Schockmauser ? Was ist das ......

Diskutiere Schockmauser ? Was ist das ...... im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Als ich meine Stupsi geholt habe, sagte man mir das ich den Käfig richtig zudecken solle es könnte passieren das sie Stockmauser bekommt. Nun...

  1. Schmu

    Schmu Guest

    Als ich meine Stupsi geholt habe, sagte man mir das ich den Käfig richtig zudecken solle es könnte passieren das sie Stockmauser bekommt.

    Nun ist meine Frage was ist das genau ? Ich kenne nur die normale Mauser bei den Wellis , und muß ich sie bei jedem Transport so zudecken auch wenn es warm ist ?

    :~
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Federbällchen, 13. Mai 2003
    Federbällchen

    Federbällchen Guest

    Hallo Karin,

    Schockmauser ist, wenn ein Vogel alle Schwanzfeder auf einmal abwirft, weil er sich zum Beispiel erschreckt hat. (Deshalb wohl auch der Hinweis mit dem gut Abdecken).

    Wird in der freien Natur gemacht, um sich vor Feinden zu schützen. Der Vogel bleibt flugfähig und der "Jäger" sitzt dann vor den abgeworfenen Federn.

    Die Federn wachsen in etwa 3 bis 4 Wochen nach.

    Nun ja, so in etwa.

    Martina
     
  4. #3 Annabell, 13. Mai 2003
    Annabell

    Annabell Guest

    für die Natur ist es ja ne ganz gute Sache, so konnte bestimmt schon mancher Welli Feinden entkommen.

    Aber kann das denn sein nur weil man den Käfig nicht richtig abdeckt :? Da muss aber dann schon was ganz dolles Passieren... so schnell geht das glaub ich nicht?
    Naja, wahrscheinlich schneller als ich glaube... aber es ist immer besser vorsichtig zu sein... :D

    liebe Grüße, Annabell
     
  5. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Hallo,

    ich decke den Käfig immer mit einem etwas lichtdurchlässigen Tuch ab und im Auto mache ich das Tuch an einer Ecke hoch, so daß Licht hineinkommt.
    Zum einen, damit sie keine Angst bekommen, wenn die Bäume, Häuser, usw. an ihnen vorbeiflitzen, wenn beim TA Hunde und Katzen in der Nähe sind...
    Zum anderen, damit sie keinen Zug bekommen.
    Wenn es warm ist, kann man auch wunderbar das Tuch mit Wasser besprühen und sie haben gleich Kühlung. :)
     
  6. #5 Federbällchen, 13. Mai 2003
    Federbällchen

    Federbällchen Guest

    Hallo Annabell,

    hab es in fast 16 Jahren Geierhaltung nur einmal erlebt.

    Da hatte sich ein Welli mal auf einer Tür niedergelassen und die ist dann unbeabsichtigt zugemacht worden (trotz aller Vorsicht passiert *grrrrr*).

    Der hat dann alle Schwanzfedern abgeworfen und ich war heilfroh, dass es nur die waren und nicht die Füßchen eingeklemmt.

    Ob das mit dem Käfigzudecken immer so notwendig ist? Mache es eigentlich bei niedrigeren Temperaturen eher deswegen. Je nachdem kann es aber sicher auch beruhigend auf den Vogel wirken.

    Martina
     
  7. JaRo

    JaRo Guest

    Hallo!

    Dazu kann ich nur sagen,so schnell geht es wirklich nicht. Meine beiden Abgabevögel Phex und Bommel haben wir in Münster angeholt. Gute 360 km von hier. Wir sind über 3 1/2 Stunden gefahren. Die Vögel saßen in einem für sie völlig fremden Käfig.

    Wir dachten auch erst,lieber abdecken,aber die Zwei hatten mehr Angst vor dem Tuch.
    So haben wir es gelassen und der Käfig stande die ganze Fahrt schön angeschnallt auf dem Beifahrersitz.
    Die Wellis haben unterwegs Hirse geknabbert,gezwitschert und sich gegenseitig gekrault.

    Ich denke wenn man schön langsam und vorsichtig mit der Transportbox hantiert und beruhigend auf die Tiere einspricht
    wird da nichts passieren.

    :0-
     
  8. Schmu

    Schmu Guest

    Danke Euch

    für eure Antworten vielleicht find ich noch was im Internet über dieses Thema
     
  9. #8 Schmu, 13. Mai 2003
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. Mai 2003
    Schmu

    Schmu Guest

  10. #9 Pirotess, 13. Mai 2003
    Pirotess

    Pirotess Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Hallo Schmu!

    Du mußt unterscheiden zwischen STOCK- und SCHOCKmauser!
    Du benutzt in deiner Frage nämlich beide Begriffe.
    Wie du aber wahrscheinlich bereits bei Birds-online nachlesen konntest, handelt es sich bei der Schockmauser um keine Krankheit, im Gegensatz zur Stockmauser.



    Liebe Grüße
    Katta
     
  11. Schmu

    Schmu Guest

    Oha Pirotess

    ich meine die mauser , wenn sich der Vogel erschrickt und dann auf einmal die Federn verliert . Ist doch die Schockmauser oder lieg ich da falsch ? :~
     
  12. Schmu

    Schmu Guest

    Sehe schon falsche links raus gesucht

    war nicht meine Absicht , nun ja aber auch ein interressantes Thema die Stockmauser.
     
  13. #12 Federbällchen, 14. Mai 2003
    Federbällchen

    Federbällchen Guest

    Hallo,

    ja, wenn ein Vogel die Schwanzfeder auf einmal abwirft, weil er sich erschrocken hat, dann ist das die SCHOCKmauser.

    STOCKmauser ist etwas anderes. Da bleiben die Federn bei der Mauser mehr oder minder in den Kielen stecken, "entfalten" sich nicht. Sieht dann ein bisschen nach "Stacheln" aus.


    Naja, zumindest so in etwa.

    Martina
     
  14. Schmu

    Schmu Guest

    Oha

    Man wird so alt wie ne kuh und lernt immer wieder dazu.
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Pirotess

    Pirotess Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    *lol*
    Wußte garnicht, dass Kühe so alt wie Menschen werden können :D

    Liebe Grüße
    Katta :0- :S :D :)
     
  17. Schmu

    Schmu Guest

    Huhu Katta

    Stimmt auch wieder :0-
     
Thema: Schockmauser ? Was ist das ......
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schockmauser

    ,
  2. wellensittich schockmauser

    ,
  3. wellensittich nach schockmauser

    ,
  4. schockmauser wellensittich
Die Seite wird geladen...

Schockmauser ? Was ist das ...... - Ähnliche Themen

  1. Schockmauser ?

    Schockmauser ?: hallo zusammen ,stehe vor einem rätzel.....habe eine henne die gestern abend voll befiedert in den stall geht und heute morgen halbnackt...
  2. Kampf? Schockmauser?

    Kampf? Schockmauser?: Guten Abend zusammen, vor mehr als einem Jahr kam ich unverhofft zu Prachtrosellas (Rosi - Prachtrosellahahn ist vor meinem Fenster vorbei...
  3. Hallo Leute eine frage wegen schockmauser

    Hallo Leute eine frage wegen schockmauser: Hallo ich habe heute einen von meinen kanarienhähne eingefangen weil ich zum tierartz musste mit ihm beim einfangen hat er seine schwanzfeder...
  4. Schockmauser

    Schockmauser: Warum immer wieder Schockmauser? hallo zusammen, meine zwei Rosellas haben jeden zweiten Tag Freiflug,gehen auch brav immer wieder in den Käfig...
  5. Schockmauser ???

    Schockmauser ???: meine 10 Reisfinken verlieren Federn, daß es echt schlimm aussieht. sie haben 99% keine Milben etc.... Teilweise können sie kaum mehr...