappe draufmachen und das vor die Wand hängen (mit kleinen Nägeln oder Heftzwecken fest machen). So sieht es auch für FDs gut aus, es fällt nicht auf, dass da was für Euch hängt und ihr könnt nach Herzenslust schreddern. So geht das bei uns. Ist echt gut! Spart unserer FD die Nerven und uns erspart es Hausarrest.

    Viele Grüße
    Zari
     
  8. tutnix55

    tutnix55 Mitglied

    Dabei seit:
    31. August 2014
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Hallo zusammen,
    nein Rocky diesmal hatten sie nichts mitgebracht, sind so gekommen wie sie gegangen sind ( Lol ). Müssen ja auch nicht immer was mitbringen. Dafür waren sie heute wieder Unterwegs und haben uns wieder eine Cubaguu Pflanze und Wo leckere helle Hirse mitgebracht, wo wir doch die roten Hirse mehr lieben, aber Herrschen hat gesagt! zuviel rote Hirse machen uns dick und wir könnten nicht mehr richtig fliegen. Wo er recht hat, hat er wie immer recht und wir beugen uns seiner Meinung. Hallo Zari, ich Coco bin mit 1,5 Jahren der älteste hier in unserem Clan meine Kollegen und Kolleginnen sind im durchschnitt zwischen 6 und 9 Monate alt, auch die Wellies und wir vertragen uns sehr gut.

    Mfg

    Coco & Co
     
  9. #3288 Susanne Wrona, 3. November 2014
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    1.952
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35041 Marburg
    Hallo zusammen,
    Zari, dass ist eine gute Idee von Dir, das werden wir unserer Fd sagen.
    Coco, was ist denn eine Cubaguu Pflanze? Vielleicht wäre das ja auch was für uns.
    Unsere FD hat sich wieder beruhigt, wir waren den ganzen Tag draußen. Dh. wir sind immer noch draußen. Eben war der FDMann hier und mußte nießen, weil wir beide gerade bei unserer Körperpflege waren. Hi, hi, hi. ja, wenn wir beide uns aufeinmal putzen, kanns hier schonmal ganz schön stauben. Wir sind übrigens immer noch nicht fertig mit unserer Körperpflege, ja, bei uns kann das schon mal was länger dauern.
    Viele Grüße
    Rocky und Floeckchen
     
  10. #3289 Jutta Erdmann, 4. November 2014
    Jutta Erdmann

    Jutta Erdmann Neues Mitglied

    Dabei seit:
    4. November 2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Moin moin ,

    ich heiße Cherie und bin die Wellensittichdame , die mit Coco und Co zusammenlebt.
    Rocky und Flöckchen um deine frage zu beantworten , ich finde die Pflanze einfach nur geil ,ich sitze komplett auf der Pflanze und lasse sie mir schmecken . Herrchen und Frauchen können sich dann vor lachen nicht mehr halten und sind froh diese Pflanze bei Fressnapf gesehen und gekauft haben.

    cubaguu.jpg
     
  11. #3290 Jutta Erdmann, 4. November 2014
    Jutta Erdmann

    Jutta Erdmann Neues Mitglied

    Dabei seit:
    4. November 2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Moin moin ,

    Herrchen und Frauchen waren heute im Hellweg Baumarkt ,eigentlich wollten sie nur nach einem größeren Topf für unseren Brunnen schauen und was denkt ihr euch ...wow ...sie haben auch dort die tolle Pflanze gesehen und für uns erstanden- lach-wurde auch zeit -die von gestern haben wir schon verputzt , dort heißt sie allerdings Callisia repens , sie ist größer als die vom FN hat aber den selben Preis.

    Herrchen und Frauchen wollen mal sehen wie es mit Stecklingen ist damit wir nicht zu teuer werden :-))
     
Thema:

Nymphen-Tagebuch