schauriger Ruf in der Nacht?

Diskutiere schauriger Ruf in der Nacht? im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo ich bin neu hier und dieses Tier ...hat es derzeit akkustisch auf mich abgesehen^^ Es war kurz nach 3 in der Nacht. Ist es ein Vogel und...

  1. #1 schräger Vogel, 23.11.2018
    schräger Vogel

    schräger Vogel Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich bin neu hier und dieses Tier
    ...hat es derzeit akkustisch auf mich abgesehen^^ Es war kurz nach 3 in der Nacht. Ist es ein Vogel und wenn ja, welcher? Erst dachte ich ein Kind spielt einen Streich, dann Katze im Gefecht und dann: Raubvogel. Es war die 6. Minute von insgesamt ca. 6 Minuten und es hallte durch die Häuser und entfernte sich zwischendurch und kam dann wieder deutlich näher als 50 Meter heran. Vor einer Woche war das letzte Mal. Da ich ab und zu hier schon Eulen schon von Baum zu Baum habe gleiten sehen, dachte ich, ich schaue mal in den Vogel-Foren und bin zwar auf allerlei "kauziges" Fiepen, ächzen & krächzen gestoßen, aber dieser schien mir außergewöhnlich und wollte ihn daher hier mal posten.

    Da ich erst ab 10 Posts einen Link zu der Datei schicken darf, kann ich leider keine Aufnahme schicken:
    Der Ruf/Schrei klingt raubvoglartig: Er ist in der 1. halben Sekunde impulsiv, gellend, hoch/hell, leicht heiser, und fällt dann in der 2. Hälfte der Sekunde in Lautstärke und Tonhöhe stark ab. Könnte es vergleichen wie ein Aufschrei von einem kleinen Hund, dem man gefährlich auf den Schwanz tritt, der dann aber heiser ausklingt und das im Takt mit 2-3 Sekunden Pause.

    Bin gespannt; liebe Grüße
     
  2. masaa

    masaa Stammmitglied

    Dabei seit:
    22.12.2015
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    Luzern
  3. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10.12.2005
    Beiträge:
    7.179
    Zustimmungen:
    425
    Ort:
    Kanada, Québec
    mmh….koyoten…
    die horen sich wie kleine hunde an aber auch wie hexenschreie :D
    Celine
     
  4. #4 Karin G., 23.11.2018
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    27.030
    Zustimmungen:
    835
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Koyoten dürfte es in Deutschland aber wenig geben :zwinker:
     
  5. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10.12.2005
    Beiträge:
    7.179
    Zustimmungen:
    425
    Ort:
    Kanada, Québec
    komischerweise, sehe ich, hier auf dem land auch keine. Im winter kann ich manchmal welche horen von (sehr) weitem.
    Aber die grosse stadt montreal hat eine ansiedlung von koyoten… fast furtchlos...man hat sie geflmt wie sie durch einen park rannten wo auch kinder waren... sogar in der u-bahn hat man welche gesehen. Seit sie ein katze getotet haben, da schreien die menschen und die koyoten sind in gefahr…
    Schreie von koyoten sind seltsam fur unsere ohren...man weiss nicht ob es eine bande ist, oder nur einer...ob die stimmen von einem grossen tier kommen oder von minihunden...sie haben eine sehr grosse variante an tonen die das blut frieren lasst.

    Gibt es den uberhaupt koyoten in Europa...
    Celine
     
  6. #6 micarusa, 23.11.2018
    micarusa

    micarusa Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    1.328
    Zustimmungen:
    421
    Klingt fast nach einem Fuchs?

     
  7. #7 Peregrinus, 23.11.2018
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    8.788
    Zustimmungen:
    204
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Das ist ein ganz typischer Fuchsruf! Genau wie Du schreibst: ein hohes, heiseres und impulsiver Ruf, der dann nach unten abfällt und leider wird, quasi ausgehaucht wird. Klingt in der Tat schaurig, wenn man nicht weiß, was es ist.

    VG
    Pere ;)
     
  8. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10.12.2005
    Beiträge:
    7.179
    Zustimmungen:
    425
    Ort:
    Kanada, Québec
    ja, stimmt, fuchse horen sich auch schaurig an..
    vor vielleicht drei jahren, weiss nicht mehr welcher monat es war, in der kalten jahreszeit, war ich abends mit meiner hundin unterwegs...da horte ich wie frauenschreien...als wenn eine vergewaltigt wurde...es kam von unten von einem abhang...hatte richtig angst aber die hundin blieb ruhig…:D
    meine freundin, naturexpertin, sagte mir es waren fuchse beim ...wie sagt man " balzen" denn es war die zeit dafur…
    Celine
     
  9. -AH-

    -AH- Weichfresser & Exoten

    Dabei seit:
    18.04.2011
    Beiträge:
    1.881
    Zustimmungen:
    249
    Ort:
    im Westen von NRW,
    @Celine... Füchse in der Ranzzeit.
     
  10. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10.12.2005
    Beiträge:
    7.179
    Zustimmungen:
    425
    Ort:
    Kanada, Québec
    ooh danke AH, das ist nett von dir...Ranzzeit...das hab ich nie gehort…
    LG
    Celine
     
  11. #11 schräger Vogel, 24.11.2018
    schräger Vogel

    schräger Vogel Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi, danke Dir für Deine Antwort! Wie schon geschrieben um ca. 3 Uhr in der Nacht, wir wohnen nahe am Wald, das Geräusch war nahe einer beleuchteten Straße. Dachte auch schon an Marder, aber der klang aber ähnlich wie der Fuchs und nicht so durchdringend. lg
     
  12. #12 schräger Vogel, 24.11.2018
    schräger Vogel

    schräger Vogel Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Habs geschafft: Ist sehr leiste- muss man bisschen laut stellen :roll::D
     
  13. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10.12.2005
    Beiträge:
    7.179
    Zustimmungen:
    425
    Ort:
    Kanada, Québec
    meiner Meinung nach, ist das definitv kein fuchs oder ( koyote)…
    tippe auf vogel
    bin gespannt auf die meinungen der anderen…
    Celine
     
    schräger Vogel und ConnyS gefällt das.
  14. #14 micarusa, 25.11.2018
    micarusa

    micarusa Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    1.328
    Zustimmungen:
    421
    Füchse haben ja nicht nur den einen Ruf, sie können auch mehrere andere Laute von sich geben. Ich bin immer noch für Fuchs!
     
  15. #15 micarusa, 25.11.2018
    micarusa

    micarusa Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    1.328
    Zustimmungen:
    421
    Ich hab noch ein anderes Video gefunden, der ruf klingt wirklich sehr ähnlich wie deiner

     
  16. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10.12.2005
    Beiträge:
    7.179
    Zustimmungen:
    425
    Ort:
    Kanada, Québec
    ja, wirklich es klingt gleich…also fuchs:zustimm:
    hab bei uns nie so was gehort...aber vielleicht haben fuchse auch akzente…:D (wie Vogel nach region)
     
  17. #17 schräger Vogel, 25.11.2018
    schräger Vogel

    schräger Vogel Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    ^^ Danke, ja zwar nicht ganz die Frequenz (vermutlich ein regionaler Fuchs-Dialekt), aber die Intervalle und das heisere ausklingen passen 1:1 :zustimm: blöder Fuchs ! :whip:
     
  18. #18 Peregrinus, 25.11.2018
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    8.788
    Zustimmungen:
    204
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Also das mit dem Fuchsdialekt würde ich mal ganz weit nach hinten schieben. Selbst Polarfüchse in Nordkanada klingen wie unsere deutschen Rotfüchse ...

    VG
    Pere ;)
     
Thema: schauriger Ruf in der Nacht?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Vogelstimme heiserer Schrei

    ,
  2. Tier nachts gellender Schrei

Die Seite wird geladen...

schauriger Ruf in der Nacht? - Ähnliche Themen

  1. Unbekannter Ruf in der Nacht

    Unbekannter Ruf in der Nacht: Hallo, ich benötige eure Hilfe und habe mich zu dem Zweck neu im Forum angemeldet. Gestern Nacht hörte ich nach 23:00 einen eigenartigen Ruf an...
  2. Welcher Vogel macht dieses Geräusch in der Nacht?

    Welcher Vogel macht dieses Geräusch in der Nacht?: Hallo zusammen! Seit diesem Sommer hat sich ein interessantes Tier in der Nähe unseres Hauses in einem Baum einquartiert. Die Geräusche, die es...
  3. Vogelstimme (oder Amphibien?)

    Vogelstimme (oder Amphibien?): Auf die Gefahr hin, dass ich mich als völlig dämlicher Mensch präsentiere. Eigentlich kenne ich Vögel relativ gut, wenn ich die sehe.Nicht aber...
  4. Jungvogel schläft die ganze Nacht nicht

    Jungvogel schläft die ganze Nacht nicht: Hallo liebe Federfreunde. Letzte Woche habe ich einen sehr jungen sterbenden Hausrotschwanz bei mir zuhause aufgenommen und ziehe ihn momentan...
  5. Rasenroboter: bitte nicht nachts laufen lassen

    Rasenroboter: bitte nicht nachts laufen lassen: In unserer heutigen Zeitung (St. Galler Tagblatt) steht ein Artikel zu den Rasenrobotern: [ATTACH] Ich habe unsere Nachbarn darüber informiert,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden