Pressemitteilung des Niedersächsischen Ministerium

Diskutiere Pressemitteilung des Niedersächsischen Ministerium im Vogelgrippe / Geflügelpest Forum im Bereich Allgemeine Foren; WAS NUN ? Vom 07.09.05. Die Pressemitteilung des Niedersächsischen Ministerium für den ländlichen Raum, Ernährung, Landwirtschaft und...

  1. #1 Siegfriedrich, 7. September 2005
    Siegfriedrich

    Siegfriedrich Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. Juni 2002
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    31863 Diedersen / Hameln
    WAS NUN ?

    Vom 07.09.05.
    Die Pressemitteilung des Niedersächsischen Ministerium für den ländlichen Raum, Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz.


    http://www.ml.niedersachsen.de/master/C13085331_N8825_L20_D0_I655.html

    Dort sind auch die betroffenen Landkreise, Gemeinden und Städte aufgeführt.
    -------------------------------------------------------
    Hier noch verschiedene Neuigkeiten zur Vogelgrippe:

    http://www.vhgw.de/vogelgrippe.htm
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Siegfriedrich, 10. September 2005
    Siegfriedrich

    Siegfriedrich Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. Juni 2002
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    31863 Diedersen / Hameln
    Nur Niedersachsen??

    Hallo
    Es haben ja schon einige reingesehen.
    Habt Ihr dazu garnichts zuschreiben/sagen. Das Niedersachsen eine andere Reglung als die übrigen Länder, oder die Bundesregierung hat.
     
  4. #3 Alfred Klein, 10. September 2005
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.500
    Zustimmungen:
    187
    Ort:
    66... Saarland
    Die Links sind sehr aufschlußreich.

    Daß die Vogelgrippe in Asien weiter wütet und sich ausbreitet schreibe ich den dortigen Umständen der Tierhaltung und der Mißachtung aller Vorsichtsmaßnahmen zu.
    Wenn infizierte Tiere von einem Ort bedenkenlos in einen anderen verbracht werden muß die Seuche sich ausbreiten. Ich denke da an den uninformierten Bauern der in der Stadt Geflügel kauft und mit dem Zug 50Km weiter zu seinem Hof fährt.

    Die punktuelle Verbreitung in Rußland ist ebenso interressant.
    Man kann wohl ausschließen daß diese Infektionen von Zugvögeln verursacht werden.
    Zugvögel überfliegen nicht tausende von Kilometern um dann nur in eng begrenzten Gegenden die Infektion zu verbreiten.
    Rein logisch müßte auf dem gesamten Zugweg der Vögel eine Ausbreitung stattfinden. Daß dem nicht so ist erscheint mir als guter Grund diesen Übertragungsweg weitgehend auszuschließen.
    Es steht eher zu vermuten daß die eng begrenzten Infektionsorte auf anderem Weg infiziert wurden. Da die heutige globale Reisetätigkeit in keiner Weise mehr unter irgend eine Kontrolle zu bringen ist kann ich mir die weitere Verbreitung des Virus durch eine solche durchaus vorstellen.
    Daher komme ich zu dem Schluß daß mit recht hoher Sicherheit der Mensch ziemlich alleine für die Verbreitung der Seuche verantwortlich ist.
     
  5. nadine79

    nadine79 Guest

    Hallo,

    tja, ich wohne in diesem niedersächsischem Gebiet und habe gerade gesehen, dass die Bio-Hühner in unserer Nachbarschaft jetzt schon weggesperrt sind.

    Gruß Nadine
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Pressemitteilung des Niedersächsischen Ministerium

Die Seite wird geladen...

Pressemitteilung des Niedersächsischen Ministerium - Ähnliche Themen

  1. Landesschau Niedersachsen -Bremen

    Landesschau Niedersachsen -Bremen: Möchte einen meiner Sieger vorstellen. Wurde 2x Gruppensieger mit gelben Corona , Klassensieger mit grün intensiv [IMG] en Consort ,braunem Corona...
  2. Welli in Niedersachsen Nähe Geeste gefunden!

    Welli in Niedersachsen Nähe Geeste gefunden!: Hi, die Tochter meiner Freundin hat heute einen Welli blau gefunden. Bitte bei mir melden, falls ein Welli vermisst wird Eure Püschel
  3. Hobbyhaltung von Nandus in Niedersachsen... Was für Haltungsvoraussetzungen????

    Hobbyhaltung von Nandus in Niedersachsen... Was für Haltungsvoraussetzungen????: Ich finde einfach keine genauen Angaben zu meinen Fragen..! Vielleicht kann mir ja hier jemand bei der Beantwortung behilflich sein. Also zu den...
  4. *Genaue rechtliche und sachkundliche Haltungsvoraussetzungen für Nandus in Niedersach

    *Genaue rechtliche und sachkundliche Haltungsvoraussetzungen für Nandus in Niedersach: en aus..? Habe Erfahrung mit Geflügel, gelesen über die Haltung von*Nandus*was man so finden konnte.Eine Fläche von über 6250 qm mit einem...
  5. Genaue rechtliche und sachkundliche Haltungsvoraussetzungen für Nandus in Niedersachs

    Genaue rechtliche und sachkundliche Haltungsvoraussetzungen für Nandus in Niedersachs: en oder noch genauer im Landkreis Gifhorn in Niedersachsen aus..? Habe Erfahrung mit Geflügel, gelesen über die Haltung von Nandus was man so...