sie fressen kein Eifutter

Diskutiere sie fressen kein Eifutter im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; Hallo! Ich habe in Moment das Problem, das meine beiden Kanarienvögel kein Eifutter nehmen. Mein Weibchen ist am brüten und das Männchen füttert...

  1. Tabea

    Tabea Guest

    Hallo!
    Ich habe in Moment das Problem, das meine beiden Kanarienvögel kein Eifutter nehmen. Mein Weibchen ist am brüten und das Männchen füttert sie auch, aber nur mit normalem Körnerfutter! Ich habe es trocken angeboten, mit Wasser, mit Möhre und Apfel, nur mit Apfel aber sie kümmern sich gar nicht drum. Am Anfang wurde kurz getestet was es ist und jetzt wir es ganz ignoriert! Was soll ich jetzt machen? Ist es sehr wichtig? Nehmen sie es vielleicht, wenn die Jungen da sind?
    Tabea
     
  2. #2 moose † 2011, 06.05.2001
    moose † 2011

    moose † 2011 verstorben 06.04.2011

    Dabei seit:
    01.07.2000
    Beiträge:
    1.345
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rheinhessen
    überlisten?

    Hallo Tabea!

    Vielleicht kannst Du sie überlisten, wenn Du das Eifutter mit dem Körnerfütter mischst? Vielleicht kommen sie auf den Geschmack, wenn sie mal "aus Versehen" ein bischen Eifutter mitfressen?

    Einen Versuch wäre es bestimmt wert, aber wenn Du merkst, daß die Vögel das Futter ganz verschmähen, biete noch einen Napf mit normalem Körnerfutter zusätzlich an.

    Das ist das einzige, was mir im Moment einfällt.

    Liebe Grüße,
    Marina
     
  3. #3 Matziol_Jörg, 07.05.2001
    Matziol_Jörg

    Matziol_Jörg Guest

    Hallo Tabea!
    Welches Eifutter verwendest Du denn?Ich habe nämlich die Erfahrung gemacht das es einige Aufzuchtfuttersorten gibt, die von den Vögeln nicht gerne angenommen werden!
     
  4. Tabea

    Tabea Guest

    Danke!

    Hallo!
    Danke erstmal für eure Tipps! Das mit dem Mischen werde ich gleich mal versuchen. Ich habe das Eifutter von Vitakraft, ein anderes habe ich noch gar nicht gesehen. Aber ich werde mich auch deshalb mal erkundigen!
    MFG,
    Tabea
     
  5. #5 Matziol_Jörg, 07.05.2001
    Matziol_Jörg

    Matziol_Jörg Guest

    Hallo Tabea!
    Das habe ich mir fast gedacht!Das ist nämlich ein Aufzuchtfutter,was laut Spezialisten,das Beste sein soll,es aber von Kanarien nicht gerne gefressen wird,weil die tierischen Anteile darin sehr hoch sind!Ich mische es auch mit einem anderen Aufzuchtfutter!Desweiteren bräuchtest Du Dir aber keine Sorgen machen,denn Kanarien ziehen ihre Jungen auch nur mit Körnerfutter sehr gut auf!Aufzuchtfutter birgt sowieso auch einige Gefahren!Wenn Du alle 2-3 Tage Vitamine ins Trinkwasser tust dann genügt das auch.Vielleicht ganz ganz wenig Möhren,Gurke usw.,aber wirklich nur ein wenig,denn Du solltest nicht vergessen Kanarien sind Körnerfresser!!!!!!!!!!Ein wenig Keimfutter kann auch nicht schaden,aber nie mit diesen Sachen übertreiben!
    Gruß Jörg
     
  6. Tabea

    Tabea Guest

    Oha!

    Hi!
    Ja, ich weiss das Vitakraft eigentlich gar nicht so gut ist, aber der Tierhändler, der eigentlich auch eher sein eigenes Futter verkauft und füttert, hatte mir das gegeben und deshalb dachte ich...naja, ich werdes mir merken,
    vielen Dank,
    Tabea
     
  7. Benita

    Benita Guest

    Eifutter selber machen-ganz einfach!!!!

    Ich hätte da vielleicht eine Antwort für Dich. Ich kann das aber nur aus den Erfarungen meiner einst erfolgreich großgezogenen Japanischen Mövchen beziehen.
    Stelle das Eifutter so her: Nimm ein halbes gekochtes Ei, und mische es etwas mit Semmelbrösel. Das ist eigentlich alles. Ich kann jedenfalls nur sagen, dass meine Vögel dieses Futter sehr gut angenommen haben (gekauftes Aufzuchtfutter lehnten sie hartnäckig ab!) und dass alle Jungen erfolgreich aufgezogen wurden. Das "Rezept" habe ich übrigens von einer Cousine, die schon etliche Vogelgenerationen erfolgreich damit aufgezogen hat! Ich bin überzeugt davon, dass die Vögel es annehmen, sag mir mal bescheid, ob es geklappt hat! Gruß, Benita.
     
  8. Tabea

    Tabea Guest

    Klasse Idee!

    Hey,
    das ist ja ne coole Idee! Die muss ich gleich morgen früh mal ausprobieren! Ich habe das Futter jetzt auch gemischt und gucke mal, was dabei raus kommt!
    Bis Freitag müssten eigentlich alle 4 Jungen geschlüpft sein, soweit alle Eier befruchtet sind! Ich freue mich schon super doll!!! Bin mal gespannt, wieviele durchkommen, werde mein bestes tun!!!
    Danke für eure tollen Tipps,
    Tabea
    :D
     
  9. #9 Matziol_Jörg, 07.05.2001
    Matziol_Jörg

    Matziol_Jörg Guest

    Hallo Tabea!
    Noch ein Tipp von mir.So wie ich das aus Deinem Schreiben erkenne ist bereits das erste Junge geschlüpft und ind den nächsten Tagen sollen weitere schlüpfen!?Nehme beim nächstenmal die richtigen Eier raus kurz nachdem Legen,wenn die Henne mal das Nest verlassen hat,und lege ein Plastickeie hinein,bekommst Du auch im Zoohandel!Und am vierten Tag morgens legst Du die Richtigen alle zurück ins Nest,damit bewirkst Du das die Jungen fast gleichzeitig schlüpfen,denn jetzt könnte es Probleme machen wenn das eine Junge schon vier Tage alt ist wenn das Letzte schlüpft!Könnte muß nicht!!!!
    Gruß Jörg
     
  10. Tabea

    Tabea Guest

    oje...

    Oje, da hast du wohl was falsch verstanden. Noch ist kein Junges geschlüpft! Aber du hast schon recht, die Idee mit dem Eier wegnehmen und dann wieder hinlegen ist gut! Aber mein Weibchen hat sowieso erst nach dem dritten Ei angefangen richtig zu brüten!
    Tabea
     
  11. #11 ole olesson, 08.05.2001
    ole olesson

    ole olesson Foren-Guru

    Dabei seit:
    03.03.2001
    Beiträge:
    1.356
    Zustimmungen:
    1
    Eifutter + Eientfernung

    Hallo Tabea

    Zum Thema Eifutter:

    Auch meine Kanris haben von Anfang an keines der ausprobierten Aufzuchtfutter genommen. Daher stelle ich meines ähnlich wie Benita her. 1 ganzes hartgekochtes Ei mit dem Eßlöffel durch ein engmaschiges Plastiksieb (rostet auch ohne Abtrocknen nicht beim täglichen Saubermachen) drücken. Dann mit einer alten Muskatreibe 1 ganzen Zwieback zerkrümeln und mit dem Ei vermischen.

    Bei mir ziehen auch die Silberschnäbelchen damit ihre Jungen auf. Den Rest (Herstellung) abgedeckt einen Tag (nicht länger) im Kühlschrank aufbewahren. Je nach Temperatur müssen die nicht verfütterten Reste spätestens am Nachmittag nach der Arbeit entfernt werden (werden schnell säuerlich bis schimmelig).

    Zum Thema Schlupfsteuerung per Eientfernung:

    Wenn Du Dir noch nicht so ohne weiteres zutraust, ein Ei anzufassen, ohne es versehentlich durch zuviel Druck an der falschen Stelle zu zerstören, lasse die Umschichterei der Eier lieber.
    So ein Malheur ist nicht "erbaulich"!
     
  12. #12 Melostylos, 08.05.2001
    Melostylos

    Melostylos melo

    Dabei seit:
    19.05.2000
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Eifutter auch mit Mohn

    Hallo,
    wollte auch mal ein bisschen von meinem Senf dazugeben.

    Habe in meinem Kanarienbuch gelesen, dass man das Eifutter aus einem gekochten Eigelb mit Zwieback, Magerquark und einem halben Teelöffel Mohnsamen herstellen kann. Drei Tropfen Multivitaminpräparat hinzugeben, fertig. Alles gut vermengt nehmen die Vögel sicher etwas davon auf, wenn auch nur "das gelbe von Ei" :-D
    Wenn deine Henne sowieso nicht vorher anfängt zu brüten, brauchst du die Eier auch nicht rauszunehmen, solltest du es jedoch einmal müssen, solltest du einen Plastiklöffel benutzen und daran denken, die Eier täglich mindestens einmal zu wenden.
    Mit welchem Möhrensaft hast du das Futter angerührt ? Probier mal den aus dem Aldi, der schmeckt am besten :-D
    sowohl mir als auch meinen Vögeln. Allerdings weiß ich nicht mehr genau, welches Eifutter ich damals damit getränkt habe, ich glaube "witte molen" oder so ähnlich. Gibts beim Dehner Gartenbau-Center.
    So, und nun wünsch ich dir viel Erfolg bei der Aufzucht und eine 100%ige Schlupfquote.
    Gruß Chris
     
  13. #13 moose † 2011, 14.05.2001
    moose † 2011

    moose † 2011 verstorben 06.04.2011

    Dabei seit:
    01.07.2000
    Beiträge:
    1.345
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rheinhessen
    klappt`s mittlerweile?

    Hallo Tabea!

    Wird das Eifutter mittlerweile angenommen?

    Bei den vielen Vorschlägen war doch bestimmt was akzeptables dabei, oder ;)
     
  14. Tabea

    Tabea Guest

    Jau!

    Hallo!
    Ja, sie fressen jetzt das Eifutter, nach dem Vorschlag von Benita! Das habe ich auch in meinem neuen Thema "sIe sind daaaaaaaa!" geschrieben! Sie sind nämlich alle vier da und es geht ihnen gut!!!
    Tabea
     
Thema: sie fressen kein Eifutter
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. eifutter nicht fressen

    ,
  2. essen kein eifutter

    ,
  3. ei futter für wildvögel garnicht gut

    ,
  4. Vögel fressen eifutter nicht,
  5. warum essen meine kanarien das eifutter nicht
Die Seite wird geladen...

sie fressen kein Eifutter - Ähnliche Themen

  1. Sie fressen kein Grünzeug

    Sie fressen kein Grünzeug: Hallo, mittlerweile bin ich echt überfragt. Ich habe Harry und Lulu immer wieder Grünzeug angeboten, Löwenzahn, Vogelmiere , Gras, Vogelgras-sie...
  2. Nektarfressende Vögel Australiens/Indonesiens/Ozeaniens

    Nektarfressende Vögel Australiens/Indonesiens/Ozeaniens: Hallo, Ich arbeite gerade an einer Facharbeit im Fach Biologie zum Thema Loris und deren Anpassung an die Umwelt im Bezug auf ihre spezielle...
  3. Nach so viel Mühe ist sie geflogen und dann hat sie der Rabe gefressen.

    Nach so viel Mühe ist sie geflogen und dann hat sie der Rabe gefressen.: [IMG]
  4. Sie sind nur verfressen

    Sie sind nur verfressen: Habe auch kurz eine Frage, bin zwar nicht all zu oft hier aber vllt könnt ihr mir ja trotzdem helfen...! Meine zwei racker können diverse dinge...
  5. Hilfe sie fressen dauernd das Gitter!

    Hilfe sie fressen dauernd das Gitter!: Hallo zusammen, ich mache mir ernsthaft Sorgen um meine Vögel! Besonders um die beiden Nymphen,aber ich fange mal von vorne an: Einer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden