Plötzlich waren sie da m/m oder m/w??

Diskutiere Plötzlich waren sie da m/m oder m/w?? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, wir sind ganz neu hier und wollen uns einmal vorstellen. :0- Wie die Jungfrau zum Kinde sind wir zu unseren Wellis gekommen....

  1. #1 Troubadoura, 3. Februar 2004
    Troubadoura

    Troubadoura Federzickenbesitzerin

    Dabei seit:
    2. Februar 2004
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordhessen
    Hallo,

    wir sind ganz neu hier und wollen uns einmal vorstellen. :0-

    Wie die Jungfrau zum Kinde sind wir zu unseren Wellis gekommen.

    Erst waren bei uns die Wellis im Gespräch als Familienzuwachs (wir sind schon 5 Leute), dann war da die Anzeige in der Zeitung, jemand veschenkt 2 Wellis und am nächsten Tag waren die Zwei dann bei uns. Sie saßen da in dem Großsittichkäfig, der inzwischen gegen einen Wellikäfig ausgetauscht wurde und schauten so süß. Na, ja da konnte ich dann nicht nein sagen.

    Und jetzt haben wir halt auch zwei. Sie sind zwar ziemlich laut. Morgens müssen sie immer erst einmal streiten. Warum auch immer. Und der eine trällert immer rum und gurrt und schnalzt und und und.

    Aber sie sind so süß, wenn sie sich gegenseitig putzen und füttern und schnäbeln.

    Ich habe in dem Forum mal so rumgelesen und ich dachte erst ich hätte zwei Männchen. Jetzt habe ich aber bei einem Beitrag gelesen, dass weiße Ringe um die Nasenlöcher bedeuten das wäre ein Weibchen. Jetzt bin ich mir gar nicht mehr so sicher ob es zwei Männchen sind. Wäre schön, wenn jemand mal einen Blick auf unsere Bilder werfen könnte.

    Ich habe gleich ein paar von unserem Familienzuwachs gemacht. (Noch im alten Großsittichkäfig).

    Hier das fragliche Männchen
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Troubadoura, 3. Februar 2004
    Troubadoura

    Troubadoura Federzickenbesitzerin

    Dabei seit:
    2. Februar 2004
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordhessen
    Die Bilder??

    Hier ein zweiter Versuch mehr als ein Bild anzuhängen
     

    Anhänge:

  4. #3 Troubadoura, 3. Februar 2004
    Troubadoura

    Troubadoura Federzickenbesitzerin

    Dabei seit:
    2. Februar 2004
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordhessen
    zweites Bild

    Hier der Sänger von uns genannt Pan.
     

    Anhänge:

  5. #4 Troubadoura, 3. Februar 2004
    Troubadoura

    Troubadoura Federzickenbesitzerin

    Dabei seit:
    2. Februar 2004
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordhessen
    drittes Bild

    Und hier nochmal beide
     

    Anhänge:

  6. #5 Troubadoura, 3. Februar 2004
    Troubadoura

    Troubadoura Federzickenbesitzerin

    Dabei seit:
    2. Februar 2004
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordhessen
    Und noch eines

    Peter (noch?) schaut recht neugierig
     

    Anhänge:

  7. #6 Suppenhuhn, 3. Februar 2004
    Suppenhuhn

    Suppenhuhn Guest

    Hi,

    das ist ganz sicher ein Hahn. Bei einer Henne wäre die Wachshaut braun/beige oder hellblau/weißlich, je nach Hormonhaushalt.
     
  8. Evelin

    Evelin Guest

    Hallo und herzlich Willkommen im Welli-Forum :0-

    Also der kleine süsse "Grünspecht" auf dem Foto ist meiner Meinung nach eindeutig ein kleines Hähnchen :D .

    Und jetzt Foto Nr. 2.............. ?;)
     
  9. Evelin

    Evelin Guest

    Hallöchen,

    also das sind eindeutig 2 supersüsse Hähnchen. :)

    Also nix mit m/w............ sondern m/m :D :D :D
     
  10. Kevin B.

    Kevin B. Guest

    M/W

    Jo
    2 Hähne!
     

    Anhänge:

    • k.jpg
      k.jpg
      Dateigröße:
      33 KB
      Aufrufe:
      104
  11. Kevin B.

    Kevin B. Guest

    Und was ist das?

    Und was ist das?
     

    Anhänge:

    • kj.jpg
      kj.jpg
      Dateigröße:
      24,5 KB
      Aufrufe:
      99
  12. Kevin B.

    Kevin B. Guest

    Henne oder Hahn

    Kann mir jemand sagen was das ist Henne oder Hahn?
    Meine Camera ist kaputt habe leider kein schärferes bild!
     

    Anhänge:

    • jj.jpg
      jj.jpg
      Dateigröße:
      20,2 KB
      Aufrufe:
      75
  13. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Hallo Troubadoura,

    habe mal schnell deine beiden Beiträge zusammengelegt. Du kannst immer nur 1 Bild zur Zeit anhängen.

    2 süße kleine Bengels hast du da, mit denen werdet ihr bestimmt viel Spaß haben.

    @Kevin: ne, deine Bilder sind zu unscharf. Schau dir mal das letzte Foto an, der Hintergrund ist einigermaßen scharf, der Vogel nicht. Was schließt man daraus? Du bist zu dicht rangegangen an den Vogel. Bleib etwas weiter weg, außerdem, wenn du auf so kurze Entfernung den Blitz benutzt, wird die Farbe des Vogels, besonders der Nasenhaut, verfälscht, weil überbelichtet.
     
  14. Psittacus

    Psittacus Guest



    Außerdem ist es nicht gut für den Welli wenn du ihn mit dem Blitz so schockst. Der Kippt ja von der Stange ;) :0-
     
  15. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Re: Und was ist das?

    Unscharf. :D
    Da hat Dagmar schon Recht, an dem Bild läßt sich das leider nicht erkennen.
     
  16. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Re: Die Bilder??

    Auch von mir ein herzliches Willkommen hier im Forum. :)
    Wenn Du mehr als ein Bild anhängen möchtest, dann benötigst Du eine Homepage oder sonst einen Webspeicher, der über eine eindeutige Internetadresse für jeden erreichbar ist. Da legst Du die Bilder ab und fügst dann die Adressen Deiner Bilder über den IMG-Button oberhalb des Texteingabefeldes ein.

    Schaue mal ins Werkstattforum, da findest Du Infos über so ziemlich alles, was Bilder und dieses Forum anbelangt.
    Im Testforum kannst Du Beiträge zum Ausprobieren erstellen.
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Troubadoura, 4. Februar 2004
    Troubadoura

    Troubadoura Federzickenbesitzerin

    Dabei seit:
    2. Februar 2004
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordhessen
    Danke

    Erst mal danke für die schnelle Antwort bezüglich m/w oder m/m ich bin ja froh über das m/m. Ich möchte nämlich nicht plötzlich vor den Eier Problem stehen.

    Auch nochmal danke bei dem Lösungsvorschlag von dem Bilderproblem aber ich habe keine eigene Internetseite, so muß ich wohl oder übel jedes Bild einzeln über Antwort anhängen na,ja geht auch so.

    Seit dem meine beiden in den Wellikäfig umgezogen sind, ist es deutlich ruhiger geworden. Ich glauben die haben sich in dem großen Käfig einfach nicht wohlgefühlt.

    ;)
     
  19. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und Willkommen

    Die beiden Männlein sind ja süß.
    Gratuliere zu dem Zuwachs.

    Ich freue mich schon auf mehr Bilder und Berichte von den beiden.
     
Thema:

Plötzlich waren sie da m/m oder m/w??

Die Seite wird geladen...

Plötzlich waren sie da m/m oder m/w?? - Ähnliche Themen

  1. 40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn

    40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: 1 Pärchen Toni und Viola, 1 Hahn Snowy und 1 Henne Speedy Toni und...
  2. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  3. 53844 Troisdorf - 5 Jungwellis (Mega+PBFD-Kontakt) - 2 Hähne, 3 Hennen - davon 2 Pärchen (m+w) + 1 H

    53844 Troisdorf - 5 Jungwellis (Mega+PBFD-Kontakt) - 2 Hähne, 3 Hennen - davon 2 Pärchen (m+w) + 1 H: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Malina - Lutino hellgelb ---> einzeln vermittelbar 1 Henne -...
  4. Zebrafinken Nachwuchs plötzlich gestorben

    Zebrafinken Nachwuchs plötzlich gestorben: Hallo ihr Lieben, mein ZF-Pärchen hat zum ersten Mal gebrütet -und gleich erfolgreich. Das Vogelkind ist vor ca. 15 Tagen geschlüpft und seit dem...
  5. 72555 Metzingen 1 Wellensittich-Paar(m+w), 1 Henne ca. 5-6 Jahre

    72555 Metzingen 1 Wellensittich-Paar(m+w), 1 Henne ca. 5-6 Jahre: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Welli-Paar: Fridolin - normal grün Paula - blau 1 Welli-Henne: Emma...