scheue Rosellas

Diskutiere scheue Rosellas im Clicker-Training Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallöchen, habe seit etwa 4 wochen ein rosellapärchen bei mir zuhause. Ich wollte mit den beiden auch clickern, hab mit der schälchenmethode...

  1. #1 Trisha8701, 9. Oktober 2006
    Trisha8701

    Trisha8701 Mitglied

    Dabei seit:
    29. Juni 2006
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74177
    Hallöchen,

    habe seit etwa 4 wochen ein rosellapärchen bei mir zuhause. Ich wollte mit den beiden auch clickern, hab mit der schälchenmethode angefangen, da die beiden extem scheu sind, sobald nur jemand am käfig vorbeigeht, geht das große flattern los, es legt sich aber langsam .... ich hab einen hahn und natürlich :p eine henne ... die henne ist zutraulicher als der hahn, sie bleibt sitzen wenn ich futter oder wasser wechsle, der hahn geht ab als ob der leibhaftige hinter ihm her wäre .... ich hab also das schälchen an die käfigwand gehängt, geclickt und was reingeschmissen(sonnenblumenkerne) die henne, scarlett, is gleich hin und hat sich das futter geholt ... hab das heute zum ersten mal gemacht ... sie hat alles allein aufgefressen und rhett(hahn) hat das alles nur aus der ferne beobachtet. Beim zweiten mal is sie wieder herkommen und hat gefuttert, rhett auf beobachtungsposten ..... dann musste ich kurz weg, wollte aber danach das training fortsetzen, war wohl ein fehler, denn scarlett hat nicht mehr in den napf geschaut obwohl sie gesehn hat das ich was reingeschmissen hab .....

    so meine fragen nun :

    1. was mache ich mit rhett???
    2. wie lange soll ich dieses "konditionieren" machen?
    3. wie gehts danach weiter???

    tausend dank für eure antworten :D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. D@niel

    D@niel Guest

    Hi Trisha,

    willkommen im Clickerforum! ^^

    Du schreibst, dass du erst seit gestern clickerst. Gib dem Hahn Zeit. Er wird sicherlich nachziehen, wenn er sieht, wie seine Henne andauernd die Leckerlis absahnt.

    Dieses Spiel ''Click >>> Leckerli'' solltest du ca. 50 - 60 mal gemacht haben, denn dann haben die meisten Geier so prinzipiell verstanden, worum es geht. Viele Leute, die mit der Leckerischale begonnen haben, berichteten, dass die Vögel irgendwann schon an der Schale auf ihre Belohnung gewartet haben.

    Wenn du mit dem Konditionieren fertig bist, kannst du mit dem TS anfangen. Das Ganze steht hier ausführlich beschrieben.

    Wenn du noch Fragen hast oder was unklar ist - frag. ;-)
     
  4. Trisha8701

    Trisha8701 Mitglied

    Dabei seit:
    29. Juni 2006
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74177
    ja also ... irgendwie ...hm ^^
    gestern hat sie es toll gemacht, hab geklickt, was reingeschmissen, bin ein stückchen weg und sie is gleich neugierig zum napg gewandert .... heute hatte sie irgendwie kein intresse daran .... erst nach etwa 20minuten hat sie mal reingeschaut .... ich schätze mal es war einfach nich ihr tag ... oder woran lag das? ^^
    außerdem ich kein plan was ich als oberleckerlie benutzen soll.... sonnenblumenkerne hauen die nich um ^^

    LG Trisha
     
  5. D@niel

    D@niel Guest

    Hallo,

    anfangs ist es normal, dass zwischen dem Click und der Aufnahme der Belohnung ein bisschen Zeit vergeht. Ist individuell verschieden, sprich hängt vom Vogel ab. :zwinker:

    Um das Lieblingsleckerli deiner Vögel rauszufinden, kannste einfach alle Dinge, die die beiden gerne futtern, auf einen Teller legen. Was dann halt zuerst gefressen wurde ... usw. ist dann halt das Lieblingsleckerli. Das Lieblingsleckerli solltest du dann vom Speiseplan streichen, d.h. du solltest es nur als Belohnung beim Training verwenden.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

scheue Rosellas

Die Seite wird geladen...

scheue Rosellas - Ähnliche Themen

  1. Rosellas wollen nicht zurück in die Voliere

    Rosellas wollen nicht zurück in die Voliere: Hallo. Ich habe ein kleines Problem. Heute hatten meine Rosselas das erste mal Freiflug im Wohnzimmer. Wir haben es so gemacht wie der Händler es...
  2. Notfall Tierheim 76189 Karlsruhe: sehr scheuer Halsbandsittich(w)

    Notfall Tierheim 76189 Karlsruhe: sehr scheuer Halsbandsittich(w): Halsbandsittich-Weibchen aus wahrscheinlich wildlebender Population: Der Vogel wurde an einer Autobahntankstelle aufgegriffen und zu uns ins...
  3. Ziegensittich scheu

    Ziegensittich scheu: Hallo ich habe seit dem letzten Jahr 2 kanarien vögel gehabt .einen haben wir gefunden und den anderen dazu gekauft.es sollte ein mädchen sein...
  4. Bonnie und Rocky, zwei Nymphensittiche in NRW...

    Bonnie und Rocky, zwei Nymphensittiche in NRW...: hallo liebe Suchende.. ich bin Filiz, 25 Jahre alt und aus Dortmund in NRW. zu meinem Geburstag im Februar hat mein Freund mir zwei zuckersüße...
  5. Rosellasittiche

    Rosellasittiche: Hallo :). Ich bin neu hier in dem Forum und stelle mich mal kurz vor, bevor ich meine Fragen zu dem Thema stelle. Ich bin Leonie, 16 Jahre alt...