Pollenblüten von Pappeln

Diskutiere Pollenblüten von Pappeln im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo zusammen ;) ich weiß ja das man Pappelzweige , ohne Bedenken zum Zerschreddern seinen gefiederten Piepmätze geben kann. Nun ist bei uns...

  1. #1 Melanie&Guido, 13. Mai 2005
    Melanie&Guido

    Melanie&Guido Mitglied

    Dabei seit:
    16. Mai 2002
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kerpen
    Hallo zusammen ;)

    ich weiß ja das man Pappelzweige , ohne Bedenken zum Zerschreddern seinen gefiederten Piepmätze geben kann. Nun ist bei uns im Reitstall eine riesige Pappel dem Sturm zum Opfer gefallen. An diesem Baum sind jetzt die halboffenen Blütenstränge mit den Pollen dran. Muß ich diese entfernen oder können die ebenfalls zerpflückt werden?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Thomas B., 13. Mai 2005
    Thomas B.

    Thomas B. Guest

    Hallo Melanie,
    laß die Blüten dran. Blütenpollen sind sogar gesund, wenn davon was aufgenommen wird. Unsere bekommen sowas auch.
    LG
    Thomas
     
  4. #3 Melanie&Guido, 15. Mai 2005
    Melanie&Guido

    Melanie&Guido Mitglied

    Dabei seit:
    16. Mai 2002
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kerpen
    Hallo Thomas,


    danke für die Info.

    Die Äste mitsamt Blüten und Blätter wurden bereits fachmännisch zerlegt. Muß neuen Nachschub mitbringen :zwinker:
     
Thema:

Pollenblüten von Pappeln