Pablo bricht ganz doll!

Diskutiere Pablo bricht ganz doll! im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Liebes Forum, mein kleiner Pennantsittich Pablo hat sich gestern am Tannebaum zu schaffen gemacht und die heruntergefallenen Nadeln gefressen....

  1. dahupp

    dahupp Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. September 2002
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Liebes Forum,

    mein kleiner Pennantsittich Pablo hat sich gestern am Tannebaum zu schaffen gemacht und die heruntergefallenen Nadeln gefressen. Alles war gut und es war auch nicht das erste mal. Seine Frau die Maggie hat auch gefressen und auch nicht weniger als er. Allerdings hat er dann abends fürchterlich gebrochen und konnte gar nichts mehr drinnen behalten. Es hat ihn fürchterlich gequählt. Er hat jetzt von mir Diätfutter und Kamillentee mit ein wenig Vitaminen bekommen und es geht auch schon wieder besser. Allerdings ist er noch schwach und recht lustlos. Habe ich es jetzt ausgestanden oder muß ich mir noch mehr sorgen machen ????
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Gib ihm morgen auf jeden Fall noch Futter das nicht so belastet, wie z.B. Eifutter, Tee, ich würde noch auf Obst verzichten und hast du was für den Magendarmtrakt was einfach diesen Bereich beruhigt, und Ruhe hilft sicher auch.
    Hoffentlich erholt er sich schnell wieder.

    Die Tannenbäume sind manchmal behandelt und das bekommt dann nicht. Auch Jungvögel sind nicht so gut mit Harz und Verdauung.
     
  4. #3 Regina1983, 3. Januar 2003
    Regina1983

    Regina1983 Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    USA, New Jersey (ehemals Bayern)
    Hallo!

    Mein erster Welli hat damals auch am Christbaum genascht. Einen Tag später hatte er auch gewürgt, wir sind sofort zum Tierarzt, es war eine Kropfentzündung von den Nadeln. Er hat es leider nicht überlebt :( Geh bitte sofort zum Tierarzt, nicht dass es auch eine Kropfentzündung ist.

    LG

    Regina
     
  5. dahupp

    dahupp Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. September 2002
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Diagnose

    Liebes Forum,

    heute morgen waren wir beim Tierarzt-Notdienst. Kropfentzündung und ich bin Regina sehr dankbar für den Zuspruch. Er hat Antibiotika bekommen und Vitamine, darf bis morgen mittag nichts fressen und soll viel rotlicht bekommen. Ich dachte ja es sei besser geworden, aber heute morgen als ich den Käfig abgedeckt habe, hatte er sich und sein kleines Frauchen völlig vollgebrochen. Also bin ich in den Zooladen, habe einen Krankenkäfig gekauft, wo er jetzt drinsitzt. Er ist aufgeplustert und schläft nur noch, der Streß mit der Fahrt zum Tierarzt hat ihn und uns auch noch Durchfall beschehrt. Jetzt ist er völlig fertig und sagt gar nichts mehr. Die kleine Maggie versteht gar nicht, warum ihr mann heute nicht mit fliegen darf und warum er in einem anderen Käfig sitzt. Sie hat sogar versucht, ihm ein bisschen Hirse in den Käfig zu reichen, weil er ja nur Medizin und Wasser bekommt bis Morgen. Das schlimmste aber ist, wenn Dich die kleinen Ansehen, der eine krank und traurig und die andere als wolle Sie fragen "Warum machst du denn das mit uns? Kann ich dir jetzt noch vertrauen?"
    Mann ist das ein mist. :k 8( 8( 8(
     
  6. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    O je, ich halte dir die Daumen dass es wieder wird.
    Viele geben ihren Vögeln Nadelgehölz, ich tue das nicht, dann als ich einmal welches gab hatte ich gerade Junge im Nest, die Mama hat das dann auch mitgefüttert und die Jungen sind eingegangen, auch wenn viele es tun ich tue es nicht und nachdem ich von euch 2 gelesen haben bestätigt dies nur meine Meinung.
    Kopf hoch, es wird schon werden, die Kleinen haben meist einen starken Willen und das ist gut so.
     
  7. Santho

    Santho Guest

    ohje,der arme kleine pablo! ich drücke dir natürlich auch beide daumen!!!
    maggie kann derweilen ja ins plattschweifforum schreiben,damit die zeit,wo sie allein im käfig sitzt, ganz schnell vergeht!
    eine nacht drüber geschlafen und schon sind sie wieder zusammen...sie schaffen das schon,glaube mir! meine wellis waren 2,5 wochen von einander getrennt! im nachhinein hatten sie sich mehr als lieb!;)
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    hey wie schauts aus?
     
  10. dahupp

    dahupp Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. September 2002
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Es geht liebe Kessi...so langsam, ganz langsam bewegt sich was. Habe Dir eine Mail geschrieben und setze die Geschichte bei Maggie im Forum fort. Dank auch an alle Anderen, Ihr habt sehr geholfen :-))
     
Thema:

Pablo bricht ganz doll!

Die Seite wird geladen...

Pablo bricht ganz doll! - Ähnliche Themen

  1. die ganze Woche vom 9.-13.10.17 Vogeldokus auf ARTE

    die ganze Woche vom 9.-13.10.17 Vogeldokus auf ARTE: 09.10.17 Mo. 18:35 Uhr "Die klugen Schwarzen" - Rabenvögel 10.10.17 Di. 18:35 Uhr "Bester Freund, größter Feind" - Mensch und Taube 11.10.17 Mi....
  2. Wanted: Ganz bestimmte Teichfische

    Wanted: Ganz bestimmte Teichfische: Wir haben vor vielen, vielen Jahren kleine, ca. 5-7 cm große Fischchen in unseren kleinen Teich gesetzt. Nun sind zwei davon noch übrig und wir...
  3. Blaumeisen-Ei im Nistkasten an der Ecke, ganz allein ohne Nest?

    Blaumeisen-Ei im Nistkasten an der Ecke, ganz allein ohne Nest?: Guten Abend meine Lieben, bin ganz neu hier auf diesem Forum und habe eine neugierige Frage. In meinem Nistkasten ist es so gut wie leer und es...
  4. Kanarienvogel piepst den ganzen Tag

    Kanarienvogel piepst den ganzen Tag: Hallo, Ich habe ein Problem, seit 5 Tagen piepst mein Jungvogel den ganzen Tag und fliegt permanent seinen Vater hinterher und bettelt sozusagen....
  5. Ganz jungen Nestling, vermutlich Sperling gefunden, bitte helft mir, ihm zu helfen..

    Ganz jungen Nestling, vermutlich Sperling gefunden, bitte helft mir, ihm zu helfen..: Hallo zusammen, ich habe heute Abend kurz vor sieben einen kleinen, ganz nackten und mit geschlossenen Augen vor sich hinpiependen Vogel vor...