Schon paarungsbereit???

Diskutiere Schon paarungsbereit??? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hi Leute! Ich hab eine Frage an euch... Vor 20 Minuten saß ich in der Badewanne und meine Geier waren auch im Bad und flogen wild herum und...

  1. Elli

    Elli Guest

    Hi Leute!

    Ich hab eine Frage an euch...

    Vor 20 Minuten saß ich in der Badewanne und meine Geier waren auch im Bad und flogen wild herum und saßen auf dem Boiler und beobachtete die beiden was sie so treiben..

    Es war schön anzusehen wie die beiden zusammen schimpften und plauderten.. und auf einmal sah ich wie mein Puppi Julchen nachlief und dann auch fütterte..

    Und dann lief er ihr hinterher und bestieg sie die ganze Zeit, doch Julchen weiste ihn immer ab, so ne Viertelstunde lang ging das..

    Und dann auf einmal drängte er sie wieder zur Wand und bestieg sie voll, zuerst probierte er es mit einem Bein auf ihrem Flügel und dann auf einmal saß er schon ganz auf ihr drauf, und machte so komische Geräusche.... Und sie hat dabei den Kopf zu ihm nach hinten gestreckt...
    Ich dachte, jetzt treiben sie es hemmungslos... :D :D

    Habens die wirklich gemacht?? Ich hab das noch nie so genau gesehen, wie es die Wellis machen, kenn es nur vom Buch her... hihi.

    Ich glaube, er hat es so ca. 20mal bei ihr probiert sie zu besteigen...

    Und danach hat er Julchen gekrault, dass er sonst noch nie bei ihr gemacht hat, weil er sonst immer so stürmisch ist...

    Also, was meint ihr dazu?? War Puppi denn soooo erregt?? :D :D
    Und wäre Julchen mit 3 1/2 Monaten schon geschlechtsreif??

    Danke für die Antworten im Vorraus!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Meike

    Meike Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. September 2000
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Elli,

    sieht doch ganz so aus. ;)
    Wellis sind ab ca. 3 Monaten geschlechtsreif. Häufig ist es in dem Alter aber eher ein Spielen und Ausprobieren.. aber Dein Männchen ist schon älter oder?

    Hm.. paß mit dem Bad auf, da können die Vögel schnell drin sein..

    LG
    Meike
     
  4. Elli

    Elli Guest

    Ja, mein Puppi ist schon fast ein Jahr alt und ein Männchen und Julchen ist ja erst 3 1/2 Monate alt... Julchen ist auch noch ein wenig tolpatschig und muss alles anknabbern was ihr unterkommt... hihi
     
  5. Elli

    Elli Guest

    Ich würde mich auch freuen, wenn Julchen ein Weibchen wäre..

    Aber legen die auch einfach Eier, wenn kein Nistkasten im Käfig ist?? Das wäre schon ein bisschen blöd, oder?
    Ich hab mal gehört, dass sie dann irgendwo am Boden des Käfigs die Eier legen oder irgendwo in der Wohnung sich was suchen...
     
  6. Liora

    Liora Guest

    Hallo
    ja sind beide schon pasarungsbereit, aber die henne sollte noch keien Eier legen, dafür ist sie zu jung.....

    In seklteneh Fällen legt die henne auch ohne Nistkasten Eier (Pass in der Wohnung auf das sie sicvh sonst ekein Höhle sucht, Bücherschtrank, schubfach oder sowas.)

    Falls sie doch Eeir legt, nimm sie ihr nicht weg, sondern koche sie ab und lege sie wieder rein.......

    Liora
     
  7. Elli

    Elli Guest

    Tja Liora, das Problem ist ja, dass ich ja nicht mal weiss, ob Julchen ein Weibchen ist, aber sie oder er verhält sich schon so wie ein Weibchen...

    Aber ganz sicher kann man das nicht sagen, wenn sie noch so jung ist, gell??

    Eine Frage noch: Wozu ist das abkochen der Eier denn gut?? *blödfrag*
     
  8. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Hallo Elli,

    bei einem 3 1/2 Monate altem Welli sollte das Geschlecht eigentlich klar zu erkennen sein. Welche Farbe hat sie denn und wie sieht ihre Nasenhaut aus? Hast du nicht mal ein Bild von Julchen?
    Wozu Eier abkochen? Na, damit kein Küken schlüpft!
     
  9. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Elli...........
    Im Tierfachmarkt gibts auch Eier aus Kunststoff zu kaufen. Einfach dann das Gelege austauschen.
     
  10. Elli

    Elli Guest

    Hi Dagmar!

    Leider hab ich kein Foto.. Die Wachshaut ist so komisch rosa und ein bisschen bläulich gemischt oder auch bräunlich, das kann man nicht so genau erkennen...

    Ich dachte immer solange man keinen Nistkasten reinhängt, dass sie nicht brüten??

    Dass sie vielleicht noch jünger wäre?? Naja, die Züchterin sagte mir, dass alle 3 Monate alt seien...

    Irgendjemand hat hier mal gesagt, dass es bei den Weibchen länger dauern kann, bis man das erkennt, stimmt das?
     
  11. Elli

    Elli Guest

    Ach ja Dagmar, die Farbe von meinem Julchen ist gelb-grün gescheckt, also eine Schecke...

    So wie mein Puppi eine Schecke ist (blau-weiss)

    Würd mich auch mal interessieren, was da so bei Kücken rauskommen würde, bei solchen Farbschlägen....
     
  12. Liora

    Liora Guest

    Hallo Elli
    ich sagte ja, das eine Welli in seltenen Fällen auch ohne Kasten Eier legt!! Dafür ist sie aber noch zu jung......Deshalb austauschen oder abkochen!!

    Okay?

    Liora
     
  13. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    RE Elli

    Hallo Elli:0-
    es gibt bekanntlich viele Sorten von Schecken.
    Austalische Schecken - Dominant vererbend
    Koninentale Schecken - ?
    Rezeszieve Schecken - rezesz. vererbend.
    So ist eine genaue Aussage des Nachwuchses nur möglich, wenn man weis welcher Schecke mit wem verpaart wird.
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Wellis sind frühreif - jedoch

    Bei jungen Hähnen hat man nach dem 3. Monat schon Sperimen gefunden. So gesehen sind WS ab dem 3. Monat geschlechtsreif. In der Praxis sollte man sich hüten, mit so jungen WS mit der Zucht zu beginen. Für die Zukunft wäre dann der ganze Vogel verdorben, warum? In dieser Zeit ist der WS noch voll im Wachstum. Braucht sein Futter für seinen eingenen Aufbau, damit es ein Pracht WS wird. Unter umständen kann man mit Hennen ab dem 7-8 Monat ziehen, wenn sie ausgewachsen sind. Das macht man oft bei Standardwellensittichen, wenn man besonders große und breite Exemplare hat. Wenn sie noch älter werden, bekommt man sie oft nicht mehr zur Brut.
    Gruß
    Hans-Jürgen
     
  16. Homer

    Homer Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Februar 2002
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Elli,
    ...wenn ich das richtig verstanden habe, willst du wissen was rauskommt wenn man einen Austr. Schecken blau x Austr. Schecken grün kreuzt. (Siehe Fotos in deinem anderen Thread).

    Du weißt sicher, dass man es nicht genau sagen kann, weil der Vogel in vielen Farbschlägen spalterbig sein kann.
    Gehen wir davon aus die Vögel wären reinerbig:

    Hahn: Australischer Schecke (AS), blau x Henne: AS, grün=
    25% Normalfarben grün
    50% AS einfaktorig grün
    25% AS zweifaktorig grün
    Eigentlich müssten alle Vögel grün sein, ist die Henne allerdings spalterbig blau wären auch die Hälfte der Jungvögel blau.
    Zweifaktorige Schecken hellen meist etwas auf, können aber auch so aussehen wie AS einfaktorig, haben dann also die Farbverteilung wie die Elterntiere: Nackenfleck, aufgehellte Schwungfedern und Teile des Flügels, aufgehellter Unterbauchbereich und teils aufgehellte Schwanzfedern.

    Ciao, Homer
     
Thema: Schon paarungsbereit???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wellensittich paarungsbereit

Die Seite wird geladen...

Schon paarungsbereit??? - Ähnliche Themen

  1. Wünsche allen hier eine schöne Vorweihnachtszeit

    Wünsche allen hier eine schöne Vorweihnachtszeit: Hallo!!! Ich wünsche allen hier im Forum eine sehr schöne Vorweihnachtszeit. Nun geht es zum Endspurt. Der eine oder andere weiß bestimmt noch...
  2. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...
  3. Was ich schon mal wissen wollte...

    Was ich schon mal wissen wollte...: Hi. Es gibt da zwei Fragen die mich schon etwas länger beschäftigen... 1. Wieso heißt die Sumpfohreule eben Sumpfohreule? Ich meine alle anderen...
  4. Welcher schöne Vogel ist denn das

    Welcher schöne Vogel ist denn das: Hallo Gemeinde, ich wohne zwar im Meisenweg, aber dieser muss sich wohl in der Adresse geirrt haben. Danke für eine Hilfe
  5. Apfelhälften und Meisenknödel jetzt schon raus

    Apfelhälften und Meisenknödel jetzt schon raus: Man könnte meinen, bei dem herrlichen Wetter, das wir grad haben, fänden die Vögel draußen jede Menge Futter - aber dem ist nicht so. Viele Gärten...