Schneeball oder Viburnum zum Knabbern ?

Diskutiere Schneeball oder Viburnum zum Knabbern ? im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo liebe Sperli - Fans !:) Rosa und Rudi sind nun seit fast 2 Wochen bei uns und sie sind total toll ! Sie verstehen sich gut (mit einigen...

  1. Amalia

    Amalia Mitglied

    Dabei seit:
    23. Februar 2007
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo liebe Sperli - Fans !:)

    Rosa und Rudi sind nun seit fast 2 Wochen bei uns und sie sind total toll ! Sie verstehen sich gut (mit einigen Kabbeleien - wie es so zwischen "Kindern" vorkommt). Die beiden essen ganz viel Gemüse, sind neugierig auf alles, sind zahm auf der Hand und haben auch ihre kleinen "Bäume" zum Anfliegen, Spielen und Knabbern. Von einer Freundin mit Garten habe ich nun Tannenzweige und Zweige ohne Blätter vom Schneeball, Viburnum bekommen. Trotz eifriger Suche kann ich nicht finden, ob die Kleinen diese Zweige zum Schreddern haben dürfen.

    Könnt ihr mir bitte helfen??:freude:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 osschen44, 8. November 2008
    Zuletzt bearbeitet: 8. November 2008
    osschen44

    osschen44 Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    1.030
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    hallo
    schau mal hier
    der schneeball ist meines wissens komplett für alle papageien und sittiche giftig !

    tannenzweige kannst du zum knabbern geben, nur darauf achten das sie nicht so stark harzen.
    und nicht verwechseln mit der eibe :zwinker: auch sie ist stark giftig.
     
  4. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.836
    Zustimmungen:
    106
    Ort:
    Mittelfranken
    schneeball würde ich auf gar keinen fall geben - tanne nur, wenn sie nicht zu sehr harzt (darf auch nicht gespritzt sein)
     
  5. Amalia

    Amalia Mitglied

    Dabei seit:
    23. Februar 2007
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    :prima:danke, da hatte ich doch das richtige Gefühl, Schneeballzweige nicht zu geben !

    Es ist immer wieder beeindruckend, wie schnell man hier Hilfe im Forum bekommt - dafür ein dickes DANKESCHÖN :freude::freude:
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Schneeball oder Viburnum zum Knabbern ?