Schwarze Ränder beim Gelbbrustara?

Diskutiere Schwarze Ränder beim Gelbbrustara? im Aras Forum im Bereich Papageien; Hallo zusammen unsere Kira hat am Ende mancher Federn einen Schwarzen Rand und Teilweise sind die Spitzen kaputt. siehe Foto. Unser Züchter...

  1. #1 MichaelRs, 18. Mai 2008
    MichaelRs

    MichaelRs Mitglied

    Dabei seit:
    4. November 2007
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen

    unsere Kira hat am Ende mancher Federn einen Schwarzen Rand und Teilweise sind die Spitzen kaputt.
    siehe Foto.
    Unser Züchter sagt das wäre ein seltener Gendefekt.
    Habt ihr auch schonmal solche Federn bei euren Vögeln gesehen.

    ciao Micha
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MichaelRs, 18. Mai 2008
    MichaelRs

    MichaelRs Mitglied

    Dabei seit:
    4. November 2007
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    hier ein foto
     

    Anhänge:

    • ff2.jpg
      Dateigröße:
      24,3 KB
      Aufrufe:
      136
  4. #3 Frau Köhler, 21. Mai 2008
    Frau Köhler

    Frau Köhler Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Dezember 2002
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Sächsische Schweiz/Osterzgebirge
    Hallo Micha,
    mal ne Frage ,wie alt war gleich den GB-Ara ?...wenn er noch ein Jungtier ist werden nach der Jungtiermauser die dunklen Anteile verschwinden.
    Und ja ich habe schon bei meinen Jungtieren solche Federn gesehen,kann aber nicht sagen das es ein seltener Gendefekt wäre.
    Woher nimmt der Züchter sein Wissen?
    Ich würds mal weiter beobachten,satte dunkle Federn sind eigentlich Ausdruck einer guten vitamin-und mineralstoffreichen Ernährung.
    Jungtiere haben jedoch mitunter Entwicklungsstörungen,bei Umstellungen des Futters,bei Krankheiten der Alttiere(noch in der Fütterungsphase) u.s.w.,drum sollte besonders ,beim Absetzen der Jungtiere, der Züchter ein gutes Händchen haben.(ist nicht immer einfach)
    ...ich such Dir mal Bilder.
     
  5. Anton

    Anton Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. August 2006
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hemer - NRW
    Also das mit der dunklen Umrandung der Federn, und das dieses sehr selten ist, hat der Züchter unseres Aras auch gesagt. Ebenso, das wir ein besonders schönes und großes Tier haben.
    Fakt ist: unser Balou ist der kleinste GB-Ara den ich jemals gesehen habe :o)
     
  6. romano

    romano Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo!

    mit "selten" gendefekt hatt nichts zu tun zuchter offt erzählen märchen um ihre tiere zu verkaufen...und gelt kassieren zu können...zum glück sind nicht alle so.....

    nun wie alt ist deine ara?
    bei junge tiere nach der erste mauser die federn sollten wieder in ordnung sein, stoffwechselung bei junge tiere ist normal und seine wirkung scheint auch im gefiederkleid.

    ciao
    Mario&company
     
  7. #6 Frau Köhler, 22. Mai 2008
    Frau Köhler

    Frau Köhler Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Dezember 2002
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Sächsische Schweiz/Osterzgebirge
    ...nun ja zumindest ist es oft häufiger als wir glauben möchten,aber bei mir war nur ein Fall so...
    und auch Quetschungen können zu einer dunklen Markierung führen,wir wir erkennen können bei der Schwanzfeder im ersten Bild.
    Den Anhang Lumpi 24.jpg betrachten

    beim nächsten Bild ist der gleiche GB mit 3 Monaten abgebildet.
    Den Anhang Lumpi mit 3 Mon 06.jpg betrachten


    Den Anhang Lumpi mit 7 Mon.07.jpg betrachten Den Anhang Lumpi mit 9 Mon.08.jpg betrachten
    nun ist der GB schon 7 Monate und hat noch immer keine Jugendmauser hinter sich,doch im nächsten Bild wird sich das ändern.
    Den Anhang Lumpi mit 9 Mon.081.jpg betrachten
    schon recht deutlich kann man die Federausfälle erkennen.
     
  8. #7 Frau Köhler, 22. Mai 2008
    Frau Köhler

    Frau Köhler Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Dezember 2002
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Sächsische Schweiz/Osterzgebirge
    ...meinst Du Stoffwechselstörung? ...das wäre aber nicht normal.


    Den Anhang Lumpi mit 9 Mon.083.jpg betrachten nun sind wir schon im 9. Monat angekommen und die Mauser ist deutlicher zu erkennen.Flaumenfedern treten öfter hervor.Was mich stört ist die gelbe Feder li.oben,zu den großen Flügeldecken zählend,die schon teilweise fehlen,aber auch die mittleren Flügeldecken fehlen teilweise.
    Den Anhang Lumpi mit 9 Mon.082.jpg betrachten hier ist schön zu erkennen,das die Federn im Kopf-und Nacken-u.Rückenbereich schon ohne Fehler neu erstahlen.Unten re. sind jedoch noch die abgebissenen alten Schwanzfedern,es wurden regelrecht Stücke rausgebissen-vom anderen GB-.Ja Unstimmigkeiten sind auch bei GBs,da werden die Schwanzfedern gern mal festgehalten,um den anderen zu ärgern.

    Den Anhang Lumpi mit 9 Mon.084.jpg betrachten nur mal so noch ein Bild von mir,ich bin kein Rupfer und kann auch ausgezeichnet fliegen,senkrechtstarten eingeschlossen.
     
  9. romano

    romano Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Frau Köler,

    ich habe geschriben stoffwechselung....über störung habe ich nie berichtet.....
    mann soll doch wissen das alle tiere in wachsturm zeigen oft änderungen im gefieder/fell oder bei fische schuppen

    hinnere organe müssen sich einstellen an anderes futter

    hofig kommt vor bei handaufgezogenen tiere nach der selbständig futter aufnahme und die erste mauser die federn sollten diese randung verlieren

    ciao
    mario&company
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 MichaelRs, 22. Mai 2008
    MichaelRs

    MichaelRs Mitglied

    Dabei seit:
    4. November 2007
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Danke schön

    Hallo zusammen

    vielen dank für eure Berichte.
    jetzt bin ich doch erleichtert.
    Meine Kira wird im Juli 1 Jahr alt.
    Tschüß ihr lieben
    Gruß Micha :freude:
     
  12. #10 Frau Köhler, 23. Mai 2008
    Frau Köhler

    Frau Köhler Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Dezember 2002
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Sächsische Schweiz/Osterzgebirge
    ..Na Mario(ich will Dich aber nicht ärgern) lies mal hier:

    Der Stoffwechsel oder der Metabolismus (griechisch μεταβολισμός, metabolismós – der Stoffwechsel, mit lateinischer Endung versehen) steht für die Aufnahme, den Transport und die chemische Umwandlung von Stoffen in einem Organismus sowie die Abgabe von Stoffwechselendprodukten an die Umgebung. Handelt es sich im ersten Fall um Fremdstoffe, so spricht man auch von Fremdstoffmetabolismus. Diese biochemischen Vorgänge (zum Beispiel innere und äußere Atmung, Transportvorgänge, Ernährung ...) dienen dem Aufbau und der Erhaltung der Körpersubstanz (Baustoffwechsel), der Energiegewinnung (Energiestoffwechsel) und damit der Aufrechterhaltung der Körperfunktionen. Wesentlich für den Stoffwechsel sind Enzyme, die chemische Reaktionen katalysieren.

    ..und somit wird es immer einen Stoffwechsel geben,ob HZ od Jung- od Alttiere,die Frage ist nur ob eine Störung vorliegt od. nicht.
     
Thema: Schwarze Ränder beim Gelbbrustara?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gelbbrustara

Die Seite wird geladen...

Schwarze Ränder beim Gelbbrustara? - Ähnliche Themen

  1. Wie weit bin ich beim Zähmen?

    Wie weit bin ich beim Zähmen?: Hallo und zwar eine kurze Frage : Ich versuche nun schon seit fast 2 Monaten meine Wells zu zähmen was scheinbar schon Erfolge zeigt. Ich Halte...
  2. Trichomonaden beim Mosambikgirlitz?

    Trichomonaden beim Mosambikgirlitz?: Guten Abend in die Runde, ich habe mir am Samstag ein Paar Mosambikgirlitze erstanden. Seit gestern ist der Hahn (leicht) aufgeplustert...
  3. Was ist wenn das Weibchen pfirsichköpfchen eier legt und beim freiflug oder auch generell schwach is

    Was ist wenn das Weibchen pfirsichköpfchen eier legt und beim freiflug oder auch generell schwach is: Hi :0- Ich bin Laura und brauche dringend eure Hilfe ich habe 2 pfirichköpfchen gehabt jetzt habe ich einen nistkasten geholt und es liegen drei...
  4. Schwarzer Vogel aus Madagaskar

    Schwarzer Vogel aus Madagaskar: Hallo, anbei ein weiteres Bild, bei dem ich mich über einen Bestimmungstipp freuen würde. Ebenfalls aufgenommen in Madagaskar. Vielen Dank schon...
  5. Madagaskar: Was für ein roter Vogel mit schwarzem Kopf?

    Madagaskar: Was für ein roter Vogel mit schwarzem Kopf?: Hallo, um welche Art handelt es sich hier? Aufgenommen in Madagaskar. Vielen Dank!