Schwarzköpfchen und Halsbandsittiche

Diskutiere Schwarzköpfchen und Halsbandsittiche im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo, hat jemand Erfahrungen mit Schwarzköpfchen und Halsbandsittichen in einer Freivoliere??? Bei Halsbandsittichen und Wellensittichen habe...

  1. Halsi

    Halsi Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. August 2002
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    15898
    Hallo,
    hat jemand Erfahrungen mit Schwarzköpfchen und Halsbandsittichen in einer Freivoliere???
    Bei Halsbandsittichen und Wellensittichen habe ich keine Probleme, ich habe also Angst um die Füße der Halsis.
    Bis zu welchen Temperaturen können die Schwarzköpfchen in der Freivoliere bleiben??
    MfG. Halsi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. stbi

    stbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberfranken
    Nicht zu empfehlen

    Generell ist es nicht zu empfehlen Agaporniden mit andern Vögel in einer Voliere zu halten.

    Wegen den Füssen der Halsbandsittich würde ich mir keine Gedanken machen eher anders herum, ein Halsbandsittich ist ca. 40 cm groß ein Agapornide max 15 cm und die Agas sind ja nicht dumm und legen sich mit so etwas großem an.

    Außer du setzt die Halsbandsittich in eine Voliere mit einem Schwarm Aaporniden , dann kann ich mir durchaus vorstellen da es zu Streitigkeiten um das Revier kommt wobei hier immer noch der Halsbandsittich der stärkere ist.

    Schwarköpfchen kann man wenn sie es gewohnt sind das ganze Jahr in der Voliere !!!belassen!!!, allerdings sollte ein Frostsicheres Schutzhaus vorhanden sein
     
  4. Aga

    Aga Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2000
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74731 Walldürn im Odenwald
    Hallo Stbi,

    da unterschätzt du aber die Agaporniden ganz schön!;)

    Agaporniden greifen durchaus auch größere Vögel an und können diese ernsthaft an den Füßen verletzten, es spielt keine Rolle ob die Agas im Schwarm leben oder nur einzelne Paare mit anderen Vogelarten. Und es ist sehr selten, das Agaporniden von den größeren Vögeln erwischt werden, da Agas sehr flink sind.
     
  5. #4 Anette T., 8. Januar 2006
    Anette T.

    Anette T. Agasklave

    Dabei seit:
    15. November 2003
    Beiträge:
    1.176
    Zustimmungen:
    9
    Hallo Walter,

    da kann ich dir nur voll zustimmen:D Agas haben keinen Respekt vor größeren Vögeln.
    Sind und bleiben eben kleine Terroristen:D :freude:

    Viele Grüße
    Annette:zwinker:
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Schwarzköpfchen und Halsbandsittiche
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. agaporniden und halsbandsittich

    ,
  2. Halsbandsittich mit Agaporniden zusammen

    ,
  3. schwarzköpfchen Erfahrungen

    ,
  4. halsbandsittich und agaponiden