Nymphenfamilie

Diskutiere Nymphenfamilie im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo! Weil ich nun weiß, wie man Fotos einstellt, habe ich mir gedacht, ich zeige euch einmal ein Familienfoto meiner Nymphen.... falls ihr...

  1. Luigi

    Luigi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Juli 2002
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Hallo!

    Weil ich nun weiß, wie man Fotos einstellt, habe ich mir gedacht, ich zeige euch einmal ein Familienfoto meiner Nymphen.... falls ihr eines sehen wollt :s :D
    Also hier ganz links die Mutter, und der wildfarbene (war einmal geperlt) daneben ist der Vater, und die fünf Küken schön verteilt...

    Lg Luigi
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Federmaus, 29. Juli 2004
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Uiiiiiiiiiiii sind die alle hübsch .................*heidiklauenkommt :hintavotz :cheesy:
     
  4. Raymond

    Raymond Guest

    Hallo Luigi,

    verstecke mir bitte 2 kuecken denn Heidi hat den kuerzeren weg zu dir ;)
    das ist wirklich eine huebsche familie :jaaa:
     
  5. Luigi

    Luigi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Juli 2002
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    @Raymond: Die Küken verstecken sich selber, schau mal wie das viertälteste gleich lauft :D
     

    Anhänge:

  6. Wasteli

    Wasteli und die Vogelbande

    Dabei seit:
    5. Juli 2003
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    schon fast in Holland
    :jaaa: Seeeehr schöne Haubentrolle :jaaa:

    Ach ja, man bräuchte noch mehr Platz, noch mehr Geld (für das viele Futter was dann anfällt ;) ), und dann könnten noch mehr Nymphen einziehen. Diese gelb/grau gescheckten fehlen mir ja noch...................
     
  7. Frank M

    Frank M Guest

    Ulrike, du ...

    ...sagst es. ;) Das ist rechnerisch ganz einfach:
    mehr geld+größere Wohnung= mehr Nymphen(= mehr Arbeit) :asian:



    Grüße, Frank :0-
     
  8. #7 Stefan R., 30. Juli 2004
    Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Das weglaufende Küken :gott: super, dieses Bild :) Sind alles sehr schöne Vögels geworden :jaaa:
     
  9. EdHunter

    EdHunter Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    0
    Tolle Familie! Gratuliere! :0-
     
  10. Lindi

    Lindi Guest

    Ich nehme das Küken, das oben rechts sitzt :0-

    Ne, sind die alle hübsch :jaaa:
     
  11. #10 mieziekatzie, 30. Juli 2004
    mieziekatzie

    mieziekatzie ab und zu mal hier

    Dabei seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    726
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ex-Österreicherin; jetzt Schleswig Holstein
    Traumhaftes Foto hast du da gemacht. Die Kücken werden ja immer hübscher, naja, haben auch hübsche Eltern. :s
    LG,
    Christa
     
  12. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Sehr schönes Familenfoto,

    wirklich schöne Nachkommen Deines Paares, G l ü c k w u n s c h

    Gruß
    Hans-Jürgen :0-
     
  13. #12 Sittichmama, 30. Juli 2004
    Sittichmama

    Sittichmama Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hilden
    EIne superschöne Familie.
    Herzlichen Glückwunsch!!
     
  14. #13 Luigi, 30. Juli 2004
    Zuletzt bearbeitet: 30. Juli 2004
    Luigi

    Luigi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Juli 2002
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    @ Lindi: Das Küken, das du meinst ist das davonlaufende am zweiten Foto.

    @ alle: Bei dem Kästchen auf dem der eine Perlschecke sitzt habe ich übrigens schon das "Schlupfloch" verkleinert; weil meine Nymphenhenne nachdem ich ihnen den Nistkasten weggenommen habe in dieses Kästchen geschlüpft ist und ohne meiner Hilfe nicht mehr herauskam. (Ich war Gott sei Dank dabei, als sie hineinschlüpfte) Hab hier noch ein extra Foto
     

    Anhänge:

  15. Luigi

    Luigi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Juli 2002
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Danke übrigens auch für die Glückwünsche.... ;) hab ich das schon gleich vergessen :~

    Lg Luigi
     
  16. Frank M

    Frank M Guest

    Wieso...

    verkleinern :? Vergrößern!!


    Grüße, Frank :0-
     
  17. Luigi

    Luigi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Juli 2002
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Nein, nein, verkleinern ;) Ich hätte vielleicht dazusagen sollen, dass das ein Nistkästchen von meinen Zebrafinken ist :~
    Dieses Kästchen ist ja nur 10*10*10 cm groß, und das Flugloch war 10 cm breit und 5 cm hoch. Ich hätte ja nie gedacht, dass da einmal die Nymphen auf die Idee kommen hineinzuschlüpfen. Das haben sie auch ein Jahr lange nicht gemacht, aber dann wie ich den Nistkasten der Nymphen heraus genommen habe suchten sie eben einen Ersatz. Ohne meiner Hilfe wäre sie da zumindest nicht mehr herausgekommen 8o Ich bin froh, dass ich dabei war.
    Jetzt ist das Flugloch auf 4*5 cm verkleinert und da dürften die Nymphen ja doch nicht mehr hineinpassen :s

    Lg Luigi
     
  18. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. Frank M

    Frank M Guest

    Ach so...

    ist das. Aber warum gönnst du den Nymphis keinen Nachwuchs? Hast duzu wenig Platz oder keine Zuchtgen.?



    Grüße, Frank :0-
     
  20. Luigi

    Luigi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Juli 2002
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    @ Frank M: Den Nymphen habe ich ja den Nachwuchs schon gegönnt. ;) Fünf von den sieben am ersten Bild sind Jungvögel, die gerade dabei sind selbstständig zu werden.

    Lg Luigi

    PS.: Bei uns gibt es keine Zuchtgenehmigung :+keinplan
     
Thema:

Nymphenfamilie