Schmetterlingsfinken

Diskutiere Schmetterlingsfinken im Afrikanische Prachtfinken Forum im Bereich Prachtfinken; Meine Schmettis werfen ihre Eier aus dem Nest. Was kann ich tun?

  1. #1 sperlinge, 25.03.2003
    sperlinge

    sperlinge Guest

    Meine Schmettis werfen ihre Eier aus dem Nest. Was kann ich tun?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Reiner

    Reiner Stammmitglied

    Dabei seit:
    26.01.2001
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    wie hältst Du die Vögel. Was fütterst Du? Welche Art von Nest? Ist überzähliges Nistmaterial vorhanden?
    Gruß Reiner
     
  4. Exoten

    Exoten Guest

    Hallo Reiner,
    bin jetzt unter Exoten angemeldet. Hab wohl etwas falsch gemacht. Nun zu meinem Problem. Die Vögel leben in einer Voliere in Warmhaltung mit 2 Orangebäckchen und 2 Grauastrilden zusammen. Sie haben mehrere Nestkörbchen mit ausreichend Nistmaterial zur Verfügung. Ich füttere Exotenfutter und Lebendfutter( Mehlwürmer) Alles andere wie Pinkys etc. wird nicht gefressen.
     
  5. #4 FliegendeHollaender, 27.03.2003
    FliegendeHollaender

    FliegendeHollaender Guest

    Mit nur Mehlwürmer als Lebendfutter kann man keine Afrikanische Prachtfinken züchten.

    Wurden die Eier bebrütet oder direkt aus das Nest geworfen
     
  6. Reiner

    Reiner Stammmitglied

    Dabei seit:
    26.01.2001
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    es könnte an den Mehlwürmern liegen. Vielleicht ist das Männchen durch das proteinreiche Futter so im Trieb, dass es die Eier einfach rauswirft, weil es weiter balzen will. Mit der Fütterung von tiereischem Eiweiß solltest Du erst kurz vor dem Schlupf beginnen und es vorher eher unregelmäßig geben.
    Gruß Reiner
     
  7. Exoten

    Exoten Guest

    Hallo Reiner,

    danke für Deine Antwort. Werde jetzt unregelmäßig Lebendfutter geben.

    Wie bekomme ich die Vögel dazu, außer Mehlwürmern auch anderes Lebendfutter zu nehmen.

    Was ist so wichtig an unterschiedlichem Lebendfutter. Ist doch alles nur Eiweiß. Oder doch nicht?

    Einen schönen Abend
     
  8. Exoten

    Exoten Guest

    Hallo fliegender Holländer,

    es lag immer nur 1 Ei im Nest. Ich meine es wurde nicht gebrütet.

    Einen schönen Abend
     
  9. #8 FliegendeHollaender, 28.03.2003
    FliegendeHollaender

    FliegendeHollaender Guest

    1 Ei ist auch zu wenig dann werden sie nie mit die Brut anfangen, und nach eine Weile das ei wieder rauswerfen
     
  10. #9 ortolan, 01.04.2003
    ortolan

    ortolan Guest

    Hallöchen,

    wie alt sind denn Deine Schmetterlingsfinken? Möglicherweise ist die Henne ja noch etwas zu jung?

    Besorge Dir jedenfalls im Zoofachhandel passende Gipseier und lege davon zwei oder drei Stück in das Nest, sobald Deine Schmetterlingsfinken wieder zu legen beginnen.

    Ansonsten hilft nur Geduld...

    Herzlichst
     
  11. Exoten

    Exoten Guest

    Hallo ortulan,

    das Alter der Vögel ist mir nicht bekannt. Ich weiss nur, das der Hahn schon einmal gezogen hat. Werde mir die Gipseier besorgen und mich in Gelduld üben. Haben schon wieder ein Ei vernichtet.

    Danke für Deine Antwort

    Mit freundlichem Gruss

    Exoten
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 raupi320, 09.07.2015
    raupi320

    raupi320 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    06.06.2015
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ich hänge mich mal an diesen Uralt-Thread dran, ich hätte eine Frage bezüglich dem Futter von Blaukopf-Astrilden: Müssen sie denn Lebendfutter bekommen, falls man nicht züchten will?

    Und könnte man sie zusammen mit Zebrafinken oder auch Japanmövchen halten?

    Danke schon mal :)

    (es sind erstmal rein hypothetische Fragen, ich werde mir zumindest in der allernächsten Zukunft keine Vögel anschaffen, und bin mir auch noch nicht ganz sicher, welche Art(en) mir am liebsten wären)
     
  14. #12 Munia maja, 10.07.2015
    Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.02.2004
    Beiträge:
    4.764
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    Bayern
    Hallo raupi320,

    Schmetterlingsfinken / Blaukopfastrilde sind keine Vegetarier, deshalb benötigen sie auch in der Ruhephase tierisches Eiweiß. Falls sie auch "Totfutter" wie gefrostete Ameiseneier, Buffaloes und Eifutter nehmen, genügt das zur Erhaltung vollkommen. Die gemeinsame Haltung mit Zebrafinken oder Japan. Mövchen ginge technisch schon - solange keine Brutstimmung aufkommt. Bezüglich der Fütterung wäre es aber ein Problem, weil letztgenannte weitaus weniger tierisches Eiweiß benötigen und somit "überfüttert" würden.

    MfG,
    Steffi
     
Thema: Schmetterlingsfinken
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schmetterlingsfinken züchten

Die Seite wird geladen...

Schmetterlingsfinken - Ähnliche Themen

  1. Blaukopf Schmetterlingsfinken

    Blaukopf Schmetterlingsfinken: Hallo, Suche dringend 2 Weibchen der Art Blaukopf Schmetterlingsfinken. Bitte nicht älter als 3 Jahre. Abholung kein Problem.
  2. Partner für Schmetterlingsfink

    Partner für Schmetterlingsfink: Hallo, da unser Hahn (von 2008 ) seit ein paar Wochen allein sitzt, suchen wir eine Henne. Ist natürlich mehr als schwierig. Er ist ein...
  3. problem mit schmetterlingsfinken weibchen

    problem mit schmetterlingsfinken weibchen: Hallo. Habe seit einigen Monaten ein Päärchen Schmetterlingsfinken in meiner Voliere. Nun sind sie gerade am brüten. das vierte Ei liegt seit...
  4. Schmetterlingsfinken: Unterscheide Hahn und Henne - Balzgesang des Hahnes

    Schmetterlingsfinken: Unterscheide Hahn und Henne - Balzgesang des Hahnes: Hallo, Jetzt hätte ich mal eine Frage, die für manche vielleicht etwas merkwürdig klingt - aber es muss sein.:D Vor ca. drei Monaten habe ich...
  5. Schmetterlingsfink :

    Schmetterlingsfink :: Ich habe seit 2 Wochen - aus einer Zwangsauflösung - 1.0 Schmetterlingsfink und 3 Wellenastrild in Quarantäne . Einer der Wellen ist bestimmt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden