Ratte am Futterplatz

Diskutiere Ratte am Futterplatz im Motten, Milben und Co. Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, Ich habe bei meinen Arbeitsplat einen Futterplatz für Wildvögel eingerichtet. Der wird auch gut besucht...

  1. Klausf

    Klausf Guest

    Hallo,
    Ich habe bei meinen Arbeitsplat einen Futterplatz für Wildvögel eingerichtet.
    Der wird auch gut besucht (Amseln,Meisen,Rotkehlchen,Dompfaff u.s.w.).
    Nun hab ich heute eine Ratte da gesehen 8o .Die saß mitten im Streufutter und ließ sich nur schwer vertreiben und war auch nach 5 min. wieder da.
    Meine Frage : Kann die Ratte den Vögeln gefährlich werden (Krankheit und so)?
    Für das Biest hab ich das Futter ja nicht gekauft.:+schimpf:+schimpf
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tanygnathus, 27. Januar 2010
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Wie hast Du den Futterplatz eingerichtet?
    Ist das Futter auf dem Boden?
    Ob eine Ratte Krankheiten auf Vögel übertragen kann, ich kann es mir vorstellen, weiß es aber nicht genau.
    Ich weiß nur daß Ratten manchmal an Vögel gehen um sie zu fressen.
    Kannst Du nicht ein Häuschen aufhängen so daß die Ratte nicht mehr hinkommt?
    LG Bettina
     
  4. Klausf

    Klausf Guest

    Hallo,
    Ich hab halt Streufutter auf den Boden verteilt.
    Auf unseren Firmengrillplatz unter einen Tisch der da auch im
    Winter steht.
    Bisher hab ich da noch nie eine Ratte gesehen.
    Werd Morgen mal so eine Lebendfalle kaufen, da in so eine Schnappfalle
    ja auch die Vögel getötet werden können.
     
  5. andreadc

    andreadc Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    1.043
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ruhrgebiet, Bochum
    Hallo,

    Ratten sind überall und in großer Zahl. Die kannst Du garantiert nicht alle einfangen.

    Zur Zeit mit viel Schnee, sind Ratten auch nicht mehr sehr wählerisch und auch nicht mehr so scheu wie normalerweise .

    Daher ist eine Falle keine Lösung . Die einzige Lösung ist, das Futter so anzubieten das Ratten Schwierigkeiten haben daran zu kommen.

    Also hoch und kippelig. Ratten klettern auch Sträucher hoch oder Holzlatten usw.

    Ganz rattensicher geht fast nicht. Kot sollten sie auf keinen Fall in das Futter abgeben können. Damit meine ich, Ratten sollten sich nicht in den Futterbehälter setzen können, Futtersilos für Vögel sind da besser, oder z.B.
    Meisenknödel etc.

    Gruß
    Andrea
     
  6. GeorgB.

    GeorgB. verstorben am 5.7.2013

    Dabei seit:
    30. Januar 2005
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gelsenkirchen
    DIREKT können Ratten Krankheiten nur durch Biß übertragen.
    Bei ausgestreutem Futter kann so ein Vogel durchaus unbeabsichtigt Exkremente oder durch Berührung, Urin aufnehmen und sich somit indirekt "anstecken". Ist aber meist nur der Fall wenn das Tier aus der Kanalisation kommt.

    Die Lebendfalle ist keine schlechte Idee, beködere sie mit dem gleichen Futter, sie kennt es, hat es angenommen und dürfte mit ein wenig Glück recht schnell gefangen sein. Notfalls etwas Geduld aufbringen. Falle nicht mit nackten Händen anfassen (Menschengeruch).

    Vielleicht kannst Du anhand des Schnees den Laufweg zurückverfolgen, evtl. sogar das Eingangsloch vom Bau finden. An diesem Laufweg -etwas weiter weg vom Futterplatz- die Falle aufstellen. Nicht direkt auf dem Laufweg, sondern etwas daneben, das macht sie neugierig. Solltest Du eine Tötung bevorzugen, kann man, sofern man es gefunden hat, das Eingangloch mit Giftköder direkt belegen (Schüttköder). Dicken Stein drauf damit das Futter vor dem "herausstoßen gesichert ist. Bilder (leider ohne Schnee) wie Rattenlöcher aussehen, findest Du hier:

    http://www.vogelforen.de/album.php?albumid=1559

    MfG
     
  7. Scorpi

    Scorpi Guest

    letzlich sind es auch hungrige tiere

    die idee mit der lebendfalle kann so manchen vogel am futterplatz das leben kosten wenn er in die falle gerät--

    futter am boden - kann auch das aus für die vögel bedeuten für die man es eigentlich gut meint .

    besser sind da silos und dergleichen -gekackt wird auf den boden gefressen wird oben -dass verhindert ansteckung
     
  8. #7 animalshope, 29. Januar 2010
    animalshope

    animalshope Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Dezember 2007
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    665.. in der Pfalz
    aber es fällt ja auch immer was runter...selbst von dem meisenknödel,so das bei mir sehr viele..vor allem die amseln auf dem boden fressen...
    hatte meisenknödel am zaun hängen und morgens waren die immer weg..also das netz aufgeknabbert oder die schnur...keine ahnung,wer die mitgenommen hat...vielleicht auch ratten...

    grüsschen

    birgit
     
  9. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Was machst Du denn mit der Ratte wenn Du sie gefangen hast?
     
  10. Scorpi

    Scorpi Guest

    oder eichhörnchen -oder katzen -kannst ja spuren im schnee nachsehen

    ein schlecht hygienisch bedachter futterplatz richte mehr schaden an als das er nutzt
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. die Mösch

    die Mösch Guest

    Laufen lassen? :zwinker: Damit sie Verstärkung holt und wiederkommt?:zwinker:
    Wo eine Ratte ist, sind auch noch mehr...
     
  13. Klausf

    Klausf Guest

    Hallo,
    Die Ratte ist nicht wieder afgetaucht.
    Warscheinlich kommt die und ihre Kollegen Nachts.
     
Thema: Ratte am Futterplatz
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. können sich am netz von meisenknödel verletzen

    ,
  2. ratten fressen meisenknödel

    ,
  3. meisenknoedel vor Ratten schützen

    ,
  4. fressen ratten vögel,
  5. krankheiten die von meuse suf wildvoegeln uebertragen werden futterplstz,
  6. vögel füttern ohne ratten,
  7. ratten futterstelle wildvögel,
  8. rattensichere futterbehälter,
  9. futterstelle für ratten,
  10. Ratten gehen ans vogek,
  11. meisenknödel futter für ratten,
  12. futterstelle ratte,
  13. fressen ratten meisenknödel,
  14. Futter Platz Ratte gefunden ,
  15. futterplätze von vögeln wenn ratten kommen
Die Seite wird geladen...

Ratte am Futterplatz - Ähnliche Themen

  1. Giftige Pflanzen für Ratten?

    Giftige Pflanzen für Ratten?: Hey zusammen, hat hier zufällig jemand eine Liste von giftigen Pflanzen für Ratten? Ich habe im Freilauf einige Bartnelken stehen (hier steht was...
  2. 6 zahme Ratten-Jungs im Tierheim Buchholz (Nordheide)

    6 zahme Ratten-Jungs im Tierheim Buchholz (Nordheide): Liebe Ratten-Fans, wir (ich bin Ehrenamtliche im Tierheim) im Tierheim Buchholz in der Nordheide Tierheim Buchholz beherbergen zur Zeit 6 total...
  3. mach mir sorgen um meine ratte

    mach mir sorgen um meine ratte: hallo ich mache mir sorgen um meine ratte da ich bemerkt habe ,dass sie nach dem fressen so komisch würgt oder so sieht aus als würde sie sich...
  4. Ratten, Stroh und Alternativen

    Ratten, Stroh und Alternativen: Hallo Wir haben z.Z. ein echtes Problem mit Ratten. Seit wir die Gänse haben und damit auch Stroh, nehmen die Ratten echt Überhand. Wir haben...
  5. Arte 12.10.13 RATTENJAGD IM SÜDPOLARMEER (Ratten bedrohen Vogelbestand)

    Arte 12.10.13 RATTENJAGD IM SÜDPOLARMEER (Ratten bedrohen Vogelbestand): Samstag, 12. Oktober um 19:30 Uhr (43 Min.) Nirgendwo sind die Gewässer des Südlichen Ozeans nährstoff- und artenreicher als rund um...