Preis

Diskutiere Preis im Loris und Fledermauspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo ich wolte mal fragen wie teuer ein lori ist und ich wolte fragen ob man loris mit zebrafinken halten kann

  1. FINKI

    FINKI Guest

    Hallo ich wolte mal fragen wie teuer ein
    lori ist
    und ich wolte fragen ob man
    loris mit zebrafinken halten kann
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. TimZ

    TimZ Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. April 2002
    Beiträge:
    1.027
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    46............
    kommt auf die art an! ich würde die frage mal präzisieren.. ;-)
     
  4. FINKI

    FINKI Guest

    gebirgs loris :prima:
     
  5. #4 roterfuchs, 18. Juni 2005
    roterfuchs

    roterfuchs Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Dezember 2004
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    2
    Kann man - Kann man nicht - Kann man

    Man KANN alle Arten mit Allem zusammen halten. Offen steht dann nur wie lange bzw. wie kurz das dann auch gut geht. Stell Dir vor, der Lori, mit seinem Krummschnabel zwickt am Bein des kleinen Finken. Wenn Dir die Folgen nichts ausmachen, kannst Du sie auch zusammenhalten. Aber nachdem Du nach einem Preis der Tiere fragst, gehe ich mal davon aus, Du hast noch kein Lori. In diesem Fall würde ich Dir das Anschaffen dieser (für Jederman nicht grad sehr pflegeleichten) Art abraten.
     
  6. #5 depechem242, 18. Juni 2005
    depechem242

    depechem242 Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. Juni 2004
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Loris sind sehr aggressiv. Ich würde sie noch nicht mals mit größeren Papageien wie Amazonen und Aras vergesellschaften. Mir ist ein Fall bekannt, wo ein Loripaar einen Ara derart attackiert haben, das der Ara auf dem Boden lag und vom Halter aus der Voliere genommen werden musste.
     
  7. Wasteli

    Wasteli und die Vogelbande

    Dabei seit:
    5. Juli 2003
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    schon fast in Holland
    Unsere Loris leben mit Nymphen und, zur Zeit, mit einem Läufer in einem Vogelzimmer zusammen. Wenn genügend Platz vorhanden ist, damit sich die Vögel auch mal aus dem Weg gehen können, dann würde ich sagen: Hm, geht schon, aber es kommt auch immer auf die Art der Vögel an, und auf die Menge. Unsere vier Loris beziehen demnächst eine Außenvoliere, und die Nymphen bleiben im Haus (Außenvoliere ist :o für unsere). Solange die Nymphen das Feld räumen, wenn es mal einem Lori in den Sinn kommt, z. B. den Ast zu besetzen auf dem vorher der Nymph saß, ist es in Ordnung. Würden diese aber den Loris "Paroli bieten", wäre es klar, wer gewinnt.
    An die Läufer haben sich unsere Loris nie gestört, wahrscheinlich weil diese auch so herumwuseln.
    Ich persönlich würde Loris nicht mit Zebrafinken halten. Der Zebrafink meint´s nur gut und kommt einem Lori mal zu nahe. Den stört das einfach nur, und der kleine Vogel war einmal........ Es sei denn du hast Platz wie im Plantaria, z. B..
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Wasteli

    Wasteli und die Vogelbande

    Dabei seit:
    5. Juli 2003
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    schon fast in Holland
    Zum Preis:

    das können schon mal ein paar Hundert Euros für zwei Tiere werden. Das spezielle Futter ist auch nicht ganz billig - kommt alles noch zum gut saugenden Einstreu, das regelmäßigst erneuert werden muss.

    Also, hab ich die finanziellen Möglichkeiten, die Zeit, den Platz, und will ich den doch nicht unerheblichen Pflegeaufwand in Kauf nehmen. Das wären so die Gedanken, bei der Lori-Anschaffung.
     
  10. #8 psittacula, 26. Juni 2005
    psittacula

    psittacula Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    Im Plantaria-Vogelpark werden sie zusammen mit Wellensittichen und Nymphen und ich glaube noch anderen Australiern in eine Großvoliere gehalten. Scheint dort gut zu gehen.

    Gruß

    Tobias
     
Thema:

Preis

Die Seite wird geladen...

Preis - Ähnliche Themen

  1. Preis Schwalbensittiche

    Preis Schwalbensittiche: Hallo wer kann mir sagen was die Preise für Schwalbensittiche sind? Faded Misty Wildfarbe Rotbauch Danke im voraus.
  2. Preise Weißkopfpapageien

    Preise Weißkopfpapageien: Ich muss für einen erkrankten Züchter diverse Papageien vermitteln . Darunter ist auch ein 0.1 Weißkopfpapagei von 2014. Neuerdings muss man in...
  3. Preise von Schwalbensittichen?

    Preise von Schwalbensittichen?: Hallo,wer kann mir sagen ,wie die Preise für Schwalbensittichen in den verschiedenen Mutationen sind? Danke im voraus Frank.
  4. Preis Zierenten

    Preis Zierenten: Guten Abend an alle! Habe da eine Frage... wie viel kosten den Samtenten.. Trauerenten und Eisenten?? Mit freundlichen Grüßen
  5. Preise von Stieglitzen

    Preise von Stieglitzen: Hallo Da ich mir demnächst ein Paar Stieglitze anschaffen werde wollte ich euch einmal fragen wie momentan die Preise liegen damit ich eine...