Schnabel abgebrochen!

Diskutiere Schnabel abgebrochen! im Wachtel, Reb&Steinhühner, Frankoline Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; Bei der einen meiner Hennen habe ich bemerkt, dass der komplette obere Schnabel fehlt. Ich bin mir da jetzt nicht sicher wie lange das schon ist,...

  1. #1 MacQueen, 26.07.2006
    MacQueen

    MacQueen Guest

    Bei der einen meiner Hennen habe ich bemerkt, dass der komplette obere Schnabel fehlt. Ich bin mir da jetzt nicht sicher wie lange das schon ist, weil ich die Henne vor einer Woche gekauft habe mir aber nichts aufgefallen ist. Sie ist aber gut genährt und pickt auch normal nur dauert bei ihr alles 2 mal solange wie bei den anderen.
    Jetzt weiß ich nicht so ganz was ich machen kann, vll hat ja auch einer so ein Huhn? Und kann mir vll nen tip geben?:nene:
     
  2. #2 Eisente, 26.07.2006
    Eisente

    Eisente Guest

    Hallo,

    kenne dieses Problem von einem Kranichzüchter, er hatte mal ein Jungtier dessen Oberschnabel halb abgebrochen war, er frass aber noch sehr gut aus einem Rand vollen Futternapf, daher mein Tipp, den Futternapf immer voll machen, und hin und wieder das Gewicht des Tieres überprüfen, falls sich der Gesundheitszustand verschelchtert wäre es glaube ich angebracht das Tier zu erlösen.

    Viele Grüße Eisente
     
  3. #3 Imperfect, 26.07.2006
    Imperfect

    Imperfect Bresse-Fan

    Dabei seit:
    26.07.2003
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Ist das ein Huhn aus einer Massenvermehrung? Dann muss der Schnabel nicht abgebrochen sein, sondern wurde im Kükenalter schon "gebrannt" Sieht man bei vielen Hybriden. Die Aufzüchter tun das, damit sich die Hennen bei den beengten Aufzuchträumen nicht gegenseitig ans Leder gehen. Bei der Brennerei wird nicht so genau drauf geachtet, ob da nicht aus Versehen zuviel runterkommt.
    Die Tiere sinds gewöhnt, sie haben ihre Technik entwickelt zu fressen. Allerdings kannst Du es ihr leichter machen, indem Du hohe Tröge nimmst, damit sich nicht flach aufnehmen muss.

    Grüsserchen
    Claudia
     
  4. Hoki

    Hoki Foren-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2005
    Beiträge:
    2.150
    Zustimmungen:
    3
    Hi,
    sieh doch mal , ich glaube er hält Chinesische Zwergwacheln,
    da soll das SchnabeLeinkürzen normal sein? aus Massenhaltung?
    Nee, das glaub ich jetzt nicht.
    Gruss Hoki
     
  5. #5 Imperfect, 26.07.2006
    Imperfect

    Imperfect Bresse-Fan

    Dabei seit:
    26.07.2003
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Gehts jetzt um ein Huhn? oder um ne Wachtel?

    Grüsserchen
    Claudia
     
  6. #6 Sabine2006, 27.07.2006
    Sabine2006

    Sabine2006 Stammmitglied

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neckar-Odenwald-Kreis
    Hallo,

    ich hatte auch schon einmal eine Wachtel dessen Oberschnabel abgebrochen war. Wie das passierte kann ich leider auch nicht sagen! Jedoch war hier nicht der komplette Oberschnabel weg sondern "nur" ein Großteil der Spitze, dieser ist zum Glück nachgewachsen.

    Ich hatte sie natürlich gleich dem Tierarzt vorgestellt und dieser erklärte mir: 'Schlimmer wäre es wenn der ganze Oberschnabel weg wäre.' Also diese Antwort sagt alles aus. Denn Logischerweise befindet sich im Schnabel, unter der Hornschicht das Schnabelbein. Ist der komplette Schnabel (Oberschnabel) weg, dann auch das Schnabelbein und hier wächst nichts mehr nach!

    Ich hatte mich damals an alle möglichen Stellen, wie Tierärzte, Internet usw. Schlau gemacht, wodurch so etwas passieren könnte. Also bei Wachteln kommt es sehr selten vor, dass der komplette Teil des Schnabels abbricht, aber Untersuchungen haben gezeigt, dass bei anderen Vogelarten ein Vitaminmangel in der Aufzuchtsphase fehlte bzw. zu wenig verabreicht wurde. Ich denke insbesondere an die Vitamine A E D, da Wachteln ja einen ausgesprochenen hohen Bedarf an Vitaminen haben.

    Ich würde an deiner Stelle, so wie einer der Vorredner schon erwähnte, die Wachtel beobachten und ihr Gewicht kontrollieren, und wenn eine Futter- und Wasseraufnahme nicht mehr gewährleistet ist, das Tier zu erlösen. Tut mir Leid!
     
  7. #7 Sabine2006, 27.07.2006
    Sabine2006

    Sabine2006 Stammmitglied

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neckar-Odenwald-Kreis
    äääähmmm ich will ja nichts sagen, aber du befindest dich hier bei Wachtel, Reb&Steinhühner, Frankoline... das sagt doch alles!
     
  8. #8 MacQueen, 27.07.2006
    MacQueen

    MacQueen Guest

    Also ich habe in meiner Voliere Erdboden, und wenn ich Körner reinsschütte frisst das Huhn auch recht gut, allerdings ist es im gegensatz zu den anderen etwa 1h beschäftigt und nicht etwa nur 5 min.
    Das mit dem wiegen ist nicht gerade einfach bei den Dingern, ich habe es aber sehr gut im Auge. Das schöne ist, dass es das zahmste von allen ist und sogar herkommt wenn ich füttere. Die andern sind voll die schisser....
    na mal sehn, ich hoffe es kommt durch:prima: Daumendrücken angesagt;)
     
  9. #9 Eisente, 27.07.2006
    Eisente

    Eisente Guest

    Ja, das hast du schon richtig aufgefasst, wiegen wäre zu stressig, war auch nicht so gemeint. Genaues beobachten wäre die beste Löhsung.

    Viele Grüße Eisente
     
  10. #10 Sabine2006, 30.07.2006
    Sabine2006

    Sabine2006 Stammmitglied

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neckar-Odenwald-Kreis
    Bedenke bitte, dass auch unter einem schönen Gefieder ein abgemagerter Körper stecken könnte. Wenn sie so zahm ist wie du sagst, dann dürfte regelmäßiges wiegen nicht allzu stressig sein, schließlich geht es ja um das Leben eines Tieres was ziemlich gehandycapt ist.
     
  11. #11 spatz123, 01.08.2006
    spatz123

    spatz123 Guest

    schnabel

    also der schnabel müsste wida nachwachsen hat ich auch mal bei einer taube
     
Thema: Schnabel abgebrochen!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wachtel schnabel abgebrochen

    ,
  2. huhn schnabel abgebrochen

    ,
  3. wachsen hühner schnabel nach

    ,
  4. wächst der schnabel bei hühnern nach,
  5. ente schnabel abgebrochen,
  6. wachtel schnabel a,
  7. Wachtel schnabelspitze abgebrochen ,
  8. huhn schnabel gebrochen,
  9. wächst bei den Hühner der Schnabel nach,
  10. A gebrochener Schnabel bei wacbteln,
  11. wächst ein papageienschnabel nach,
  12. Wachtel Schnabel Spitze abgebrochen wächst die nach?? ,
  13. ente schnabel verletzt,
  14. schnabel zum teil abgebrochen ,
  15. hühner schnabel verletzt,
  16. wachsen wachtelschnäbel wiedrt nach,
  17. wachtel verletzt schnabel,
  18. wachsen schnäbel bei kranich nach,
  19. schnabel gebrochen,
  20. schnabel bei wachtel abgebrochen,
  21. baby vogel schnabel abgebrochen was tun,
  22. ente verletzt am schnabel,
  23. wachteln schnabel kürzen,
  24. huhn hat sich den schnabel angerissen,
  25. wachtel verletzung schnabel
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden