Offener Fußring

Diskutiere Offener Fußring im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Moin Moin Ihr Lieben! Kann man eigentlich als Privatperson anhand der Nummern, die auf einem offenen Fußring zu sehen sind, herausbekommen, von...

  1. #1 Saugschmerle, 3. November 2003
    Saugschmerle

    Saugschmerle Guest

    Moin Moin Ihr Lieben!

    Kann man eigentlich als Privatperson anhand der Nummern, die auf einem offenen Fußring zu sehen sind, herausbekommen, von welchem Züchter der Papa stammt?

    Ich bin schon die "3. Hand", die sich um ihn kümmert. Er ist zwar beringt, aber es existieren keinerlei Papiere. Wenn man sich mit dem eigentlichen Züchter in Verbindung setzen könnte, das wäre schon toll. Schließlich soll er ja auch nicht ewig alleine bleiben.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. die Mösch

    die Mösch Guest

  4. #3 Saugschmerle, 3. November 2003
    Saugschmerle

    Saugschmerle Guest

    Auf dem Ring steht:

    (Z) V I 216713

    Mehr nicht. Kann da jemand was mit anfangen?
     
  5. Rappy

    Rappy Guest

    habe auch einen Grauen mit offenem Fussring. Zahlen ähnlich wie oben. Kenne zwar den Züchter, weiß aber das ALter des Geiers nicht! Kann ichs ohne Züchter rauskriegen??
     
  6. RolandK.

    RolandK. Guest

    Geht leider nicht, das geht nur bei geschlossenen Ringen.

    Diese haben für jedes Jahr ne andere Farbe und ausserdem ist das Jahr eingraviert. (03, 02,....)
     
  7. #6 ElkeBietigh, 3. November 2003
    ElkeBietigh

    ElkeBietigh Guest

    :0- Hallo :)

    es ist doch eigentlich egal von wo der Partner letzendlich stammt.
    Wichtig ist: ein gegengeschlechtlicher Partner ist es.

    Ich habe erst vergangene Woche wieder jede Menge Anzeigen über "Abgabevögel" im "Sperrmüll" gelesen, darunter auch Graupapageien - oder vielleicht ein Tierheim Tier, ein Tier von einer Auffangstation?
    Die Piepser dort werden es Dir 100x danken :)
     
  8. Rappy

    Rappy Guest

    MIST :D

    Dann kann ich nur dem Züchter glauben, was ich nicht tue :D :D
     
  9. #8 Saugschmerle, 3. November 2003
    Saugschmerle

    Saugschmerle Guest

    Aber wie kann ich feststellen, wer der Züchter war?
    Wie gesagt, ich bin schon die dritte!!!

    Und Maximilian Papageien findet man glaub ich auch nicht so oft. Ich werde jetzt erstmal das Geschlecht bestimmen lassen.
    Aber ich wüßte halt auch gerne, wie alt er wirklich ist.
     
  10. #9 ElkeBietigh, 3. November 2003
    ElkeBietigh

    ElkeBietigh Guest

    :0- Hallo,

    um zu erfahren wer der Züchter war gibt es nur eines: Telefonaktion!

    Frage den (2.) Besitzer vor Dir wer ihm dem Vogel verkaufte und der (falls Du die Telefonnummer bekommen solltest, weil viele heben ihre Unterlagen keineswegs auf :~ ) müsste wissen wer der Züchter war.
     
  11. #10 Saugschmerle, 3. November 2003
    Saugschmerle

    Saugschmerle Guest

    Telefonaktion

    Schade, also keine Chance, an den Züchter ranzukommen. Zu der Kollegin, von der Maxi zu uns gekommen ist, habe ich leider gar keinen Kontakt mehr. Ich hab schon mehrfach versucht, sie ausfindig zu machen, aus anderen Gründen. Nix zu machen.
    Schade schade schade.

    Na, dann eben nur Geschlecht bestimmen, und dann mal weitersehen.

    Vor Allem meinen Mann zu einem neuen Familienmitglied überreden. Er ist total uneinsichtig und meint, unserem Maxi ginge es mit uns und den Wellis doch gut. Bloß nicht noch ein Tier, das vielleicht sogar noch mehr Krach macht.
     
  12. Rappy

    Rappy Guest

    Bleib dran, ANdrea :D

    Ich hatte dieselben Probleme und nun würde mein Mann unseren zweite "Dreckschleuder" (:D) um nichts in der Wel merh hergeben :D

    Sind halt Männer, da dauert alles etwas lönger :D :D: D
     
  13. #12 Saugschmerle, 3. November 2003
    Saugschmerle

    Saugschmerle Guest

    Hey Rappy!
    Wie hast du ihn überreden können?
    Wäre für Tipps und Tricks echt dankbar.

    Mal abgesehen davon, das auch die Wellis immer noch nicht gelernt haben, mit dem Staubsauger umzugehen!! 0l 0l :S
     
  14. #13 ElkeBietigh, 3. November 2003
    ElkeBietigh

    ElkeBietigh Guest

    Dann, Andrea, wäre das Einrichten eines Vogelzimmers ideal :) dort können diese (wenn man die Türe zu macht) getrost ihre "5 Minuten" loswerden.

    Wie es ist wenn einem Tier etwas oder jemand fehlt stelle ich mit Beängstigung bei einem Hund meiner - leider zu früh an Brustkrebs gestorbenen - Schwester fest: er verstümmelt sich indem er sich permanent in den Schweif beißt bis es blutet und noch weiter. Da hilft keine "Bella" (seine langjährige Partnerin) mehr und auch keine "Freundin" des Ex-Schwagers. Fehlt dem Tier etwas (und sei es sich dessen auch nicht bewußt, sondern mehr unbewußt), dann kann das verherende Folgen haben.

    Frage mal Deinen Mann ob er denn ohne einen Menschen um sich leben würde, sondern unter "Aliens" auch wenn diese noch so freundlich zu ihm wären. Er würde bestimmt zögern - nichts sagen - und letztendlich zustimmen. Weil man ein Tier erst dann versteht, sieht man die Situation nicht aus dem eigenen Blickwinkel, sondern aus dem Blickwinkel / der Situation des "Betroffenen".

    Außerdem: ein gleichartiger Patner wirkt sich oft positiv auf das "Lärmen" bzw. "nervös sein" aus. Die Erfahrung hat erst kürzlich eine genervte Penanntenbesitzerin machen müssen; wollte ihre Errungenschaft doch glatt 1 Tag danach gleich wieder abgeben bis diese einen Freund/in für ihren Süßen gekauft hat ;) danach war "Friede, Freude, Eierkuchen".
     
  15. Rappy

    Rappy Guest

    Hallooooo:0-

    Er war wie gesagt extrem abgeneigt: mehr Geld, mehr Dreck, mehr Geschrei, mehr Probleme, neue Käfig etc.

    Naja, unseren Rupfer so zu sehen war keine Freunde für uns,a uch nicht für ihn! Als wir in den Urlaub gefahren sind, habe ich STILLSCHWEIGEND (:D) mit dem Züchter (Urlaubsbetreuung) vereinbart, wenn er zu sehr rupft, dass er einen zweiten Grauen einfach dazusetzt, es war in diesem Fall sein eigener..

    Als wir zurückkamen, war unser Rocco NACKT, zudem hatte er noch eine böse Wunde am Bauch, ein Anblick des Elends (heul..). Bei dem Anblick konnte er gar nicht anders, als es auf den Vergesellschaftungsversuch ankommen zu lassen, die beiden waren druch den Züchter ab dem zweiten Urlaubstag zusammen, da unserer ausgerastet ist und es dadurch wenigstens etwas besser wurde!!

    Aber auch ohne Urlaub, die meiste Ursache für Federrupfen ist Langeweile und falscher Bezug auf Menschen! Ich hätte es auch so durchgesetzt, irgendwann und irgendwie - Skorpione sind hartnäckig :D :D

    Ich kann dir gerne mal ein Bild schicken, unser Rocco VOR und NACH der Vergesellschaftung - die Bilder sprechen für sich, auch wenn er noch nicht nagz über dem Berg ist..

    Gute Nerven wünscht dir :D :D
     
  16. #15 Saugschmerle, 3. November 2003
    Saugschmerle

    Saugschmerle Guest

    Hui, bis jetzt hat er noch nicht gerupft, ist eigentlich auch nicht laut, erzählt zwar viel, aber eher ruhig und angenehm.

    Alle Vögel leben bei uns im Wohnzimmer, der Maxi hauptlächlich auf seinem Käfig, oder auf uns. Die Wellis können leider nur frei fliegen, wenn wir zu Hause sind. Maxis Käfig ist halt soooooo interessant! Und im fremden Futter kann man ja soooo schön baden! Maxi ist davon nicht soo begeistert. Und nachdem die "lahme Ente" Rocky einmal erwischt, aber Gott sei Dank nicht verletzt hat, haben wir den Freiflug unserer Zwerge leider einschränken müssen. Andersrum hätte es keinen Sinn gehabt, durch das Gitter vom anderen Käfig kommen sie durch. Und glaubt mir, sie würden es tun.

    Ein Vogelzimmer...... Auch nicht ungefährlich, oder ?
     
  17. Rappy

    Rappy Guest

    Naja, so gehts uns wohl allen. Wer braucht schon ein Wohnzimmer oder Platz für sich?? *lach*

    Ich habe anfangs auch gedacht die Paarhaltung sei übertrieben, zumal meine Tierärztin auch einen einzelnen Grauen hält und dem gehts PRIMA! Nur unserer muss natürlich wieder rupfen.. :D

    Aber ich muss sagen: ich gehe heute ruhiger aus dem Haus, denn immerhin sind sie zu zweit und haben was zu streiten, unterhalten etc. - das können auch deine Wellis nicht ersetzen, auch wenn sie wahre Plappermäuler sind!! Das MUSS dein Göttergatte doch einsehen, odäääär?? :D :D
     
  18. #17 Saugschmerle, 3. November 2003
    Saugschmerle

    Saugschmerle Guest

    Nicht wirklich. Vielleicht hat er ja auch Angst, den recht engen Bezug zu Maxi zu verlieren.
    Ich weiß es nicht.

    Aber es muß endlich was passieren. Es muß ja nicht soweit kommen, das Maxi anfängt zu rupfen.

    Männer!
     
  19. #18 Saugschmerle, 3. November 2003
    Saugschmerle

    Saugschmerle Guest

    Ähm, habe grade mal einen Blick in den Tierflohmarkt geworfen. Hab jetzt mal ´ne dumme Frage.
    Was heißt es eigentlich, wenn vor dem Tiernamen 1,0 oder 0,1 oder1,1 steht?
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 ElkeBietigh, 3. November 2003
    ElkeBietigh

    ElkeBietigh Guest

    :0-

    1,0 ist "1 männlicher" ...

    0,1 ist "1 weiblicher" ...

    1,1 sind "ein männlicher und ein weiblicher" ...

    Vogel

    2,0 sind "2 männlich Vögel" usw.
     
  22. #20 Saugschmerle, 3. November 2003
    Saugschmerle

    Saugschmerle Guest

    Aaaaaah! Da hätte ich ja auch selber draufkommen können.

    Vielen Dank.

    So! und jetzt erstmal allen eine gute Nacht!
    :0- :0-
     
Thema:

Offener Fußring

Die Seite wird geladen...

Offener Fußring - Ähnliche Themen

  1. 19. offene VZE-Landesmeisterschaft Nord-West 2017

    19. offene VZE-Landesmeisterschaft Nord-West 2017: **** [IMG] Unsere diesjährige Landesmeisterschaft Nord/West findet wie im letzten Jahr wiederum in Verbindung mit der 17.offenen Wiehengebirgs...
  2. Mohrenkopf mit offenem Ring,Papiere verloren

    Mohrenkopf mit offenem Ring,Papiere verloren: Hilfe! Ich habe die Papiere für meinen 2002 erworbenen Mohrenkopfpapagei verloren. Er ist offen beringt und angeblich ein Wildfang. Habe ich eine...
  3. Beringung von Gimpel

    Beringung von Gimpel: Darf ich meine private Zucht von Gimpeln mit offenen Ringen versehen Habe jede Nachzucht mit Bildern bei der Aufzucht festgehalten,...
  4. Offenen Alu-Ring 11,5

    Offenen Alu-Ring 11,5: Hallo, hoffe das ich im Richtigen Forum gelandet bin. Mein Graupapagei hat seien Ring verloren. Neuer Ring ist genehmigt und bestellt. Benötigt...
  5. 69. Badische Meisterschaften, verbunden mit der 1. Offenen Ausstellung in Viernheim

    69. Badische Meisterschaften, verbunden mit der 1. Offenen Ausstellung in Viernheim: Der Landesverband 01 Baden lädt recht herzlich zu seiner diesjährigen Badischen Meisterschaft, welche bereits zum 69. Mal durchgeführt wird, ein....