Orchideen giftig?

Diskutiere Orchideen giftig? im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, kann mir jemand sagen, ob Orchideen für meine Süßen giftig sind? Habe schon irgendwo gelesen, dass sie es sind. Auf der Seite der...

  1. #1 Frechdachs0_16, 23. Juli 2006
    Frechdachs0_16

    Frechdachs0_16 Guest

    Hallo,

    kann mir jemand sagen, ob Orchideen für meine Süßen giftig sind? Habe schon irgendwo gelesen, dass sie es sind. Auf der Seite der Uniklinik Zürich stand, dass sie vermutlich ungiftig sind.

    Meine beiden Süßen machen sich momentan über meine ganzen Pflanzen her. Die meisten habe ich schon auf die Terrasse rausgestellt, bis ich herausgefunden habe, ob sie giftig sind.

    Meine Orchideen habe ich in einem Blumenfenster. Bisher sind sie an dieses Fenster noch nicht gegangen. Aber heute abend wollten sie zum ersten Mal auch dorthin. Deshalb auch jetzt meine Frage, ob sie giftig sind.

    Vielen Dank im voraus.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sittichmama, 24. Juli 2006
    Sittichmama

    Sittichmama Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hilden
    Hallo,

    ich würde es nicht riskieren. Besorg Dir lieber Gooliwoog, das ist gesund und das dürfen die Flattis auf jeden Fall.
     
  4. sashka

    sashka NüX TüTäL

    Dabei seit:
    16. Juni 2005
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    da mein einer welli mal an einer orchidee geknabbert hat (meine mutter hatte sie geschenkt bkeommen und einfach in die fensterbank gestellt ohne sich darüber gedanken zu machen), habe ich mich ein wenig schlau gelesen. Es gibt wohl verschiedene arten, aber keine sind stark giftig. die meisten nur leicht giftig. Meinem welli ist damals zum glück nix passiert.... die orchidee ist trotzdem rausgeflogen ;-)
     
  5. #4 Frechdachs0_16, 24. Juli 2006
    Frechdachs0_16

    Frechdachs0_16 Guest

    @ Sittichmama
    Golliwoog hab ich bereits. Das ist sozusagen die einzige Pflanze die sie nicht oder nur ganz wenig interessiert.

    Am Blumenfenster mit meinen Orchideen habe ich jetzt mal provisorisch Fliegengitter angebracht. Das ist nämlich ein separates Fenster, das ca. 50 cm tief ist. Und ich kann einfach nicht alle meine Blumen entsorgen. Ich hoffe, dass das jetzt so funktioniert. Wenn ja, kommt dann ein richtiges Fliegengitterfenster da rein. Hoffe, dass das so geht.

    Ich bin nur total iritiert, weil einmal da steht, ungiftig und woanders dann wieder stark giftig.

    Liebe Grüße
     
  6. #5 Stefan R., 24. Juli 2006
    Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Schwer zu sagen, da kann es von Art zu Art Unterschiede geben.

    Auf jeden Fall sind Orchideen keine Futterpflanzen, daher solltest Du die Vögel zur Sicherheit von den Blumen fernhalten.

    Sind ja eigentlich auch zu schöne Pflanzen, um gegessen zu werden;).
     
  7. #6 Frechdachs0_16, 25. Juli 2006
    Frechdachs0_16

    Frechdachs0_16 Guest

    Hallo,
    @Stefan
    Bin ganz deiner Meinung, dass Orchideen viel zu schön sind um als Futterpflanzen herzuhalten. :zustimm: War auch gar nicht so beabsichtigt.
    Ich habe jetzt mal als Provisorium Fliegengitter vor das Blumenfenster gespannt. Sie haben es meines Wissens sofort geschnallt, dass sie jetzt nicht mehr drankommen.
    Ich hoffe, dass sie sich jetzt über ihren Golliwoog hermachen den ich ihnen extra besorgt habe. Aber irgendwie ist der nicht so interessant. Vielleicht weil ich sie dabei nicht störe und sie einfach in Ruhe lasse.

    Liebe Grüße
     
  8. kathi05

    kathi05 Guest

    Meine beiden Wellensittiche sind ganz vernarrt in Golliwoog , allerdings nur, wenn ich ihnen abgeschnittene Ästchen an den Käfig hänge. An die Pflanze gehen sie seltsamerweise nicht, obwohl sie vor einer Weile auch schonmal gekostet haben (verräterische Bißspuren :zwinker: ).
     
  9. #8 Tinka10502, 28. Juli 2006
    Tinka10502

    Tinka10502 Guest

    Also prinzipiell würde ich, wenn irgendwo "giftig" steht, diese Pflanze nicht ins Vogelzimmer, oder da wo sich die Piepmätze aufhalten nicht hinstellen.. Auch wenn wo anders "nicht giftig" steht.. Das Risiko wäre mir einfach zu groß dass die Kleinen doch krank werden könnten.. Ist meine Meinung..

    ~Tinka
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Frechdachs0_16, 28. Juli 2006
    Frechdachs0_16

    Frechdachs0_16 Guest

    Hallo,
    habe das Problem jetzt so gelöst, dass ich Fliegengitter vor das Fenster gemacht habe. Sie haben es sofort kapiert, dass sie da nicht mehr drankommen und es auch nicht mehr probiert
    Golliwoog habe ich bereits seit ca. 4 Wochen. War bisher nicht allzu begehrt. Alle anderen Pflanzen waren interessanter. Nachdem ich aber jetzt so gut wie alle meine Pflanzen aus dem Wohnzimmer entfernt habe, fallen sie über ihn her.

    Liebe Grüße
     
  12. Hungei

    Hungei Guest

    Hallo,

    ich habe auch viele Orchideen und meine mal gehört zu haben, dass man (Menschen) die Blüten essen kann.

    Habe noch einen Link, dort sind (giftige-) Zimmerpflanzen mit Namen und Bildern aufgeführt (mal ´nen bisschen rumklicken). Orchideen sind nicht darunter; aber viele andere bekannte, für Vögel giftige Pflanzen.
     
Thema:

Orchideen giftig?

Die Seite wird geladen...

Orchideen giftig? - Ähnliche Themen

  1. giftige gemuse

    giftige gemuse: kurz und interessant und bestimmt Auch fur Vogel vorsicht geboten Giftiges Gemüse: Diese Gemüsesorten sollten Sie niemals roh essen LG Celine
  2. Schachtelhalmextrakt

    Schachtelhalmextrakt: Hallo, unser Kupfer-Felsenbirne im Garten leidet in diesem Jahr sehr stark unter Mehltau. Wir möchten sie nun mit verdünntem Schachtelhalmextrakt...
  3. Beschichtete Kombi-Mikrowelle giftig oder nicht?

    Beschichtete Kombi-Mikrowelle giftig oder nicht?: Hallo Ihr Lieben, ich habe gerade eine Mikrowelle geschenkt bekommen, die zusätzlich eine Heißluft-, Grill-, Crisp-Funktion hat und bin sehr...
  4. Innenvoliere

    Innenvoliere: Hallo, ich wollte mir demnächst eine Zimmervoliere bauen, dabei wollt ich auf dem Boden eine Art Fluß bzw. kleinen See machen damit meine Vögel...
  5. Giftige Pflanzen für Ratten?

    Giftige Pflanzen für Ratten?: Hey zusammen, hat hier zufällig jemand eine Liste von giftigen Pflanzen für Ratten? Ich habe im Freilauf einige Bartnelken stehen (hier steht was...