Scheiß Mitleidskäufe...

Diskutiere Scheiß Mitleidskäufe... im Bourke und Grassittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo zusammen! Ich wollte heute eigentlich nur Futter kaufen. War in einer Zoohandlung, in der man auch nur Futter und Zubehör kaufen darf,...

  1. Rosine

    Rosine Guest

    Hallo zusammen!

    Ich wollte heute eigentlich nur Futter kaufen. War in einer Zoohandlung, in der man auch nur Futter und Zubehör kaufen darf, weil die Tiere in aller Regel ziemlich mies zustehen.

    Naja, da saßen zwei Schönsittichpaare. Sollten zusammen (!!!!!) brüten, der eine Hahn hat dem anderen schon ordentlich Macken am Kopf zugefügt. Der Händler ist leider selbst Züchter, meinte, zusammen wäre kein Problem, er wüßte das schließlich*grummel*. Die beiden Paare seien von einem Züchter, der die Zucht aufgegeben hat, offensichtlich (davon geht er aus) Mutter und drei Kinder. Die beiden Hähne haben sich wirklich ziemlich mies gefetzt...

    Naja, ich hab dann 2 Stunden vor der Voliere gestanden, damit ich kein Paar auseinanderreiße, und nun sitzen Wilma (3 Jahre alt) und Sohnemann Arnold (1 Jahr alt) bei mir in Quarantäne.

    O-Ton Zoohändler: da können Se nach 2-3 Tagen Eingewöhung gleich einen Nistkasten reinhängen. Auf meine Antwort, ich hätte keine ZG, kam dann "Ooooooch, für privat braucht man die doch nicht."*kraiiiiiiiiiiiisch*

    Nun meine Frage: kommen die beiden, ähnlich wie Wellensittiche, ohne Eifutter und ohne Keimfutter bei erst mal nur recht spärlicher Grundernährung von selbst wieder von ihrem Bruttrip runter? Oder muß ich mit Eiern auf dem Volierenboden rechnen. Einen Nistkasten gibt's bei mir natürlich nicht. Schon gar nicht, wenn sie auch noch verwandt sind.

    Die beiden haben gerade mit geradezu stoischer Gelassenheit Kropfabstrich und Kotprobe bei der TÄ über sich ergehen lassen, und die beiden blöden Markierungsringe sind nun auch unten. Die 2 Meter Krallen sind ab.

    Für sachdienliche Hinweise, die über das, was man in Grassittichbüchern und im Internet einfach so finden kann, bin ich natürlich immer dankbar:D...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tobias Helling, 3. August 2002
    Tobias Helling

    Tobias Helling Schlangen-Guru

    Dabei seit:
    25. November 2000
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33102 Paderborn
    Hi,


    war ja mal wieder ein super Beispiel für eien schlechten Händler, 2 mänliche Schönsittiche zusammen zu halten führt unweigerlich zum Tod eines der beiden Mänchens. War also volkommen richtig das du ein Paar daraus geholt hast.

    Zur Haltung ist zu sagen das die Schönsittiche eigentlich sehr pflegeleichte Tiere sind deren haltung sich nciht großartig von der der Wellis unterscheidet.
    Normalerweise sollten sie durch die Ernährung vom Bruttrip runterkomen.
    Du könntest ihnen aber auch einne Nistkasten anbieten und dann die Eier durch Kunsteier ersetzen. ICh finde diese vorgehensweise nätürlicher und man muß dann nciht alles über die Ernährung steuern.

    Ich wünsch dir noch viel Spaß mit deinen beiden.

    Gruß
    Tobias
     
  4. Rosine

    Rosine Guest

    Hi Tobias!

    Die Macke an Arnies Kopf spricht ja auch Bände8( .

    Ich hab die beiden heute sehr ausgiebig beobachtet, und ich finde jetzt nicht unbedingt, daß sie soo brutlustig ist. Sie läßt sich füttern, sie hocken zusammen, aber richtiges Balzverhalten (wie ich das von den Wellis kenne) hab ich eigentlich nicht gesehen, und gepuschelt haben sie schon gar nicht;).

    Ich hab jetzt Semesterferien und kann sie dann ja wirklich genaustens unter die Lupe nehmen. Ich denke, beim Freiflug würde mir das auch auffallen, oder? In Form von Dunkle-Ecken-Suchen z.B.?

    Ich wollte den beiden morgen den ersten Freiflug gönnen, weil sie doch heute schon etwas quengelig waren, daß sie nicht rausdurften. Aber so ein bißchen müssen sie sich ja auch erst mal umschauen:).

    Ich werd dann auch ganz schnell mal Fotos machen. Sie sind so hübsch:)...
     
  5. #4 Tobias Helling, 4. August 2002
    Tobias Helling

    Tobias Helling Schlangen-Guru

    Dabei seit:
    25. November 2000
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33102 Paderborn
    Hi,


    also wenn sich die Henne füttern läßt ist sie wohl in Brutstimmung, Grassittiche füttern sicxh nämlich nur wäredn der Brutzeit. Kuscheln wirst du sie nie sehen das machen Grassittiche nciht, höstesn mal ganz wenig gegenseitige Gefiederpflege.
    Sie weichen also im Verhalten doch stark von de nanderen Sittichen ab.
    Aber wart erstmal ab ob die Henne dunkle Ecken sucht oder irgendwann ein Ei auf dem Boden liegt.
    Mach auch ein paar schöne Bilder, ich freu mich drauf.


    Gruß
    Tobias
     
  6. Rosine

    Rosine Guest

    Hi!

    Ich werde morgen für den Notfall erst mal Plastikeier kaufen.

    Die beiden genießen gerade ihren ersten Freiflug. An die Bodenkraxelei muß ich mich wirklich erst gewöhnen. Ich hab eben das Zimmer für 5 Minuten verlassen und dann wie eine Blöde gesucht, bis ich sie beide auf dem Boden gefunden hab. Dunkle Ecken sind übrigens bislang völlig uncool;).
    Arnie hat eben schon den Käfig zum Fressen wiedergefunden (ja, auch den Weg hinein:D), und nu pennen sie auf dem Schrank.
     
  7. #6 Tobias Helling, 4. August 2002
    Tobias Helling

    Tobias Helling Schlangen-Guru

    Dabei seit:
    25. November 2000
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33102 Paderborn
    Hi,


    ja an die rennerei auf dem Boden wirste dich wohl gewöhnen müssen, die meisten Grassittiche sitzen leiber auf den Boden als auf höheren Ebenen. Meine Glanz findet man auch fast imemr auf dem Boden suchend.
    Wenn du ihnen einen gefallen tuen möchtest gib ihnen mal eien Grasode in einer Schale, die werden sich gierig draufstürzen.

    Gruß
    Tobias
     
  8. Rosine

    Rosine Guest

    Ui, das ist eine schöne Idee - noch was, was ich gleich morgen besorgen kann:).
     
  9. #8 Tobias Helling, 4. August 2002
    Tobias Helling

    Tobias Helling Schlangen-Guru

    Dabei seit:
    25. November 2000
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33102 Paderborn
    Hi,


    falls du deien beidne noch was gutes tun wilst, dann besorg dir irgendwo Grassamen, gibt es in Baumärkten meist für wenig Geld. Die Grassittiche stehe ndarauf die kleinen Samen zu fressen.

    Gruß
    Tobias
     
  10. Rosine

    Rosine Guest

    *gg*, klar will ich den beiden was Gutes tun;). Dann tu ich ihnen wohl auch den größten Gefallen, wenn ich nach Neophemafutter mit Grassamen Ausschau halte, oder? Was natürlich das Keimen wieder erschwert, aber was solls, es gibt ja noch richtiges Keimfutter...
     
  11. #10 Tobias Helling, 5. August 2002
    Tobias Helling

    Tobias Helling Schlangen-Guru

    Dabei seit:
    25. November 2000
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33102 Paderborn
    Hi,


    also ich benutze das Neophememfutter von Prestige und das keimt super, da sidn aber leider keine Grassamen drinne deshalb fütter ich die extra. Sosnt ist das Futter aber klasse weil es nicht zu Fett ist.

    Gruß
    Tobias
     
  12. Rosine

    Rosine Guest

    Ich nehme bislang eigentlich immer das von der hiesegen ZooMühle. Das ist auch sehr schön. Das für die Wellensittiche ist eigentlich auch schön ausgewogen.

    Für die beiden Schönsittiche hab ich jetzt noch Großsittichfutter ohne Sonnenblumenkerne, weil sie das in der Handlung auch schon länger hatten, und ich wollte sie mit einer kompletten Futterumstellung nicht total stressen. Ich wollte dann in zwei oder drei Wochen beginnen, das Futter langsam zu mischen. Bei den Wellis bin ich da immer ein wenig rigoroser;), aber die beiden machen jetzt wirklich den totalen Kulturschock durch: das erste Mal in ihrem Leben Wohnungshaltung, Staubsaugergeräusche, Waschmaschine, Wellensittiche...

    Vor mir haben die beiden eigentlich recht wenig Angst, aber als ich gestern staubgesaugt hab, da war Holland in Not:(.

    Ich gebe jetzt pro Vogel und Tag zwei Teelöffel von dem Großsittichfutter - ist das ok, oder zuwenig oder zuviel? Ich will ja auch nicht, daß sie hungern, aber ich will auch keine Eier;). Zusätzlich gab es gestern noch ein Stückchen Banane...
     
  13. #12 Tobias Helling, 5. August 2002
    Tobias Helling

    Tobias Helling Schlangen-Guru

    Dabei seit:
    25. November 2000
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33102 Paderborn
    Hi,


    also von dem Grossittichfutter dürften 2 Teelöfel ok sein, ist aber immer schwer da Ratschläge zu geben da es von Vogel zu Vogel sehr große Unterschiede gibt.
    Sonst sollteste ihnen genug Obst und Gemüse reichen, sollang sie es denn auch fressen.


    Gruß
    Tobias
     
  14. #13 BulleVonToelz, 18. August 2002
    BulleVonToelz

    BulleVonToelz Guest

    keine Schönsittichmännchen zusammen

    Hallo Tobias,

    ich lese gerade von Dir, daß bei Paarhaltung zweier Schönsittich-Hähne immer einer eingeht!!?? Warum ist das so?

    Ein Freund von mir hatte sich vor ca. 1/2 Jahr 2 Hähne in einer Zoohandlung gekauft. Einer ist tatsächlich nach einigen Wochen eingegangen.

    Der verbliebene hat sich dann mit zwei Welli-Hähnen im selben Käfig angefreundet. Aber richtig glücklich ist der nicht. Kann man also ausschließlich Weibchen dazusetzen??

    Schöne Grüße

    Michael
     
  15. #14 Tobias Helling, 18. August 2002
    Tobias Helling

    Tobias Helling Schlangen-Guru

    Dabei seit:
    25. November 2000
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33102 Paderborn
    Hi,


    ja man sollte nie 2 Hähne zusammen setzen da die so agressiv sind und das unterlegene Mänchen nacher an Streß oder Verletzungen eingeht. Auch andere Grassittichmänchen sollte man nicht dabeisetzen.

    Gruß
    Tobias
     
  16. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. Sperlis

    Sperlis Guest

    Schönsittich

    Hey Tobias! Ich habe seit zwei Jahren 2 Schönsittiche und 2 Glanzsittiche - alles Hähne und habe keine Probleme sie gemeinsam in der Voliere zu haben. Allerdings kein Weibchen dabei. Also Kämpfe müssen nicht sein.
    Liebe Grüße
     
  18. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    Hallo Meike,

    ich wollte Dir noch zusätzlich zum Gras die gute Claus Vogelerde empfehlen! Werden die Beiden bestimmt mögen!
     
Thema:

Scheiß Mitleidskäufe...

Die Seite wird geladen...

Scheiß Mitleidskäufe... - Ähnliche Themen

  1. Uns klebt dieses Jahr die Scheisse an den Hacken!!!!

    Uns klebt dieses Jahr die Scheisse an den Hacken!!!!: Hallo Leute, das letzte Jahr endete bescheiden mit dem Tod meines 41 Jahre alten Mohren, das neue Jahr begann mit dem Rupfen einer Liebesglatze...
  2. Mein Stieglitz sieht voll scheisse aus!

    Mein Stieglitz sieht voll scheisse aus!: Natürlich nur "Saisonbedingt"! :-) Hoffe so etwas ist hier auch mal ok, falls es das falsche Forum dafür ist, dann bitte entsprechend...
  3. TAZ: Kreaturen, die die Welt nicht braucht - Der Scheißer und

    TAZ: Kreaturen, die die Welt nicht braucht - Der Scheißer und: :nene: 8o http://www.taz.de/index.php?id=start&art=3275&id=umwelt-artikel&cHash=61b4c317f5 Vielleicht sollte man KLAUS-PETER...