Rote Schwanz Federn

Diskutiere Rote Schwanz Federn im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, habe heute innerhalb von 6 Tagen die dritte rote Feder gefunden. Machen uns ganz große Sorgen. 8o Otti ist aber auch in der Mauser....

  1. #1 ottilein, 12. Mai 2006
    ottilein

    ottilein Mitglied

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe heute innerhalb von 6 Tagen die dritte rote Feder gefunden. Machen uns ganz große Sorgen. 8o Otti ist aber auch in der Mauser. Große graue Federn haben wir in den letzten zwei Wochen 2 gefunden. Kann das an der Mauser liegen oder können das erste Anzeichen vom Rupfen sein ??? :traurig:

    Morgen kommen zwei ganz süße und liebe Hennen zu besuch und wir hoffen sooo sehr, dass sich eine dieser beiden süßen Mäuse in unseren Otti verliebt und er diese Liebe erwiedert. Also steht bei uns der erste Verpaarungsversuch an. :freude:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. a.dau

    a.dau geierüberallesstellerin

    Dabei seit:
    3. Januar 2004
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    58452 Witten
    hallö,
    ich bin ja sooo neugierig, in welches mädel sich euer ottilein verliebt.
    auf jedem fall werden hier alle daumen gedrückt.
    bitte sofort "bescheid" sagen.
    :prima:
    die ablenkung wird eurem vögelchen gut tun!
     
  4. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Meine sind auch in der Mauser und einige rote und große graue Federn liegen rum.Ich denke schon das es normal bei deinen ist.Du machst dir jetzt Sorgen und da beobachtet man einfach zu viel.Sieht der Schwanz denn "dünn" oder "wenig" aus?
    Wir lesen hier im Forum so viel über rupfen,Krankheiten und was weiß ich,dass man sehr dazu neigt,jedes Kratzen und Feder verlieren als "Alarmzeichen" zu nehmen.Mir geht das auf jeden Fall schon so.:zwinker:
    Jetzt freu dich erst einmal auf Morgen und mach dich nicht so verrückt wegen der Federn.Du tust ja alles.Viel Glück!
    Liebe Grüße,BEA
     
  5. #4 Bianka R, 12. Mai 2006
    Bianka R

    Bianka R Guest

    Auch ich drücke mal ganz feste die Krallen.:zwinker:

    Leider hatte ich bisher noch kein Glück eine passende Timneh-Henne zu finden.:traurig:
     
  6. #5 Jackyundco, 12. Mai 2006
    Jackyundco

    Jackyundco Guest

    .... und diese beiden süßen Mädels wollen gleich unbedingt noch unter die Dusche und nach einem letzten gemeinsamen Nachmittag / Abend, den wir noch zusammen verbringen dürfen (warum muß ich nur immer heulen) gehen sie diesmal ganz früh ins Bettchen, ein bißchen Schönheitsschlaf halten. Vorher werden aber noch Vokabeln gelernt "hallo Otti" und "nimm mich". Denn bei einem so hübschen grauen Knaben (Bewerbungsfotos haben sich die Damen schon angeguckt) und bei so netten Körnergebern würde bestimmt jede gerne die "Auserwählte" sein.

    Also ganz kräftig Krallen drücken,

    Rocky und Bonny
     
  7. #6 ottilein, 12. Mai 2006
    ottilein

    ottilein Mitglied

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Möchte ersteinmal "Danke" :beifall: sagen für Eure netten Antworten, die uns wieder etwas Mut machen. Wir hoffen auch, dass es an der Mauser liegt.

    Sorry, dass ich erst jetzt Antworte, aber so eine Hochzeitssweet vorzubereiten, beansprucht etwas Zeit und Otti musste ja auch noch Duschen und sich Salonfähig machen. Morgen ist also der große Tag. Ich bin viel nervöser als bei meiner eigenen Hochzeit. :D Hoffe Otti weiss das auch alles zu schätzen und spielt nicht den Macho :dance: Hoffentlich läuten morgen die Hochzeitsglocken. Da ich selber 9 Jahre Standesbeamtin war, werden mir dann auch sicherlich die richtigen Worte für das Ehegelöbnis einfallen :bier: .

    Wir sind Danny sooooo dankbar, dass sie uns eine ihrer beiden Mäuse anvertrauen möchte. Ich glaube das man mit Worten nicht beschreiben kann, wie schwer und unbeschreiblich traurig für Danny diese Trennung sein wird. :traurig:
    Aber sie kann jeder Zeit ihre kleine Maus besuchen kommen und die Papageien-Hotline ist eh schon geschaltet. Also dann alle Krallen und Daumen für morgen drücken und hoffen, dass die Hochzeitsglocken läuten.
     
  8. #7 Monika.Hamburg, 12. Mai 2006
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Huhu Otti,

    was hälst denn davon , wenn Du beide Hennen behälst.:zwinker:

    Alle Krallen gedrückt !:zustimm:
     
  9. a.dau

    a.dau geierüberallesstellerin

    Dabei seit:
    3. Januar 2004
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    58452 Witten
    ...dann würde das gezicke mit den mädels weitergehen- und das schwächere, rupfende mädel währe wieder nicht glücklich...
     
  10. #9 ottilein, 12. Mai 2006
    ottilein

    ottilein Mitglied

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    wir wären ja schon mal glücklich, wenn unser Fratz Otti sich für eine der beiden Mädels entscheidet. Dabei hoffen wir auch so sehr, das sich das andere Mädel auch einen lieben Hahn aussucht, um sich dann bei Danny ein neues Nest zu bauen. Es ist schon schwer genug, sich von einem seiner Lieblinge zu trennen und wenn dann auch noch das zweite Mädel gehen sollte. Ich hoffe nur, Danny schläft schon und wird das hier nicht lesen :traurig: :traurig: :traurig: Es ist eh schon so schwer für sie. Mir stehen auch schon die Tränen in den Augen, wenn ich darüber nachdenke.
    Aber zu wissen, dass es seinem Liebling gut geht, ist schon ein kleiner Trost.
     
  11. #10 Monika.Hamburg, 12. Mai 2006
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo ,

    wahrscheinlich machst Du Dich mehr verrückt als Otti, denn der schläft bestimmt schon lange :D

    Ich kann aber Deine Aufregung verstehen, mir würde es nicht anders ergehen !

    Wie schon geschriebn, ich drücke Dir ganz dolle die Daumen, alle Krallen und alle Pfoten - wird schon !:zustimm:
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. ottilein

    ottilein Mitglied

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und liebe Grüße von Otti und Bonny,

    also Bonny ist bei Otti eingezogen. :dance: :bier:
    Es ist alles super gut verlaufen. Keine Aggression oder Abwehr. Otti und die beiden Mädels haben sich so lieb verhalten, als ob sie schon immer zusammen gewesen wären. Erst das totale Desinteresse, sind aber zusammen geflogen und saßen ganz dicht zusammen auf Arm und Schulter. Alles wie aus dem Bilderbuch. Haben uns dann für Bonny entschieden, da keiner der beiden Mädels oder Otti sich geäußert haben, wer nun bei wem bleiben möchte. Als Danny und Rocky schweren Herzens wieder nach Hause gefahren sind, wandelte sich das Bild. Jaja, wenn Mama aus dem Haus ist........ :D :D :D
    Bonny saß in ihrer Gästevoliere ( für die Eingewöhnungszeit) und Otti ist sofort zu ihr auf die Voliere geflogen und beide fingen sofort an duch die Gitterstäbe zu Schnäbeln. Es gab keine Anzeichen für ein aggressives Verhalten, im Gegenteil. Heute morgen waren beide wieder zusammen draußen und haben zusammen auf der Schrankwand gesessen (Ottis Lieblingsplatz) und das Schnäbeln ging weiter. Bonny wollte natürlich dem schüchternen Otti zeigen, welchen Dummheiten man auf so einer Schrankwand alles anstellen kann. :D :D
    Also bis jetzt sieht alles super aus. Danny wird bestimmt auch noch Berichten. Das also erst einmal als kurze Zusammenfassung. Berichten natürlich weiter.
     
  14. #12 Jackyundco, 14. Mai 2006
    Jackyundco

    Jackyundco Guest

    Zum Thema mit den Verpaarungsversuchen habe ich gerade einen neuen Thread eröffnet, da es hier ja eigentlich um den Verlust von Federn ging.
    Wer Interesse hat kann ja mal unter "Damenwahl..." gucken.

    Danny
     
Thema:

Rote Schwanz Federn