Papagei kaputtes Gefieder. Wieso? ( im Anhang ein Bild)

Diskutiere Papagei kaputtes Gefieder. Wieso? ( im Anhang ein Bild) im Edelpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, Wir haben nun schon seit ca 1 Jahr einen neuen Papagei bekommen. Am Anfang dachten wir und dies wurde uns auch gesagt das sich das...

  1. Jens A.

    Jens A. Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. Juni 2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Wir haben nun schon seit ca 1 Jahr einen neuen Papagei bekommen. Am Anfang dachten wir und dies wurde uns auch gesagt das sich das Gefieder wieder bessert und dies nur am Anfang so wäre. Leider hat sich dies immer noch nicht gebessert. Sein Partner hat dagegen ein echt schönes Gefieder. Woran könnte dies liegen , ist dies eine Krankheit oder Fehlentwicklung? Ich hoffe das ich dieses Thema unter der richtigen Kategorie gestellt habe, da ich nicht weis was dies sein könnte. Hoffe ihr könnt mir helfen.Auf dem Bild sieht das Gefieder gar nicht so kaputt aus wie es eigentlich in Wierklichkeit beim ihm ist.
    MfG Jens
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kurt277

    kurt277 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27. März 2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    vorarlberg
    wie alt ist denn die edeldame?
    was bekommt sie für ein futter?
    hast sie genug uv licht?

    ich würde es vielleicht mit einem besuch beim TA probieren !

    gruß
    kurt277
     
  4. wibbe

    wibbe Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. Februar 2008
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    40822 Mettmann
    Die kahlen Stellen am Kopf.... Kratzt der Vogel sich viel?
    Besuch beim Tierarzt ist auf jeden Fall angeraten. Könnte alles mögliche sein. Parasiten, Schwermetallvergiftung, PBFD. Genaueres kann aber nur der TA nach einer ausgiebigen Untersuchung sagen. Such Dir auf jeden Fall einen Vogelkundigen Tierarzt. Besteh auf einer ausgiebigen Blutuntersuchung. Laß Dich nicht mit trockener Haut oder so abspeisen. Kotuntersuchung und Abstriche von Nase und Kropf sind Pflicht.
    Die Laboruntersuchungen sind sicher teuer, aber laß Dich nicht davon abschrecken. Der Vogel ist es wert.

    Edit. Wie sieht der Partner aus? (Bild)
     
  5. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.192
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo Jens

    willkommen bei den Edlen :zustimm:

    Das Gefieder sieht wirklich bedenklich aus. Wie alt sind die Vögel, wie wurden sie aufgezogen? Woher hast du sie?
     
  6. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.367
    Zustimmungen:
    214
    Ort:
    Kanada, Québec
    Hallo,
    glanzt der schnabel oder ist er stumpf?

    ich wurde auch ziemlich schnell zu einem guten Ta (der edels kennt)
     
  7. Jens A.

    Jens A. Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. Juni 2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    erstmal danke für die vielen Antworten.
    Der Vogel ist jetzt 2 Jahre alt. Den Vogel haben wir von einem Züchter den wir kennen.
    Der Partner sieht sehr gut aus . Er ist grün und hat ein sehr gleichmäßiges und feines Gefieder.
    Das Futter ist ein Papageienfutter was mir empfohlen wurde dazu bekommen sie jeden 2. Tag frisches Obst und Gemüse.
    Ich habe den Vogel vor einem Jahr bekommen und da sah er auch schon so aus.
    Also seit dem er bei mir ist hat sein Gefieder sich nicht verschlechtert also es ist so geblieben. Der Züchter meinte das es daran lag da der Vogel sehr lange im Nest geblieben ist und gezüpft wurde. Aber ich glaube wenn es so wäre das hätte sich das Gefieder in den einem Jahr schon besser müssen. Also zum TA werde ich auf jeden Fall gehen .
    MfG Jens
     
  8. Jens A.

    Jens A. Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. Juni 2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    der Schnabel sieht stumpf aus. Also glänzt nicht.
     
  9. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.192
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo Jens

    Edelpapageien ernähren sich hauptsächlich von Obst und Gemüse, Körner nur noch so zum "Löcher-auffüllen". Also solltest du auf jeden Fall die Ernährung entsprechend umstellen.

    Bis ein Edler sein gesamtes Gefieder durchgemausert hat, kann es gut und gerne zwei Jahre dauern. Aber er muss dazu auch die nötige Kraft mit dem Futter beziehen können.
     
  10. #9 fridolin100, 21. Juni 2009
    fridolin100

    fridolin100 Mitglied

    Dabei seit:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Hallo Jens, meine Henne hat Ihr erstes Junge auch gerupft,aber durch viele Vitamine ,Calcium und sehr viel Obst Gemüse und Grünzeug ist der junge Man inzwischen wunderschön im Gefieder. Gibst Du den Beiden nur trockene Körner oder auch Quellfutter ? Dies lieben die Edel ,darüber kann man auch prima die Vitamine geben,wird dann mit abgelutscht.Auch solltest Du die Süße mindestens einmal die Woche duschen oder ab und zu mit der Blumenspritze naß spritzen.Grüße Trude
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. wibbe

    wibbe Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. Februar 2008
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    40822 Mettmann
    Quell- oder auch Keimfutter ist aber mit allergrößter Sorgfalt zu verfüttern. Bei unsachgemäßer Anwendung entstehen sehr schnell Schimmelsporen (Auslöser für Aspergillose) auch unsichtbar fürs Auge. Da wir eh schon mit Aspergillose zu kämpfen haben, verzichten wir seit geraumer Zeit auf diese Art Fütterung und sehen zu, das die beiden hauptsächlich frisches Obst und Gemüse bekommen.
     
  13. yve.a

    yve.a Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    942
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BY
    Hallo Jens,
    Leider ist deine Vermutung richtig. Ich denke auch (wie die anderen schon geäußert haben), dass sie gesundheitlich Probleme hat.
    Und ich ahne, was Papugi befürchtet.
    Ich hoffe, dass es nicht Schlimmes ist.

    Warst du schon beim TA?
     
Thema: Papagei kaputtes Gefieder. Wieso? ( im Anhang ein Bild)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wie bekommt papageien schönes gefieder

    ,
  2. schönes gefieder graupapagei

    ,
  3. verfilztes gefieder papagei

    ,
  4. papagei schönes gefieder,
  5. papagei rot
Die Seite wird geladen...

Papagei kaputtes Gefieder. Wieso? ( im Anhang ein Bild) - Ähnliche Themen

  1. Kanarienproblem nach Mauser

    Kanarienproblem nach Mauser: Ich habe bei einem Züchter einen jungen Kanari gekauft. Der Züchter meinte, er hat so schöne Wirbel im Gefieder. Nach einiger Zeit später habe ich...
  2. Audio Konferenz der Papageien

    Audio Konferenz der Papageien: Hallo zusammen, Ich spiele meinen beiden Mohrenköpfen oft YouTube Videos von Artgenossen vor bei denen sie dann fleißig mitzwitschern. Viel...
  3. Dampf Luftbefeuchter für Papageien

    Dampf Luftbefeuchter für Papageien: Nun fängt die kalte Zeit wieder an. Die Luftfeuchtigkeit nimmt rapide ab. Da bin ich auf diese Produkt gestoßen: Dampf Luftbefeuchter für...
  4. Welchen kleinen Papagei?

    Welchen kleinen Papagei?: Hallo erstmal, ich will mir bald einen Papagei kaufen.Dieser sollte nicht zu groß sein 20 - 40cm.Außerdem sollte er auh nicht zu teuer sein heißt...
  5. Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.

    Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.: Hallo, meine Venezuela Papagei ist leider Krank. Ich habe Sie vor 2 Jahren über Ecken Geerbt und leider erst später Erfahren was dieser Vogel...