Prachtfinken für Gartenvoliere

Diskutiere Prachtfinken für Gartenvoliere im Prachtfinken allgemein Forum im Bereich Prachtfinken; Auch wenn über das Thema der Außenvoliere im November schonmal diskutiert wurde: Ich habe z.Zt. eine Voliere draußen, allerdings etwas...

  1. #1 Chris E., 28.04.2001
    Chris E.

    Chris E. Guest

    Auch wenn über das Thema der Außenvoliere im November schonmal diskutiert wurde:

    Ich habe z.Zt. eine Voliere draußen, allerdings etwas geschützt unter der Terasse, mit Diamanttäubchen und Zebrafinken, die auch den Winter draußen alle ganz munter überstanden haben. Bei Frost habe ich darin einen Heizlüfter an, was ich persönlich allerdings unbefriedigend finde, da teuer und unökologisch.

    FRAGE: Welche kleinen Vogelarten - Prachtfinken, kleine Tauben, KEINE Papageien u.ä. - kann man gemeinsam ganzjährig draußen halten, sind also verträglich und kommen mit kühlerem Wetter einigermaßen zurecht? Und welche Erfahrungen gibt es, wie man einen kleinen Schutzraum heizen kann, ohne gleich eine Heizungsanlege verlegen zu müssen?

    Danke!

    Chris
     
  2. #2 Joachim, 29.04.2001
    Joachim

    Joachim Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.01.2000
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    D 29646 Bispingen
    Hallo Chris,

    eigentlich sollte man keinen Prachtfinken das Überwintern in einer Freivoliere zumuten. Kannst du ihnen aber einen frostfreien Schutzraum anbieten, gibt es doch einige Arten, die man halten kann. Von Afrikanern würde ich Abstand nehmen, aber neben den Zebrafinken kämen noch Reisamadinen, Diamantamadinen, verschiedene Bronzemännchen und Nonnen in Frage.

    MfG
    Joachim
     
  3. Reiner

    Reiner Stammmitglied

    Dabei seit:
    26.01.2001
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Chris,
    Prachtfinken kannst Du nur im Sommer in der Gartenvoliere halten. Im Winter ist das Tierquälerei. Ich kann Dir allerdings die meisten ostasiatischen Gimpel empfehlen. Die kommen zum größten Teil aus China und teilweise sogar aus dem Himalaya. Beispiele: Burgundergimpel, Maskengimpel, Meisengimpel, Rosengimpel usw. Auch Himalayagrünling oder Tibetzeisig kämen in Frage. Weiterhin sind auch ostasiatische Weichfresser geeignet, z.B. die Bunt-oder Japanmeise. Alle diese Arten sind recht verträglich (mit Außnahme vielleicht der Meisengimpel) auch mit Täubchen und Zebrafinken. Aber selbst für diese Vögel halte ich ein Schutzhaus, das frostfrei gehalten werden kann, für günstig.
    Gruß Reiner
     
Thema:

Prachtfinken für Gartenvoliere

Die Seite wird geladen...

Prachtfinken für Gartenvoliere - Ähnliche Themen

  1. Beleuchtung für Prachtfinken online kaufen

    Beleuchtung für Prachtfinken online kaufen: Hallo Ihr Lieben, leider komme ich aktuell einfach nicht weiter. Ich suche UV-Lampen und LSR für meine Prachtfinken, kann aber online irgendwie...
  2. Animalisches Futter für Prachtfinken

    Animalisches Futter für Prachtfinken: Hallo zusammen, ich habe rotköpfige Papageienamadinen, Gouldsamadinen und auch noch Tigerfinken und Wellenastrilde. Von all diesen sind die...
  3. Schutzhaus für Prachtfinken

    Schutzhaus für Prachtfinken: Hallo, ich habe eine Außenvoliere mit den Maßen 2,5m x 2m x 4m (B x H x T) und wollte jetzt noch ein beheiztes Schutzhaus dranbaun, da meine...
  4. PBFD ansteckend für andere Vogelarten (Prachtfinken/Wildvögel)????

    PBFD ansteckend für andere Vogelarten (Prachtfinken/Wildvögel)????: Hallo Zusammen, ich habe die Suchfunktion bemüht, bin aber nicht wirklich weitergekommen. Neben einigen Cardueliden und Prachtfinken als...
  5. Wärmelampe für Prachtfinken

    Wärmelampe für Prachtfinken: Hallo ich bau eine voliere mit Maßen 3m L 2m B 2,40 H. nun kann ich kein ganz beheitztes Schutzhaus anbieten sondern nur eine Wärmelampe die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden