Rotsteißsittich - Rufe/Borke an den Füßen

Diskutiere Rotsteißsittich - Rufe/Borke an den Füßen im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo zusammen, seit ca. 2 Wochen habe ich einen Rotsteißsittich bei mir zu Hause. Habe ihn von privat erhalten, bin leider schon die dritte...

  1. #1 Chatwisel, 22. März 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22. März 2007
    Chatwisel

    Chatwisel Guest

    Hallo zusammen,

    seit ca. 2 Wochen habe ich einen Rotsteißsittich bei mir zu Hause. Habe ihn von privat erhalten, bin leider schon die dritte Besitzerin (arme Viecher).

    Der Rotsteißsittich hat unten an den Füßen - eigentlich genau dort wo alle Zehen zusammenlaufen - an beiden Füßen eine Rufe. Die Rufe hat etwa einen Durchmessser von 2 - 3 mm. Ist Rund.

    Der Rotsteiß ist leider nicht handzahm, sonst könnte ich die Wunden besser sehen bzw. vielleicht auch behandeln. Er nagt halt ständig dran rum und manchmal reist er es auch wieder auf.

    Wenn ich auf seine Schlafstange Bebanthen draufschmiere merkt er sofort das etwas nicht stimmt und geht von der Stange wieder runter.

    Was kann ich noch tun für den kleinen armen Rotsteiß?
    Weiß jemand von euch noch was?

    Gruß Chatwisel

    PS: Rufe = Kruste oder Borke oder sowas? Bin Schwäbin, weiß net wie das hochdeutsch heißt *g*
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallöchen

    Ich habe Deinen Beitrag leider übersehen.

    Der Sittich wird wunde Fußballen haben . Das Abheilen dauert lange und erfordert Geduld.

    Um es genau zu klären müsste der Sittich schon mal zu einem TA mit Vogelerfahrung.

    Eine Sitzhilfe sind Brettchen . Außerdem kannst Du Äste polstern. Damit sich der Ballen nicht immer neu entzündet , musst Du den Sittich auf Küchenpapier halten . Du kannst dieses über den Sand legen . Sand reibt die Wunde auf.

    Ich verschiebe Deinen Beitrag ins Forum für Vogelkrankheiten. Hast Du Äste i, Käfig/Voliere oder die normalen runden Stangen ?
     
Thema:

Rotsteißsittich - Rufe/Borke an den Füßen

Die Seite wird geladen...

Rotsteißsittich - Rufe/Borke an den Füßen - Ähnliche Themen

  1. Vogel gesucht, pfeifender, trauriger Ruf

    Vogel gesucht, pfeifender, trauriger Ruf: Hallo liebe Vogelforen-Community, gerade war ich draußen, ein wenig frische Luft schnappen, hörte und sah ich zwischen Kleiber und Kohlmeise,...
  2. Erfahrungen bei Fuß-/Beinamputationen

    Erfahrungen bei Fuß-/Beinamputationen: Hallo zusammen, Ich habe ein paar Fragen an die Leute, die beinamputierte Vögel haben: Wie kommen die Vögel damit klar? Bis wohin genau wurde...
  3. Rassetaube gefunden?

    Rassetaube gefunden?: Diese Taube wurde gestern bei meinem Tierarzt mit zusammengebundenen Flügeln abgegeben. Weiss jemand, was das für eine Rasse ist? Das Tier ist...
  4. Wachtel hat gebrochenen Zeh

    Wachtel hat gebrochenen Zeh: Hallo! Ich habe ein Problem. Ich habe vor ca 2 monaten, Wachteln aus einer schlechten Haltung gerettet. Davor hatte ich noch nie etwas mit den...
  5. Welcher Vogel hat diesen Ruf / Gesang!

    Welcher Vogel hat diesen Ruf / Gesang!: Hallo, Ich höre seit Tag den Vogel zwar zu leider weiß ich nicht was es für einer ist. Vielleicht könnt ihr mir weiter helfen. Danke schon mal im...